ADAC-Zentrale in München nutzt Photovoltaik

Anzeige

Im Westen Münchens ist 2012 die neue Firmenzentrale des Allgemeinen Deutschen Automobil Club e.V., kurz ADAC, entstanden. Die ADAC-Zentrale ist ein moderner Blickfang: Die Fassade der Zentrale wurde nämlich bunt ausgestaltet. Aber auch die Energieversorgung zeugt von der Modernität des Gebäudes, denn auf dem Dach in München befinden sich PV-Module, die für nachhaltigen Solarstrom sorgen.

Die umweltfreundliche Energieversorgung ist ein Teil des ökologischen Energiekonzeptes in der Münchner ADAC-Zentrale. Der erzeugte Strom wird direkt in der Zentrale verbraucht, welche über eine immense Größe verfügt. Der Verwaltungskomplex vereint sechs ADAC-Zweigstellen und beherbergt neben Büros auch ein Tagungszentrum, eine Druckerei und einen Gastronomie Platz. Letztlich umfasst das Areal eine Fläche von 130.000 m2.

Die Leistung der Photovoltaikanlage des ADAC's beträgt etwa 214 kWp. Bei der PV-Anlage in München handelt es sich jedoch um eine anspruchsvolle und beeindruckende Sonderkonstruktionen. Insgesamt ist das Gebäude in fünf Teile aufgeteilt, sodass fünf unterschiedlich geformte Dächer platz für fünf individuelle Solaranlagen boten. Nur durch eine genaue Planung und sorgfältige Montage konnte das Solarprojekt auf den Dächern umgesetzt werden.

Rechnet man alle Solarkollektoren auf den Dächern zusammen, wurden insgesamt über 1.500 PV-Paneele installiert. Die montierten Solarmodule sind rahmenlos und erzeugen dadurch eine elegante Optik.

Steckbrief
Projektnummer:
411
Objekt:
Solaranlage auf Unternehmenszentrale
Ort:
München
Beteiligte Unternehmen:
MR SunStrom GmbH, ADAC e.V.
Elektrische Leistung:
214,00 kW
Quelle:
ADAC in München nutzt Solarstrom

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Münchner Schule nutzt Photovoltaik-Module als Sonnenschutz

Das Oskar-von-Miller-Forum in München macht Ingenieure fit für die Herausforderungen des klimafreundlichen Bauens. Die installierten...

80333 München

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Luftaufnahme des bayrischen Landtags

Bayerischer Landtag erzeugt Solarstrom auf Maximilianeum

Auf dem Dach des bayrischen Landtags in München wurde sowohl im Jahr 2005 als auch im Jahr 2018 eine Solaranlage installiert. Insgesamt haben die beiden...

81675 München

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Solarmodule auf den Dächern der Straßenbahnwerkstätten in München

Solaranlage auf Münchener Straßenbahn-Werkstätten

Auf den Dächern der Straßenbahnwerkstätten in München wurden PV-Anlagen errichtet. Insgesamt vier Dächer sind nun bestückt. Die Solarmodule produzieren...

81549 München-Giesing

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Solarzellen auf der Allianz-Arena.

Solarzellen schimmern beim FC Bayern München

Der FC Bayern München beweist in einem PV-Projekt, dass Fußball und Klimaschutz miteinander vereinbar sind - auf dem Dach der Trainingshalle schimmern...

81547 München

Mehr erfahren

München: Solar-Fassade am Kulturhaus Milbertshofen

Das Kulturhaus Milbertshofen in München ist ein echter Hingucker: Die rote Fassade mit den eingebauten Glas- und Photovoltaikelementen an der Südseite...

80809 München Milbertshofen-Am Hart

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Mehr Mieterstrom für München

Im Münchner Stadtteil Schwabing-Freimann wurden zwei Solaranlagen auf Dächern von Mehrfamilienhaus-Neubauten installiert. Die Anlagen kommen zusammen auf...

80807 München

Mehr erfahren

München-Hadern: Solaranlage auf Sonnenfänger-Dach

Die Kooperationseinrichtung Sonnenfänger betreut mehr als hundert Krippen- und Kindergartenkinder in München-Hadern. Das Dach der Kita ist vollständig und...

81377 München-Hadern

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Solarmodule erzeugen Mieterstrom in Putzbrunn

In der bayerischen Gemeinde Putzbrunn hat die NATURSTROM AG eine Photovoltaik-Anlage für die Stromversorgung dreier Wohnhäuser installiert. Die...

85640 Putzbrunn

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Architektenhaus von außen (Matthias Kestel, München)

CO2-freie Indach-Solaranlage versorgt Münchner Architekten-Haus

In München befindet sich ein Plusenergiehaus, entworfen von dem Architekten Stefan Banner, der damit ein wahres nachhaltiges Meisterwerk erschuf. Eine...

81249 München-Langwied

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Fürstenfeldbruck: Neue Solarmodule nach Hagelschlag

Die Photovoltaik-Anlage des bayerischen Senf-Herstellers Münchner Kindl wurde durch einen Hagelschlag schwer beschädigt und musste durch robustere und...

82256 Fürstenfeldbruck

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Heinz Soyer GmbH

Größte Aufdach-Solaranlage im Landkreis Starnberg

In Etterschlag wurde die bisher größte Solaranlage im Landkreis Starnberg installiert. Errichtet wurde diese auf Dächern der Heinz Soyer GmbH, einem...

82237 Wörthsee

Mehr erfahren

Agrophotovoltaik-Anlage in Althegnenberg verbessert Ernteerträge

Im Frühjahr 2020 ging die Agrovoltaik-Anlage in Althegnenberg in Oberbayern ans Netz. Die Solarmodule wurde auf einem Nachführ-System in einer Höhe von...

82278 Althegnenberg

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Solaranlage auf dem Dach des Gebäudes.

Pfaffenhofen: Photovoltaik-Strom vom Dach des Biomasseheizkraftwerks

Das Biomasseheizkraftwerk in Pfaffenhofen erzeugt seit September 2020 nicht nur Wärme, sondern auch eigenen Strom. Der Solarstrom wird zu 99 Prozent...

85276 Pfaffenhofen an der Ilm

Mehr erfahren
Hier sehen Sie Häuser

Friedberg: Effizienzhaus-Plus Siedlung nutzt Photovoltaik

In Friedberg-Hügelshart - einer Gemeinde in der Nähe von Augsburg - versorgt sich die landesweit erste Effizienzhaus-Plus Siedlung mit eigens produziertem...

86316 Friedberg

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Photovoltaikanlage

Augsburger Eishockey-Manager investiert in Photovoltaik

Auf dem Dach des ehemaligen Eishockeyspielers Duanne Moeser wird nachhaltig Energie produziert. Die 20 PV-Module versorgen den Hausherren mit mehr als...

86316 Friedberg

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
411
Objekt:
Solaranlage auf Unternehmenszentrale
Ort:
München
Beteiligte Unternehmen:
MR SunStrom GmbH, ADAC e.V.
Elektrische Leistung:
214,00 kW
Quelle:
ADAC in München nutzt Solarstrom
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet