Das Bild zeigt Photovoltaikanlagen auf einer Lagerhalle.

Photovoltaikanlagen zur Eigenversorgung auf der Lager- und Logistikhalle des Kosmetikherstellers Rufin/Gieseke cosmetic (Foto: IBC Solar)

Wedemark: Kosmetikhersteller versorgt sich mit Solarenergie

Anzeige

In Wedemark, einer Gemeinde im Landkreis Hannover, nutzt der Kosmetikhersteller Rufin / Gieseke cosmetic nun Solarstrom für die eigenen Betriebsabläufe. Seit April 2015 nutzt das Unternehmen ein 500-kWp-Photovoltaiksystem zur eigenen Stromversorgung und senkt damit seine Kosten. Installiert wurde das Photovoltaiksystem von SolarMeile Hildesheim, einem Fachpartner des Photovoltaik (PV)-Systemhauses IBC SOLAR. Auf dem Dach der Lager- und Logistikhalle des Kosmetikherstellers wurden zwecks Stromversorgung mehrere Photovoltaikanlagen installiert. Verbaut wurden dabei 1.988 IBC PolySol, 250 VM PV-Module, sowie 16 Wechselrichter und 22.000 Meter IBC FlexiSun Leitungen.

Die Nutzung des eigenen umweltfreundlichen Stroms hat dabei viele Vorteile: Das Solarsystem ermöglicht es dem Kosmetikhersteller rund 450.000 kW/h Strom pro Jahr zu erzeugen. 75 Prozent der selbst erzeugten Solarenergie nutzt das Unternehmen nun im eigenen Betrieb. Die verschiedenen Unternehmensbereiche wie das Lager, die Labore, die Produktion und die Verwaltung profitieren von der Versorgung mit dem günstigen Strom. Das zeigt sich auch in den deutlich gesunkenen Betriebskosten. Insgesamt hat der Kosmetikhersteller Rufin / Gieseke cosmetic eine halbe Million Euro in sein Solarsystem investiert- eine rentable Investition, wenn man die Entlastung in den Betriebsausgaben betrachtet. Berechnet man alle entstandenen Kosten des Unternehmens für die Erzeugung des solaren Stroms über einen Zeitraum von 20 Jahre hinweg, dann liegen die Stromkosten bei gerade einmal acht Cent pro Kilowattstunde.

Es sind aber nicht nur die Kosteneinsparung, die sich für das Unternehmen in Hannover rentieren. Rufin / Gieseke cosmetic gilt als Vorreiter in der Realisierung regionaler Klimaschutzziele in der Region Hannover. Damit steht der Kosmetikhersteller nicht nur für seine erfolgreichen Produkten wie „Swiss-o-Par“, sondern auch für moderne und umweltfreundliche Stromerzeugung. Das soll sich auch in der Zukunft nicht ändern, denn der Ausbau der erneuerbaren Energie hat sich als erfolgreich erwiesen: Der nächste Neubau für die Verwaltung und die Produktion in Wedemark soll ebenfalls mit einer PV-Anlage ausgestattet werden. Damit wird sich die Gesamtleistung der PV-Anlage auf ein Megawattpeak verdoppeln.

Steckbrief
Projektnummer:
138
Objekt:
Logistik- und Lagerhalle des Kosmetikherstellers Rufin cosmetic GmbH
Ort:
Wedemark
Beteiligte Unternehmen:
SolarMeile Hildesheim
Hersteller:
IBC Solar
Elektrische Leistung:
500,00 kW
Größe/ Fläche Photovoltaik-Anlage:
450.000,00 m2
Baujahr:
2015
Quelle:
Kosmetikhersteller versorgt sich mit Strom von der Sonne


Bilder

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Das Bild zeigt eine Solaranlage auf dem Dach eines Möbelhauses

Möbelhaus in Hannover nutzt Solarstrom zum Eigenverbrauch

Der Energiedienstleister enercity stattet das Möbelhaus Staude in Hannover mit einer riesigen Photovoltaik-Anlage aus. Fortan sollen auf 5.000 m2 Fläche...

30165 Hannover

Mehr erfahren

Solarstrom für Hannovers enercity

Der Energiedienstleister enercity setzt beim Neubau seiner Unternehmenszentrale in Hannover auf ein nachhaltiges, energieeffizientes Konzept. Das Gebäude...

30169 Hannover

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Energiewende in Hannover: Solar-Paneele auf Sporthalle

Nach anfänglichen Hürden und dem Einsatz eines Vakuumsaugbaggers ist ein weiteres Solarprojekt ans Netz gegangen: Das Dach einer Sporthalle in...

30455 Hannover

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein EDEKA-Schild

EDEKA Kappe in Wunstorf nutzt Parkfläche für Solaranlage

In Wunstorf hat Herr Kappe ein spannendes Solarprojekt für den Betrieb seiner EDEKA-Filiale umgesetzt. Eine 99,9 kW starke Photovoltaikanlage bildet das...

31515 Wunstorf

Mehr erfahren

Region Hannover: 7.000 PV-Module installiert

In Lehrte bei Hannover verbauten der Hersteller WINAICO und das Unternehmen BLIS Solar GmbH rund 7.000 Solarmodule auf den Flachdächern der Lagerhallen...

31275 Lehrte

Mehr erfahren
Das Bild zeigt TROESTER-Geschäftsführer Bernd Pielsticker und enercity-CEO Dr. Susanna Zapreva zwischen den Solarmodulen

Hannovers größte Photovoltaikanlage für den Eigenverbrauch

Auf den Hallendächern des Unternehmens TROESTER ist die derzeit größte Photovoltaikanlage für den Eigenverbrauch in der niedersächsischen Landeshauptstadt...

30519 Hannover-Wülfel

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Gaststätte in Steyerberg betreibt 57 PV-Paneele

Die Gaststätte Freesenhof in Steyerberg gewinnt ihren Strom von der eigenen Solaranlage auf dem Dach. In Zusammenarbeit mit der Energiegewinner eG wurden...

31595 Steyerberg

Mehr erfahren

Firma aus Hildesheim installiert PV-Module

In Hildesheim hat sich die Firma Schwanz mit einer eigenen Photovoltaikanlage auf ihrer Dachfläche ausgestattet. Seit 2014 decken die Solarmodule rund 22...

31137 Hildesheim

Mehr erfahren
Das Bild zeigt Beteiligte bei dem ersten Spatenstich.

Bürgersolarpark in Bülten für die Gemeinde Ilsede

In der Gemeinde Ilsede in Bülten wurde im Mai 2012 der Bau eines Bürgersolarparks begonnen. Seit Ende 2012 können Bürger:innen mit einer Mindesteinlage...

31241 Ilsede

Mehr erfahren
Hier sehen Sie einen Hof

Kirchlinteln: Gut arbeitet nahezu energetisch autark

In Kirchlinteln wurde 2019 ein Gutshof mit einer 174 kWp starken Solaranlage ausgestattet. Da das lokale Stromnetz einer solchen Erweiterung nicht...

27308 Kirchlinteln

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das Haus von Uwe Finke in Petershagen

Petershagen: Photovoltaik-Pionier dank 100.000 Dächer-Programm

Das 100.000 Dächer-Programm in Petershagen sollte Eigenheimbesitzer dazu ermutigen PV-Anlage zu installieren. Dies hat Uwe Vinke als einer der ersten in...

32469 Petershagen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie Wohnhäuser

Photovoltaikanlagen auf 3 Wohngebäuden in Braunschweig montiert

Auf den Dächern von drei Braunschweiger Wohngebäuden hat SOLARIMO 132 PV-Module verbaut, die jährlich rund 39.500 kWh sauberen Strom produzieren sowie...

38120 Braunschweig

Mehr erfahren

TU Braunschweig montiert Solarmodule

Um einen Beitrag zur klimafreundlichen Energieversorgung zu leisten, hat die TU Braunschweig auf mehreren ihrer Dächer Solarmodule installiert. Der...

38106 Braunschweig

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaranlage

Druckerei aus Braunschweig setzt auf Photovoltaik

In Braunschweig wurde eine PV-Anlage mit einer Leistung von 221,5 kWp auf dem Dach einer Druckerei installiert. Die 210.000 kWh Ertrag werden direkt vor...

38126 Braunschweig

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
138
Objekt:
Logistik- und Lagerhalle des Kosmetikherstellers Rufin cosmetic GmbH
Ort:
Wedemark
Beteiligte Unternehmen:
SolarMeile Hildesheim
Hersteller:
IBC Solar
Elektrische Leistung:
500,00 kW
Größe/ Fläche Photovoltaik-Anlage:
450.000,00 m2
Baujahr:
2015
Quelle:
Kosmetikhersteller versorgt sich mit Strom von der Sonne
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet