Das Bild zeigt Wärmepumpen und -speicher

Das neue Haustechnikkonzept mit Wärmepumpen und -speichern geht auf (Foto: Stiebel Eltron)

Wärmepumpen-Kaskade heizt Wohnhäuser in Lüdenscheid

Anzeige

Seit nunmehr 90 Jahren bieten drei Baukörper mit ihren verschiedenen Höhen Platz für 21 Haushalte in Lüdenscheid.

Doch die Zeit steht hier keineswegs still: die Wohnungsgenossenschaft Lüdenscheid eG (WGL) entschied sich als Eigentümerin für die Installation einer neuen, modernen Heizanlage.

Auf die Sanierung folgt nun die Installation von Wärmepumpen

Eine Kaskade aus drei Luft-Wasser-Wärmepumpen WPL 25 von STIEBEL ELTRON heizt fortan die bereits 2008 sanierten Wohnobjekte und bereitet das Warmwasser auf.

"Bei der energetischen Sanierung 2008 haben wir die Fassade, die Kellerdecke und das Dach gedämmt, die Fenster ausgetauscht und die Rollladenkästen erneuert", erinnert sich Olaf Becker, der gemeinsam mit Frank Albrecht bei der WGL für die Technik zuständig ist.

"Gleichzeitig haben wir bereits damals auf eine Luft-Wärmepumpenanlage gesetzt. In den letzten Jahren führten sich häufende technische Probleme zu erheblichen Effizienzeinbußen – ständig gab es Fehlermeldungen und Ausfälle –, sodass wir schnell Ersatz suchen mussten."

Vor diesem Hintergrund entschied sich die WGL zunächst für einen Systemwechsel von Wärmepumpe zu einer Gasheizung.

Wärmepumpe stellte sich als effizienter und wirtschaftlicher heraus

"Schon die ursprüngliche Entscheidung für eine Wärmepumpenanlage war ja Ausdruck unserer Überzeugung, dass wir wegkommen müssen von Öl und Gas in der Wärmeerzeugung. Dass wir mit der alten Anlage so viele Probleme hatten, war natürlich sehr ärgerlich. Zum Glück haben wir nahezu zeitgleich noch weitere Projekte mit Wärmepumpen ausgestattet. Hier haben wir auf STIEBEL ELTRON-Produkte gesetzt, und diese Anlagen laufen nicht nur zuverlässig und über Jahre weitestgehend störungsfrei, sie zeigen auch sehr gute Effizienzwerte. So konnten wir die Entscheider guten Gewissens überzeugen, wieder auf eine Wärmepumpenanlage zu setzen – diesmal aber auch hier mit STIEBEL ELTRON-Produkten", freut sich Frank Albrecht.

STIEBEL ELTRON-Experte Marcus Schüttler, der bereits seit vielen Jahren Ansprechpartner für die Wohnungsgenossenschaft Lüdenscheid ist, betont die unterschiedlichen Herangehensweisen der Hersteller:

"Bei der bisherigen Lösung eines anderen Herstellers waren zwei Wärmepumpen für die Beheizung zuständig, eine weitere Maschine sorgte für die Warmwasserbereitung. Möglicherweise war das mit ausschlaggebend für die Probleme, die die alte Anlage gemacht hat. Unsere Philosophie ist eine andere: Sowohl bei den schon erwähnten damals zeitgleich realisierten Projekten, bei dem WPL 18 bzw. WPL 33 arbeiten, als auch bei der jetzt hier installierten Kaskade aus drei Luft-Wasser-Wärmepumpen WPL 25 werden immer alle Geräte auch für die Warmwasserbereitung eingesetzt."

Im Technikraum muss alles reibungslos funktionieren

Priorität hat aber insbesondere die korrekte Abstimmung aller Komponenten im Gesamtsystem. Der Technikraum im Lüdenscheider Projekt beherbergt zwei 700-Liter-Pufferspeicher (SBP 700) sowie zwei Durchlaufspeicher (SBS 801), welche weitere 800 Liter Heizungswasser bevorraten und mittels Durchflussprinzip die Trinkwassererwärmung ermöglichen.

Das so erwärmte Trinkwasser wird anschließend von einem elektrischen Wandspeicher nacherwärmt, um den hygienischen Anforderungen der Zirkulation gerecht zu werden.

"Das ist nicht nur eine äußerst effiziente Trinkwarmwasserbereitung, sondern auch hygienisch einwandfrei", betont Wärmepumpenexperte Marcus Schüttler.

"Es gab bisher auch keinerlei Beanstandungen bei der Legionellenprüfung", ergänzt Olaf Becker von der WGL.

Bei all ihren Wärmepumpen in Mehrfamilienhäusern in Lüdenscheid setzt die Wohnungsgenossenschaft auf ein regelmäßiges Monitoring.

"Daraus ergibt sich eine Effizienz-Reihenfolge der Anlagen, auch wenn wir natürlich wissen, dass die Objekte ganz unterschiedlich sind und deswegen eine Vergleichbarkeit nur bedingt möglich ist", erklärt Frank Albrecht.

Ein gewisses Bild ermitteln die Daten aber trotzdem: "Und diese Erkenntnisse haben natürlich auch dazu beigetragen, hier wieder auf STIEBEL ELTRON zu setzen."

Wärmepumpe-Projekt von Stiebel Eltron

Stiebel Eltron

Steckbrief
Projektnummer:
3275
Objekt:
Wohnkomplex
Ort:
Lüdenscheid
Beteiligte Unternehmen:
Wohnungsgenossenschaft Lüdenscheid eG (WGL), Fischer GmbH & Co. KG
Hersteller:
STIEBEL ELTRON
Baujahr:
2022
Quelle:
Referenz Herbst 2022


Bilder

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Hier sehen Sie eine Lehrstunden an den Prüfständen der FH in Luedenscheid

Lüdenscheid: Labor der FH Südwestfalen lehrt Wärmepumpentechnik

Im 2014 fertiggestellten Labor der FH Südwestfalen in Lüdenscheid werden Studierenden und Praktikant:innen praktisch ausgebildet. Im Fokus stehen...

58507 Lüdenscheid

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das neue Gebäude des Kinderschutzbundes in Hagen

Luftwärmepumpe spendet Hagener Kinderschutzbund Wärme

Der Hagener Kinderschutzbund konnte das neue „Haus für Kinder“ im Jahr 2006 einweihen. Das 400 m2 große Gebäude wird durch eine Luft-Wärmepumpe von...

58095 Hagen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das Emil-Schuhmacher Museum in Hagen

Moderne Erdwärmetechnik im Emil-Schumacher-Museum in Hagen

Das Emil-Schuhmacher-Museum in Hagen heizt und kühlt mittels zwei Erdwärme-Wärmepumpen mit jeweils 270 kW. Insgesamt 81 Erdsonden wurden in eine Tiefe von...

58095 Hagen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Eissporthalle in Iserlohn

Eissporthalle Iserlohn: Hochtemperatur-Wärmepumpe ersetzt Fernwärme

Die Eissporthalle in Iserlohn wird seit 2012 durch eine Wärmepumpe beheizt. Diese nutzt die Abwärme der Eismaschinen um effizient Wärme und Warmwasser...

58636 Iserlohn

Mehr erfahren

Ehemaliges Ferienhaus: Luftwärmepumpe ersetzt Nachtspeicherheizung

Ein ehemaliges Ferienhaus in Meinerzhagen-Windebruch wurde umfassend saniert: Dabei konnte die alte Elekrto-Nachtspeicherheizung durch eine...

58540 Meinerzhagen-Windebruch

Mehr erfahren
Hier sehen Sie vier Wohnhäuser

Passivhäuser in Bergneustadt mit Wärmepumpen ausgestattet

In Bergneustadt wurden vier Doppelhaushälften mit hervorragender Energiebilanz gebaut. Die Nullenergiehäuser heizen mit Wärmepumpen von Stiebel Eltron....

51702 Burgneustadt-Pernze

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Energie-Plus-Haus

Hückeswagener Energie-Plus-Haus nutzt Erdwärme und Solar

Im Jahr 2012 wurde in Hückeswagen ein Einfamilienhaus mit jährlichem Primärenergieüberschuss fertiggestellt. Erreicht wird die Energiebilanz durch die...

42499 Hückeswagen

Mehr erfahren
Das Bild zeigt ein Musterhaus.

Musterhaus in Wuppertal zeigt Wärmepumpen-Einsatz

In der Fertighauswelt Wuppertal, eine Musterhausausstellung mit rund 250.000 Besuchern pro Jahr, befindet sich ein nach dem BNB- als auch nach dem...

42279 Wuppertal-Oberbarmen

Mehr erfahren

Eisspeicher-Wärmepumpe heizt und kühlt Kletterhalle in Lindlar

Die 2T Kletter- und Boulderhalle in Lindlar ist bei Einsteigern sowie erfahrenen Kletterern beliebt. Auch Klimaaktivisten kommen hier auf ihre Kosten,...

51789 Lindlar

Mehr erfahren
Hier sehen Sie vier Männer

Dortmund: Firma heizt Eingangsbereich mit Wärmepumpe

In Dortmund wurde eine klimafreundliche Sole-Wasser-Großwärmeanlage installiert, welche seit 2008 den Eingangsbereich des Pumpenherstellers Wilo beheizt....

44263 Dortmund-Hörde

Mehr erfahren

Dortmund-Hörde: Freundlieb heizt und kühlt mit Erdwärme-Wärmepumpe

Im Dortmund-Hörde wurde im Jahr 2011 eine Wärmepumpe im 3000 m2 großen Hauptsitz des Bauunternehmens Freundlieb installiert. Diese bezieht Erdwärme aus 12...

44263 Dortmund-Hörde

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die feierliche Einweihung der Dortmunder Amprion Unternehmenszentrale

Dortmunder Amprion-Zentrale heizt mit 81 Erdwärmesonden

Die neu errichtete Amprion-Zentrale in Dortmunder Technologiepark Phoenix-West überzeugt durch Nachhaltigkeit. 81 Erdsonden mit einer Tiefe von jeweils...

44263 Dortmund

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Facharztzentrum "Medizinische Centrum am Rheinischen Esel Medcare" in Witten.

Gaswärmepumpe klimatisiert Facharztzentrum in Witten-Ost

Das Facharztzentrum „Medizinische Centrum am Rheinischen Esel Medcare“ befindet sich in der 100.000 Einwohner-Stadt Witten-Ost. Die Patient:innen können...

58455 Witten-Ost

Mehr erfahren

Erdwärme klimatisiert AOK-Direktion in Dortmund

Die neue AOK-Direktion in Dortmund heizt und kühlt seit 2012 dank zwei Erdwärme-Wärmepumpen und insgesamt 107 Erdsonden á 99 Metern nachhaltig. Die...

44269 Dortmund

Mehr erfahren

Holzwickede: Erdwärme-Wärmepumpe versorgt Lüftungsspezialisten

Bei der Otto Building Technologies in Holzwickede handelt es sich um einen Spezialisten für Lüftungstechnik. Das Unternehmen nutzt das Lüftungssystem...

59439 Holzwickede

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Kirche am Steinhügel in Witten

Erdwärme macht Wittener Kirche am Steinhügel CO2-frei

Im Juli 2018 wurde die Heizung der evangelische Kirche im Stadtteil Heven in Witten erneuert. Hierbei fiel die Wahl auf eine Sole-Wasser-Wärmepumpe,...

58455 Witten-Heven

Mehr erfahren

Verwaltungsgebäude in Dortmund wird beheizt und gekühlt

Das Verwaltungsgebäude der AOK-Nordwest in Dortmund beeindruckt nicht nur durch seine zeitlose Architektur, sondern überzeugt zugleich mit einer der...

44137 Dortmund-Mitte

Mehr erfahren

Tri-Haus Arnsberg: Wärmepumpe bekommt Energie von PV-Anlage

Das Tri-Haus in Arnsberg heizt und kühlt dank zwei Sole-Wasser-Wärmepumpen und sieben Erdsonden mit Erdwärme. Über die Fußbodenheizung wird das 1.200 m2...

59755 Arnsberg-Neheim

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Bohrungsarbeiten am Geotechnicum Bochum

Kreisförmige Erdwärmebohrungen für Geotechnicum Bochum

Die Hochschule Bochum beheizt in Zukunft das Geotechnicum nachhaltig mit Erdwärme. Die hierfür notwendigen Bohrungen hat die Hochschule selbst durchführen...

44801 Bochum

Mehr erfahren
Blick auf den Bohrplatz (Foto: Jagert – Fraunhofer IEG)

Grubenwasser heizt und kühlt Bochumer Innovationsquartier MARK 51°7

Das Innovationsquartier MARK 51°7, eine Industrie- und Gewerbefläche in Bochum-Laer, soll mit Grubenwasser beheizt und gekühlt werden. Über eine...

44803 Bochum-Laer

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Schule

Wärme aus Grubenwasser in Bochum-Werne

Im Bochumer Stadtteil Werne wird künftig das Grundwasser aus einer ehemaligen Zeche genutzt, um mittels Wärmepumpe Wärmeenergie zu erzeugen. Diese lässt...

44894 Bochum-Werne

Mehr erfahren
Das Bild zeigt ein Einfamilienhaus mit einer Solaranlage.

Luft-Wasser-Wärmepumpe ersetzt Öl-Heizkessel in Einfamilienhaus in Kreuztal

Im Juli 2012 tauschte ein Einfamilienhaus-Eigentümer seine alte Öl-Heizung gegen eine moderne Luft-Wasser-Wärmepumpe - für den Einsatz der...

57223 Kreuztal

Mehr erfahren
Hier sehen Sie einen Neubau

Bismarck-Palais in Solingen heizt mit Erdwärmepumpen

Bei dem Bismarck-Palais in Solingen handelt es sich um zwei Zwillingshäuser, erbaut von dem Beamten-Wohnungsbauverein Solingen, welcher bereits bei vielen...

42659 Solingen

Mehr erfahren

Enser Feuerwehr nutzt Luftwärmepumpe mit Lüftungsanlage

Für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Niederense wurde nachhaltige Heiztechnik verwendet. Zum Einsatz kommen eine Luft-Wasser-Wärmepumpe und eine...

59469 Ense-Niederense

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen

Wärmepumpe-Projekt von Stiebel Eltron

Stiebel Eltron

Steckbrief
Projektnummer:
3275
Objekt:
Wohnkomplex
Ort:
Lüdenscheid
Beteiligte Unternehmen:
Wohnungsgenossenschaft Lüdenscheid eG (WGL), Fischer GmbH & Co. KG
Hersteller:
STIEBEL ELTRON
Baujahr:
2022
Quelle:
Referenz Herbst 2022
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet