Wärmepumpe in Düsseldorf: Kostenlos Experten-Angebote anfordern!


Düsseldorf will bis 2035 klimaneutral werden

Die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen ist Düsseldorf mit rund 650.000 Einwohner:innen. Damit ist sie nach Köln die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes und die siebtgrößte Stadt in ganz Deutschland. Die Metropolregion Rhein-Ruhr gehört zu den fünf wichtigsten, international stark verflochtenen Wirtschaftszentren Deutschlands.

Durch ihre Größe ist sich die Landeshauptstadt Düsseldorf ihrer Verantwortung bewusst und bereits seit vielen Jahren im Klimaschutz aktiv. Im Jahr 2019 hat sich die Stadt darüber hinaus das ehrgeizige Ziel gesetzt, bis 2035 klimaneutral zu werden.

Wärmepumpen als umweltfreundliche Heiz- und Kühlmethode

Im Durchschnitt entfallen über zwei Drittel des Energieverbrauchs eines Privathaushaltes auf das Heizen. Entsprechend groß ist das Einsparpotenzial mit alternativen, umweltschonenden Heizmethoden.

Wärmepumpen erfreuen sich vor allem im Neubaubereich seit vielen Jahren großer Beliebtheit. In den letzten Jahren hat sich aber auch gezeigt, dass Wärmepumpen in sanierten Bestandsgebäuden wirtschaftlich eingesetzt werden können.

Wärmepumpen entziehen der Umwelt Wärme und bringen sie mithilfe von elektrischer Energie auf ein höheres Temperaturniveau. Als Energiequelle dienen Umgebungsluft, Erdreich oder Grundwasser.

Bestimmte Wärmepumpen können auch zur Kühlung von Gebäuden an heißen Sommertagen eingesetzt werden.

(Solar-)Strom betreibt klimafreundliche Wärmepumpen

Wärmepumpen wandeln die Umweltwärme unter Einsatz von Antriebsenergie (Strom oder Gas) in nutzbare Wärme um. Der benötigte elektrische Strom kann einerseits „aus der Steckdose“ bezogen oder aber auch mit einer Photovoltaikanlage selbst produziert und genutzt werden - hierdurch wird das System noch ökologischer und schafft Unabhängigkeit von steigenden Stromkosten.

In jedem Fall sind erfahrene Planer:innen und ein kompetenter Handwerksbetrieb der Grundbaustein für einen langfristigen, leistungsfähigen Einsatz einer Wärmepumpe.

Auf unserem Portal können Sie kostenlos und unverbindlich Angebote einholen und den ersten Kontakt zu unseren Energieexpert:innen herstellen.

Anbieter und Projekte aus Düsseldorf

Es wurden 22 Fachbetriebe und 16 Projekte in Düsseldorf und Umgebung gefunden.

Experten
Projekte

Erlauben Sie "Externe Medien" in den Cookie-Einstellungen um die Googlekarte zu sehen.

Cookie-Einstellungen

Ihr Fachbetrieb ist hier nicht vertreten? Melden Sie sich kostenlos hier an: >> Registrierung

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen

Elektro Deiter GmbH

Birkenstraße 5, 40233 Düsseldorf

icon1,1 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle

Michael Modler Elektrotechnik

Moselstrasse, 40219 Düsseldorf

icon1,9 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Kurt Kirschbaum GmbH

Wilhelm-Tell-Str. 23, 40219 Düsseldorf

icon2,0 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieHeizkörperBadezimmerWohnraumlüftung

Elektro Kahlen Inh. Andreas Schillings

Bilker Allee 8, 40219 Düsseldorf

icon2,2 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWElektroheizungPhotovoltaikBadezimmerWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Meißner Elektrotechnik

Erftstraße 7 - 11, 40219 Düsseldorf

icon2,5 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle

Elektro L. Demir

Kamper Weg 65, 40627 Düsseldorf

icon4,9 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle
Projekt-Nr.: 1669

Keine Energiekosten für Wohnsiedlung in Düsseldorf

In Düsseldorf-Unterrath errichtete die Firma BauFaktor als erster Bauträger der Stadt eine Reihenhaussiedlung, die mit Wärmepumpen-Technologie ausgestattet ist. Je nach Haustyp sind in den 17 Gebäuden Luft-/Wasser- oder Sole-/Wasser-Wärmepumpen im Einsatz.

  • Luftwärme
  • Erdwärme
  • Solarenergie

40468 Düsseldorf-Unterrath

Angebot anfordern

Dietrich Höpken GmbH & Co. KG Elektroanlagen

Langeoogstrasse 20, 40468 Düsseldorf

icon5,7 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Golbach Elektrische Anlagen e. K.

Gothaer Weg 62, 40627 Düsseldorf

icon7,1 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftung

BEA Technische Dienstleistungen GmbH & Co. KG

Am Trippelsberg 45, 40589 Düsseldorf

icon7,3 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftung
Skizze des neuen EUREF-Campus Düsseldorf mit Blick auf den See, der die Wärmepumpe mitversorgen soll. (Copyright: EUREF-Campus Düsseldorf, © EUREF AG)
Projekt-Nr.: 2688

EUREF Campus Düsseldorf nutzt Seewasser-Wärmepumpe

Die kombinierte Nutzung regenerativer Energiequellen bildet den Kern des innovativen Energiekonzepts des neuen EUREFCampus Düsseldorf. Die unmittelbare Nähe zum Lichtenbroicher Baggersee und lokale Grundwasservorkommen ermöglichen eine See- und Grundwassernutzung per Wärmepumpe.

  • Wasser-Wärmepumpe
  • See- und Grundwasser
  • Heizen und Kühlen

40472 Düsseldorf

Mehr erfahren

Elektro Kucks Inh. Frank Kucks

Sachsenstraße 3, 41462 Neuss

icon8,5 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Elektrotechnik Insel Fachbetrieb für Gebäudetechnik

Düsseldorfer Strasse, 40878 Ratingen

icon8,5 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker
Immer angenehme Temperaturen - auch in den Innenräumen (Foto: Stiebel Eltron)
Projekt-Nr.: 1352

Neusser Doppelhaushälfte wird geheizt und gekühlt

In Neuss wurde im Jahr 2018 eine Doppelhaushälfte mit einer modernen Sole-Wasser-Wärmepumpe, einem 400 Liter Pufferspeicher und einem 300 Liter Warmwasserspeicher ausgestattet. Verteilt wird die Energie über eine Fußbodenheizung.

  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • 400 Liter Pufferspeicher
  • Fußbodenheizung

41470 Neuss

Stiebel Eltron
Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2286

Sole-Wasser-Wärmepumpe heizt Vinzenzhaus in Kaarst

Das Anfang 2019 eingeweihte Vinzenzhaus, ein Senioren- und Pflegeheim in Kaarst, wird über eine Wärmepumpe mit Energie versorgt. Dafür nutzt sie die rund 12 °C warme Erdwärme, um sie mit einem strombetriebenen Kompressor auf das gewünschte Temperaturniveau zu bringen.

  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • Kompressor
  • Passivhaus

41564 Kaarst

Angebot anfordern

Dumschat Elektro

Am Krumbach 12, 40822 Mettmann

icon13,4 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeSolarthermieElektroheizungPhotovoltaikBadezimmerWohnraumlüftungElektriker

Elektrotechnik Schieffer GmbH

Römerstraße, 41539 Dormagen

icon14,8 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Klaus Wagner GmbH Sanitär- und Heizungsbau

Dorfstraße 105, 47259 Duisburg

icon15,1 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungElektroheizungBadezimmerWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Elektro Scheer

Mühlenbuschweg 21, 41542 Dormagen

icon14,7 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle
An der Kläranlage der Wirtschaftsbetriebe Duisburg im Stadtteil Huckingen werden die Stadtwerke Duisburg einen Teil einer innovativen KWK-Anlage errichten. (Quelle: Wirtschaftsbetriebe Duisburg)
Projekt-Nr.: 111

Wärmepumpe gewinnt Abwärme der Kläranlage Duisburg-Huckingen zurück

An der Kläranlage in Duisburg-Huckingen installieren die Stadtwerke Duisburg im Zuge eines iKWK-Projekts eine Groß-Wärmepumpe, die die Abwärme des Kläranlagen-Abwassers mit einem Delta von rund 5° C nutzt, um damit das Fernwärmenetz zu unterstützen.

  • Groß-Wärmepumpe
  • Abwärme-Nutzung
  • Fernwärme-Einspeisung

47259 Duisburg-Huckingen

Mehr erfahren

Energie Lindenau

Friedrichstraße, 41516 Grevenbroich

icon16,8 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftung

Energieeffizienzexperte

Lüderitzalle, 47249 Duisburg

icon16,8 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikFensterDämmungEnergieberaterWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Sanitär-Heizung-Bäder

Hauptstrasse 249, 42579 Heiligenhaus

icon17,1 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikBadezimmerWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Projekt-Nr.: 2558

Wärmepumpe fürs Willicher Wasserwerk

Im Jahr 2021 wurde das alte Wasserwerk im Gewerbepark Stahlwerk Becker in Willich wiedereröffnet. Dieses wurde saniert und wird fortan mit einer Erdwärmepumpe beheizt. Hinzu kommen Photovoltaikanlagen, welche sowohl den Strom für die Wärmepumpe, als auch für E-Ladestationen liefern.

  • Edwärmepumpe
  • bis zu 90 Meter Tiefe Bohrungen
  • Photovoltaikanlagen

47877 Willich

Angebot anfordern

Energieberatung Berger

Kettwiger Weinberg 3, 45219 Essen

icon19,3 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungBadezimmerEnergieberaterArchitektWohnraumlüftungFertighaus

Sie wollen nicht jeden Fachbetrieb einzeln anschreiben? Füllen Sie kurz unser Formular aus. Bis zu 5 Fachbetriebe stellen sich dann kostenlos bei Ihnen vor. >> Angebot anfordern

Dipl.-Ing. Olof E. Matthaei - Energieberatung

Petersilienstraße 17, 38640 Goslar

icon18,5 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungBadezimmerEnergieberaterArchitektWohnraumlüftung

Leo Krelke und Sohn GmbH & Co. KG

Landsberger Str. 101, 45219 Essen

icon20,0 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermiePelletheizungPhotovoltaikBadezimmerBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Ø 4,00 Sterne

von total 3 Bewertungen

Profil aufrufen

C. W. Hainbach

Bahnstraße 67, 42327 Wuppertal

icon19,5 km von Düsseldorf entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikKamin / OfenBadezimmerWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Der Bauernhof in Willich heizt mit Wärmepumpe (Foto: Stiebel Eltron)
Projekt-Nr.: 1631

Willich: Sanierte Bauernhof-Scheune heizt mit Wärmepumpe

In Willich hat Familie Brauckmann eine 120 Jahre alte Scheune saniert und in Ihr neues Zuhause verwandelt. Hierzu wurden unter anderem eine Sole-Wasser-Wärmepumpe, ein modernes Lüftungssystem und eine Photovoltaikanlage auf dem Dach der Scheune installiert.

  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • 120 Jahre altes Gebäude
  • 2 Erdwärmesonden à 80 Metern Tiefe

47877 Willich

Stiebel Eltron
Mehr erfahren
Im Krefelder Palmenhaus entstand ein Haus-in-Haus Konzept mit Wärmepumpe
Projekt-Nr.: 2554

Krefelder Palmenhaus heizt und kühlt mit Erdwärme-Wärmepumpe

In Krefeld wurde im Jahr 2018 das Palmenhaus in ein Haus-in-Haus Gebäude umgebaut und dabei auch die Haustechnik des neu entstandenen Gebäudes überarbeitet. Entschieden hat man sich für eine Erwärme-Wärmepumpe welche sowohl zum heizen als auch zum kühlen verwendet werden kann.

  • 113 Meter Tiefe Bohrung
  • Haus-in-Haus Konzept
  • zum heizen und kühlen verwendet

47804 Krefeld

Angebot anfordern
Mit jeweils 21,5 Kilowatt Heizleistung beheizen die beiden Wärmepumpen die zwischen 85 und 110 m2 großen Wohnungen über Fußbodenheizungen (Foto: Stiebel Eltron)
Projekt-Nr.: 2143

Bismarck-Palais in Solingen mit Erdwärmepumpen beheizt

Bei dem Bismarck-Palais in Solingen handelt es sich um zwei Zwillingshäuser, erbaut von dem Beamten-Wohnungsbauverein Solingen, welcher bereits bei vielen weiteren Projekten auf den Einsatz von Erdwärme als Wärmequelle für Wärmepumpen setzte.

  • Erdwärme als Wärmequelle
  • Erdsondenbohrungen
  • Mehrfamilienhäuser beheizen

42659 Solingen

Stiebel Eltron
Mehr erfahren
v.l. Bauleiter Lars Nitsch, Willy Kerbusch (GSG Willich), Geschäftsführer Tafil Pufja, Projektleiter Dimitrios Trentos, Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Paul Schrömbges und Markus Poschmanns (Technischer Betriebsleiter Tiefbau Lücker) begutachten das Neubaugebiet „Am Schwarzen Pfuhl“ (Foto: Stadtwerke Willich)
Projekt-Nr.: 3184

Luft-Wärmepumpe beheizt Neubau-Wohnquartier in Neersen

In Neersen am Niederrhein haben im Sommer 2022 die Bauarbeiten für das neue Wohnquartier „Am schwarzen Pfuhl“ begonnen. Die Haustechnik des neuen Quartiers wird eine Kombination aus Luft-Wasser-Wärmepumpe und BHKW sein. Der benötigte Strom für diese kommt von der eigenen Solaranlage.

  • 120 kW starke Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • BHKW mit 35 kW zur Spitzenlast-Abdeckung
  • 65 Solarmodule auf Dächern der Mehrfamilienhäuser

47877 Neersen

Mehr erfahren
Zur Erzeugung von Wärmeenergie nutzt die zentrale Wärmepumpe das Abwasser (Foto: Catella)
Projekt-Nr.: 3010

Installation von Wärmepumpen für die Seestadt Mönchengladbach

Die neue Seestadt in Mönchengladbach besteht aus modernen Büroflächen, Gastronomie, günstigem Wohnraum und einer nachhaltigen Energieversorgung. Unter anderem gewinnen die installierten Wärmepumpen die benötigte Wärme aus dem Abwasser.

  • Abwasserwärmenutzung
  • LowEx-Netz
  • zentrale Wärmepumpe

41065 Mönchengladbach

Mehr erfahren
Die Siedlung Margaretenhöhe gilt als erste deutsche Gartenstadt und wird seit ihrer Gründung von der Margarete-Krupp-Stiftung verwaltet (Foto: Forschungszentrum Jülich / Ralf-Uwe Limbach)
Projekt-Nr.: 2629

Essen: Wärmepumpen für denkmalgeschützte Häuser

Im Zuge des Projektes EnQM wurden in dem historischen Margaretenhöhe in Essen fünf Häuser energetisch saniert. Neben innovativen mit PV-Zellen bestückten Dachsteinen kamen auch Wärmepumpen zum Einsatz, die die Gartenstadt von nun an mit Heizwärme versorgen.

  • Sanierung Denkmalschutz
  • Solarthermie
  • Sole-Wasser-Wärmepumpe

45149 Essen-West

Mehr erfahren
Das House of Elements im Essener Süden wird mit einer reversiblen Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt und gekühlt (Foto: Brenntag)
Projekt-Nr.: 2615

House of Elements Essen: Wärmepumpe versorgt Heiz-Kühl-Segel

Bei dem House of Elements handelt es sich um ein mehrstöckiges Bürogebäude in Essen, welches vom JSWD Architektenteam aus Köln konzipiert wurde. Das Gebäude zeichnet sich durch eine fast hundertprozentig eigenständige Wärme- und Kühlversorgung via Luft-Wasser-Wärmepumpe aus.

  • House of Elements
  • Wärmepumpe heizt Bürogebäude
  • JSWD Architekten Köln

45131 Essen-Rüttenscheid

Mehr erfahren
Das erste CO2-neutrale ICE-Instandhaltungswerk der Deutsche Bahn AG in Köln-Nippes wird mittels Wärmepumpe und Photovoltaik klimafreundlich mit Wärme und Strom versorgt. (Foto: Deutsche Bahn AG)
Projekt-Nr.: 2623

DB erbaut CO2-neutrales ICE-Instandhaltungswerk in Köln

In Köln befindet sich das erste grüne ICE-Instandhaltungswerk der Deutschen Bahn, welches zu 100 Prozent CO2 neutral betrieben wird. Eine Solarthermieanlage und Wasser-Wärmepumpen im Zusammenspiel mit einer 2.100 mgroßen Photovoltaikanlage machen’s möglich!

  • ICE-Instandhaltungswerk
  • 1000 t CO2-Einsparung
  • Deutsche Bahn

50739 Köln

Mehr erfahren
Das Mehrfamilienhaus in Köln-Wiedenpesch nutzt eine Grundwasser-Wärmepumpe (Foto: BoschKöln)
Projekt-Nr.: 1325

Wärmepumpe versorgt Mehrfamilienhaus in Köln-Weidenpesch

In Köln-Weidenpesch wurde eine Kombination aus Grundwasser-Wärmepumpe und Gas-Brennwertheizung installiert. Die Wärmepumpe soll die Grundversorgung an Wärme und Warmwasser abdecken, die Gasheizung ist lediglich zur Spitzenlastabdeckung gedacht.

  • Grundwasser-Wärmepumpe für Grundversorgung
  • Gas-Brennwertheizung zur Spitzenlastabdeckung
  • Insgesamt 14 Wohnungen mit Wärme und Warmwasser beliefert

50737 Köln-Weidenpesch

Mehr erfahren
Dieses Reihenhaus heizt mit nachhaltiger alpha innotec Wärmepumpe (Foto: Lumitronic GmbH)
Projekt-Nr.: 2555

Erdwärme-Wärmepumpe heizt und kühlt Reihenhaus in Kempen-Tönisberg

In Kempen-Tönisberg hat sich ein Reihenhaus in einer ehemaligen Bergbausiedlung für eine nachhaltige alpha innotec Wärmepumpe entschieden. Diese beheizt nun die ca. 125 m2 Wohnfläche des Hauses für weniger als 700 Euro pro Jahr. Außerdem kühlt sie an warmen Tagen das Haus.

  • 125 m2 Wohnfläche
  • alpha innotec SWC 82K3 Wärmepumpe
  • 700 Euro Heizkostenersparnis pro Jahr

47906 Kempen-Tönisberg

alpha innotec
Angebot anfordern

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet