Wärmepumpe in Marbach am Neckar: Kostenlos Experten-Angebote anfordern!


Die besten Wärmepumpe-Anbieter in Marbach am Neckar

icon

In nächster Nähe


Rüdiger Beck Elektrotechnik Hirschmann-Ring 9
71726 Benningen
icon 5,0 km entfernt
Zum Experten-Profil

Elektrotechnik Vogt Burgweg 5/1
71723 Großbottwar
icon 7,0 km entfernt
Zum Experten-Profil

M.K.E Wärme- & Kältetechnik GmbHThomas-Mann Straße 5
71642 Ludwigsburg
icon 7,0 km entfernt
Zum Experten-Profil
icon

Praxis-Erfahrung


Rüdiger Beck Elektrotechnik Hirschmann-Ring 9
71726 Benningen
icon 0 Referenzen
Zum Experten-Profil

Elektrotechnik Vogt Burgweg 5/1
71723 Großbottwar
icon 0 Referenzen
Zum Experten-Profil

M.K.E Wärme- & Kältetechnik GmbHThomas-Mann Straße 5
71642 Ludwigsburg
icon 0 Referenzen
Zum Experten-Profil
icon

Alles aus einer Hand


Riedel Consult - EnergieberatungZavelsteinstrasse 29 B
70469 Stuttgart
icon 7 Leistungen
Zum Experten-Profil

M.K.E Wärme- & Kältetechnik GmbHThomas-Mann Straße 5
71642 Ludwigsburg
icon 3 Leistungen
Zum Experten-Profil

Energieberatung GreifendorfPanoramastraße 37
71397 Leutenbach
icon 3 Leistungen
Zum Experten-Profil


Alle Experten anfragen

Anbieter und Projekte aus Marbach am Neckar

Es wurden 16 Fachbetriebe und 24 Projekte in Marbach am Neckar und Umgebung gefunden.

Experten
Projekte

Beim Anzeigen der Karte werden von Google Cookies gesetzt. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Ihr Fachbetrieb ist hier nicht vertreten? Melden Sie sich kostenlos hier an: >> Registrierung

Rüdiger Beck Elektrotechnik

Hirschmann-Ring 9, 71726 Benningen

icon4,8 km von Marbach am Neckar entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Projekt-Nr.: 2360

Luftwärmepumpe für 1975er Altbau in Ludwigsburg

Ein Zweifamilienhaus von 1975 in Ludwigsburg-Poppenweiler war bis 2009 noch mit einer alten Elektro-Blockspeicherheizung ausgestattet. Heute versorgt eine moderne Dimplex Luft-Wärmepumpe den 360 m2 großen Altbau mit umweltfreundlicher Wärme.

  • Altbau von 1975
  • Dimplex Luft-Wärmepumpe
  • Austausch Blockspeicherheizung

71642 Ludwigsburg-Poppenweiler

Mehr erfahren

M.K.E Wärme- & Kältetechnik GmbH

Thomas-Mann Straße 5, 71642 Ludwigsburg

icon7,0 km von Marbach am Neckar entfernt.
WärmepumpeHeizkörperFußbodenheizungKlimaanlage

Elektrotechnik Vogt

Burgweg 5/1, 71723 Großbottwar

icon6,8 km von Marbach am Neckar entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Energieberatung Thomas Ellinger

Hochberggasse 11, 71409 Schwaikheim

icon8,9 km von Marbach am Neckar entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungDachFensterDämmungEnergieberaterFördermittelberatungHeizungsoptimierung
Im Ludwigsburger Landratsamt wurde eine Thermeco<sub>2</sub>-Hochtemperatur-Wärmepumpe verwendet. (Foto: ENGIE Refrigeration)
Projekt-Nr.: 2578

Serverräume des Landratsamts Ludwigsburg mit Wärmepumpe gekühlt

Die Serverräume des Landratsamts Ludwigsburg werden seit März 2021 dank einer Thermeco2-Hochtemperatur-Wärmepumpe von ENGIE Refrigeration gekühlt. Diese ist so leistungsstark, dass sie auch für ein wohliges Klima in dem Amtsgebäude sorgt.

  • Thermeco2-Hochtemperatur-Wärmepumpe
  • Heizleistung von 100 kW
  • Heizt und kühlt Serverräume und Amtsgebäude

71638 Ludwigsburg

Mehr erfahren

Energieberatung Greifendorf

Panoramastraße 37, 71397 Leutenbach

icon9,7 km von Marbach am Neckar entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermiePelletheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterWohnraumlüftungFördermittelberatungHeizungsoptimierung
Eine Sole-/Wasser-Wärmepumpe und ein BHKW decken die Wärmegrundlast in der Ludwigsburger Siedlung Sonnenberg (Foto: © Stadt Ludwigsburg, Referat Nachhaltige Stadtentwicklung)
Projekt-Nr.: 2358

Erdwärme versorgt Ludwigsburger Wohnquartier Sonnenberg

Das Wohnquartier Sonnenberg, sowie das angrenzende Bestandsquartier Grünbühl, in Ludwigsburg werden über ein innovatives Nahwärmenetz umweltfreundlich mit Wärme und Strom versorgt. Zum Einsatz kommt dabei die Erdwärme in Kombination mit einer Sole-/Wasser-Wärmepumpe und einem Blockheizkraftwerk.

  • Nahwärmenetz Pilotprojekt
  • 5.750 m Erdwärmesonden
  • 201 kW Sole-/Wasser-Wärmepumpe

71638 Ludwigsburg

Mehr erfahren
Das Campusbad in Ludwigsburg steht seit Februar 2016 ausschließlich den Schulen und Vereinen in Ludwigsburg zur Verfügung (Foto: Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim GmbH)
Projekt-Nr.: 2357

Ludwigsburg: Campusbad spart Energie mit Abwärme-Wärmepumpe

Das Campusbad in dem Ludwigsburger Innenstadtcampus glänzt mit einer ganz besonderen Energieversorgung. Durch die Nutzung der Abwärme aus zwei Lüftungsanlagen mittels einer Wärmepumpe beheizt das Schwimmzentrum klimafreundlich das Beckenwasser.

  • Nutzung von Abwärme
  • klimafreundliches Schwimmbad
  • Strom aus Photovoltaikanlage

71638 Ludwigsburg

Mehr erfahren

WWL Technik GmbH

Im Heidewinkel 1, 71522 Backnang

icon11,3 km von Marbach am Neckar entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePelletheizungBHKWHolzheizungEnergieberaterFördermittelberatungKlimaanlageHeizungsoptimierung
Die Feuerwache Zipfelbach in Winningen umfasst eine Fahrzeughalle mit Platz für vier Einsatzfahrzeuge (Foto: Feuerwehr Winnenden)
Projekt-Nr.: 1542

Luftwärmepumpe versorgt Feuerwache Zipfelbach in Winnenden

Die Feuerwehrwache „Zipfelbach“ ist die dritte Station der freiwilligen Feuerwehr in Winnenden. Der Gebäudekomplex mit Personal- und Schulungsräumen sowie einer großen Fahrzeughalle wird mit einer Luftwasserwärmepumpe sowie Wärmerückgewinnung energetisch versorgt.

  • Feuerwehrwache
  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Wärmerückgewinnung

71364 Winnenden

Mehr erfahren
Ein Hasukraftwerk 510 E sorgt dafür, dass der Notstrom der Feuerwache jederzeit gesichert ist (Foto: E3DC)
Projekt-Nr.: 1953

Walheimer Feuerwach heizt mit Luft-Wasser-Wärmepumpe

Die Feuerwach in Walheim (Kreis Ludwigsburg) wurde im Jahr 2016 saniert. Dabei wurde neben einer Photovoltaik-Anlage und einem Stromspeicher auch eine Luft-Wasser-Wärmepumpe installiert. Zusammen wird so dafür gesorgt, dass die Zentrale rund um die Uhr einsatzbereit ist.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Photovoltaik-Anlage
  • Hauskraftwerk 510 E

74399 Walheim

Mehr erfahren
Außenansicht der Wärmepumpen-Zentrale in Ilsfeld (Foto: Gemeinde Ilsfeld)
Projekt-Nr.: 2531

Nahwärmenetz in Ilsfeld unterstützt durch Wärmepumpe

Das Nahwärmenetz in Ilsfeld wird durch zwei umweltfreundliche je 300 kW starke Combitherm-Wärmepumpen unterstützt. Die Wärmepumpen nutzen das ansonsten thermisch ungenutzte Abwasser aus der Kläranlage und erzeugen (gemeinsam mit einem BHKW) rund 4,5 Millionen kWh Wärme pro Jahr. 

  • Nahwärmenetz Ilsfeld
  • Steuerung per Heizzentrale
  • Nutzung von Abwasser

74360 Ilsfeld

Mehr erfahren

Finkbeiner (Inh. Marc Ihlefeldt)

Schäferstr. 12, 71679 Asperg

icon13,2 km von Marbach am Neckar entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizung

Elektro Gemmrig

Nelkenstraße 10, 74360 Ilsfeld

icon12,6 km von Marbach am Neckar entfernt.
WärmepumpeSolarthermieElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen

Markus Seyffer Elektrotechnik

Hofener Straße 2, 74399 Walheim

icon13,0 km von Marbach am Neckar entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker
Das Gebäude der DRV wird mit Erdwärme-Wärmepumpe beheizt (Foto: Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg)
Projekt-Nr.: 1943

Stuttgart: DRV heizt und kühlt zwei neue Gebäude mit Erdwärme

Im Jahr 2016 wurden zwei neue Gebäude der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg (DRV) in Stuttgart errichtet. Die beiden Gebäude heizen durch eine Erdwärme-Wärmepumpe mit 108 Erdsonden mit minimierten Betriebskosten und emissionsfrei.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • 70% des Energiebedarfs gedeckt
  • Photovoltaik und Ökostrom

70437 Stuttgart-Freiberg

Mehr erfahren
Das Fertighaus RELAX des Fertighausherstellers WEISS demonstriert die Nutzung einer klimafreundlichen Luft-Wärmepumpe (Copyright: Fertighaus WEISS)
Projekt-Nr.: 2257

Wärmepumpen-Demonstration im WEISS Fertighaus in Fellbach

In der Ausstellung „Eigenheim und Garten“ des Fertighausherstellers WEISS in Fellbach konnte im November 2019 das neue Musterhaus RELAX eingeweiht werden. Das Haus ist im KfW 40 Plus-Standard konzipiert und verfügt über kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung mittels Wärmepumpe.

  • Wärmerückgewinnung mit Wärmepumpe
  • WEISS Fertighaus RELAX
  • nachhaltige Bauweise mit Holz

70736 Fellbach

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1341

Moderne Haustechnik für Uhland-Schule in Stuttgart

In der Uhland-Schule in Stuttgart wurde im Jahr 2017 eine Erdwärme-Wärmepumpe und eine Solaranlage installiert. Als Teil des Forschungsprojektes „Eneff:Schule“ wird sie seitdem durch das Amt für Umweltschutz in Stuttgart und Forschende der Uni Stuttgart in einem Monitoring-Projekt beobachtet.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • Photovoltaik-Anlage
  • Teil des Forschungsprojektes „Eneff:Schule“

70437 Stuttgart-Rot

Mehr erfahren

Joachim Bechtold Systemlösungen

Christofstraße 47, 74366 Kirchheim

icon15,6 km von Marbach am Neckar entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePelletheizungElektroheizung
Die Wärme für das Musterhaus wird nachhaltig erzeugt (Foto: WeberHaus)
Projekt-Nr.: 1705

Fellbach: Einfamilienhaus nutzt heizt und kühlt mit Wärmepumpe

Das WeberHaus-Musterhaus in Fellach heizt und kühlt mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe nachhaltig. Die Wärmepumpe gibt die erzeugte Wärme über Fußbodenheizungen im ganzen Haus ab. Außerdem sichert sie auch die Warmwasser-Erzeugung im Haus, inklusive Wärmerückgewinnung.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Fußbodenheizung
  • Solaranlage mit Batteriespeicher

70734 Fellbach

Mehr erfahren
Für den Kohleausstieg entstehen neue Gebäude auf dem Kraftwerksgelände in Stuttgart-Münster. Eine Wärmepumpe soll dann aus der Abwärme Fernwärme erzeugen (Foto: EnBW / COS Systemhaus)
Projekt-Nr.: 2610

Stuttgart-Münster erhält Großwärmepumpe für Heizkraftwerk

Das Heizkraftwerk in Stuttgart-Münster soll bis 2025 umgebaut werden, in dem die vorhandenen Kohlekessel durch gasbefeuerte Turbinen ersetzt werden. Zudem soll die per Abwärme-Wärmepumpe gewonnene Wärme in das Stuttgarter Fernwärmesystem eingebunden werden.

  • Abwasser-Wärmepumpe
  • Reallabor Großwärmepumpe
  • Heizkraftwerk Münster

70376 Stuttgart-Münster

Mehr erfahren
Das Haus-in-Haus-Konzept senkt den Energieaufwand (Foto: Staiger GmbH & Co. KG)
Projekt-Nr.: 2186

Bönningheim: Pyramidenhaus heizt mit Wärmepumpe und PV

Das Pyramidenhaus in Bönnigheim ist ein modernes Haus-in-Haus Konzept, bei welchem die Gebäudehülle in Form einer gläsernen Pyramide gebaut wurde. Beheizt wird das Haus durch eine Luft-Wasser-Wärmepumpe in Verbindung mit einer Photovoltaik-Anlage.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Photovoltaik-Anlage
  • Gläserne Pyramide

74357 Bönnigheim

Mehr erfahren

Energieberatung Eisser Fr. Architekt (FH)

Eichendorffstr. 5, 71706 Markgröningen

icon16,8 km von Marbach am Neckar entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePelletheizungHolzheizungDachDämmungEnergieberaterArchitekt
Die Abwasser-Wärmepumpe hat eine Heizleistung von 155 kW (Foto: Siedlungswerk)
Projekt-Nr.: 1895

Wohnquartier in Stuttgart heizt mit Wärmepumpe, BHKW und Gas

Das Wohnquartier „Seelberg-Wohnen“ in Stuttgart-Bad-Cannstatt heizt dank einer Abwasser-Wärmepumpe, einem BHKW und einer Gas-Brennwerttherme mit 40% weniger CO2-Ausstoß als herkömmliche Anlagen der gleichen Größe. Die Quartier besteht aus insgesamt 164 Wohneinheiten.

  • Abwasser-Wärmepumpe mit 155 kW
  • BHKW und Gas-Brennwertkessel
  • 164 Wohneinheiten versorgt

70372 Stuttgart-Bad Cannstatt

Mehr erfahren
Der SSV Zuffenhausen nutzt ein BHKW und eine Wärmepumpe (Foto: Stadtwerke Stuttgart)
Projekt-Nr.: 1342

Stuttgarter Sportverein nutzt Wärmepumpe und BHKW

Der Stuttgarter Sportverein SSV Zuffenhausen hat im Herbst 2016 ein neues innovatives Heizkonzept in Betrieb genommen. Eine Wärmepumpe und ein BHKW versorgen zusammen ein lokales Nahwärmenetz, welches dann die Gebäude des Vereins mit Wärme versorgt. Das BHKW erzeugt außerdem 60% des Stroms.

  • BHKW und Wärmepumpe
  • Lokales Nahwärmenetz
  • 45 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart

Hirschsprungallee Stuttgart-Zuffenhausen

Mehr erfahren
Das neue Elefantenhaus wird durch eine Kombination aus Abwärme und Geothermie beheizt (Foto: wikimedia / public domain)
Projekt-Nr.: 1853

Stuttgarter Zoo heizt Elefantenhaus mit Wärmepumpe

Das Elefantenhaus des Stuttgarter Zoos „Wilhelmina“ wird seit 2021 durch eine Wärmepumpe beheizt. Diese nutzt sowohl Geothermie als auch Abwärme und verhindert so im Jahr den Ausstoß von 201 Tonnen CO2 im Vergleich zu herkömmlichen Heizungsanlagen.

  • Geothermie
  • Abwärme
  • 201 Tonnen CO2 eingespart

70376 Stuttgart-Bad Cannstatt

Mehr erfahren
Villa Amann in Bönnigheim (Foto: Mikeo1938 – wikimedia / CC BY-SA 3.0)
Projekt-Nr.: 1814

Denkmalgeschützte Villa Amann in Bönningheim heizt mit Luft-Wärmepumpe

Die Villa Amann, in der Kirchheimer Straße 15 in Bönnigheim, ist ein im Jahre 1900 erbautes und heute denkmalgeschütztes Gebäude, das seit 2001 mit einer monovalenten Wärmepumpenanlage kombiniert mit 4 x 250 m Erdwärmesonden beheizt wird. Obwohl es an einer Außendämmung fehlt und auch Heizkörper zusätzlich zu einer Fußbodenheizung zum Einsatz kommen, konnten durch den Umstieg auf eine Sole/Wasser-Wärmepumpe laut des Planungsbüros systherma AG 50% der Betriebskosten eingespart werden.

  • denkmalgeschützte Villa
  • monovalente Wärmepumpenanlage
  • 4 x 250 m tiefe Erdwärmesonden

74357 Bönnigheim

Angebot anfordern
Vorbesprechung auf dem Gelände des neuen Quartiers am Wiener Platz im Stuttgarter Stadtteil Feuerbach (Foto © Stadtwerke Stuttgart)
Projekt-Nr.: 3007

Wärmepumpe nutzt Abwärme des Feuerbacher Abwassers

Das neue Quartier am Wiener Platz im Stuttgarter Stadtteil Feuerbach wird mit einer Abwasser-Wärmepumpe und einem Biomethan-BHKW zentral über ein Nahwärmenetz mit Wärme versorgt. Der Strom aus dem BHKW betreibt dann die Wärmpumpe. Spitzenlasten deckt ein Brennwertkessel ab.

  • Abwasser-Wärmepumpe
  • Nahwärmenetz
  • Biomethan-BHKW

70469 Stuttgart-Feuerbach

Mehr erfahren
Das Mineralbad beheizt das Duschwasser durch eine Abwärme-Wärmepumpe (Foto: Enslin – wikimedia / CC BY-SA 3.0)
Projekt-Nr.: 1885

Stuttgarter Mineralbad nutzt Abwasser-Wärmepumpe

Das Mineralbad Leuze in Stuttgart nutzt die Abwärme aus einem 34°C warmen Schwimmbeckens, um damit über eine Wärmepumpe das Duschwasser zu beheizen. Da sich ein Biofilm auf die Wärmetauscher legt, müssen diese regelmäßig gereinigt werden.

  • Abwärme-Wärmepumpe
  • 34°C warmes Beckenwasser genutzt
  • Biofilm legt sich auf Wärmetauscher

70190 Stuttgart-Ost

Mehr erfahren
Ein aus Abwasser gespeistes kaltes Nahwärmenetz versorgt Wärmepumpen (Foto: Memorino – wikimedia / CC BY 3.0)
Projekt-Nr.: 1870

Stuttgart: Wohnquartier „Neckarpark“ heizt mit Wärmepumpen

Das neu errichtete Wohnquartier „Neckarpark“ auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs in Bad Cannstatt bei Stuttgart heizt dank einem Konzept aus Abwasser-Wärmepumpen und Photovoltaik-Anlagen emissionsfrei. Die Bauarbeiten am Wärmekonzept wurden im Sommer 2019 abgeschlossen.

  • Kaltes Nahwärmenetz aus Abwasser gespeist
  • Abwasser-Wärmepumpen
  • Photovoltaik-Anlagen auf Dächern

70327 Stuttgart-Wasen

Mehr erfahren
Das Mineralbad wird durch einen Mix aus Wärmepumpen, Gas-Brennwertkesseln und einem kleinen gasbetriebenen BHKW mit Wärme versorgt (Foto: sarang – wikimedia / gemeinfrei)
Projekt-Nr.: 1886

Mineralbad Berg in Stuttgart nutzt Wärmepumpen, BHKW und Gas

Das Stuttgarter Mineralbad Berg heizt nach vierjähriger Generalsanierung durch einen Mix aus Wärmepumpen, Gas-Brennwertkessel und einem kleinen BHKW. Die Wärmepumpen nutzen die Wärme des Quellwassers als externe Wärmequelle. Außerdem wurde eine PV-Anlage verbaut.

  • Wärmepumpen mit ingesamt 900 kW
  • Gas-Brennwertkessel
  • BHKW

70190 Stuttgart

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2469

Eisspeicher-Wärmepumpe für Stuttgarter Wohnviertel

Im Stuttgarter Wohnquartier "Rosenstein" heizt und kühlt eine Eisspeicher-Wärmepumpe die Wohn- und Gewerbeeinheiten. Die Großwärmepumpe Vitocal 350-G Pro (200 kW) nutzt Solar-Luft-Absorber als Wärmequelle und verfügt zudem über einen Eisspeicher mit 800 m3 Wasservolumen.

  • Solar-Luft-Absorber als Wärmequelle
  • 800 m3 Eisspeicher
  • Großwärmepumpe Vitocal 350-G Pro

70191 Stuttgart-Nord

Mehr erfahren

MSR-Service GbR

Kallenbergstraße 43, 70825 Korntal-Münchingen

icon18,6 km von Marbach am Neckar entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungBrennstoffzelle

Wonner und Partner · Freier Architekt und Ing.

Friedhofstraße, 70191 Stuttgart

icon19,4 km von Marbach am Neckar entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePelletheizungBHKWHolzheizungDachFensterDämmungEnergieberaterArchitektBrennstoffzelle

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen

Ingenieurbüro Plan B & Partner

Theurerstr. 1, 70188 Stuttgart

icon19,5 km von Marbach am Neckar entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePelletheizungFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterArchitektFördermittelberatungHeizungsoptimierung
Die Weinkellerei Eberbach-Schäfer in Lauffen am Neckar nutzt Quellwasser-Wärmepumpe (Foto: Privatkellerei Eberbach-Schäfer)
Projekt-Nr.: 2568

Lauffen am Neckar: Quellwasser-Wärmepumpe für Weinkellerei

In Lauffen am Neckar steht die Privatkellerei Eberbach-Schäfer. Der Weinkellerei ist neben guten Weinen vor allem auch der Umweltschutz besonders wichtig. So kommt beispielsweise eine Wasser-Wasser-Wärmepumpe zum Einsatz, welche die Wärme der benachbarten Riederquelle nutzt.

  • Wasser-Wasser-Wärmepumpe
  • Quellwasser als Wärmequelle
  • 2000 m2 Wohn- und Betriebsfläche

74348 Lauffen am Neckar

Mehr erfahren
In Wüstenrot wird ein kaltes Nahwärmenetz durch Agrothermie gespeist (Foto: Roman Eisele / Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0 & GFDL ≥ 1.2)
Projekt-Nr.: 1503

Kaltes Nahwärmenetz in Wüstenrot durch Agrothermie gespeist

Die Gemeinde Wüstenrot hat im Jahr 2007 beschlossen, dass sie bis 2020 eine Plusenergiegemeinde werden möchte. Damit dies gelingt, wurde eine Agrothermie-Kollektorenfläche errichtet, welche das kalte Nahwärmenetz der Gemeinde speist.

  • Kaltes Nahwärmenetz
  • Agrothermie-Kollektoren
  • Plusenergiesiedlung

71543 Wüstenrot

Mehr erfahren

Riedel Consult - Energieberatung

Zavelsteinstrasse 29 B, 70469 Stuttgart

icon19,6 km von Marbach am Neckar entfernt.
WärmepumpeFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterWohnraumlüftungFördermittelberatungKlimaanlageHeizungsoptimierung

Janschewski Haustechnik

Haußmannstrasse 182, 70188 Stuttgart

icon19,5 km von Marbach am Neckar entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermiePelletheizung

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet