Hier sehen Sie die Waermepumpe im Landratsamt Ludwigsburg

Im Ludwigsburger Landratsamt wurde eine Thermeco<sub>2</sub>-Hochtemperatur-Wärmepumpe verwendet. (Foto: ENGIE Refrigeration)

Hochtemperatur-Wärmepumpe kühlt Server im Ludwigsburger Landratsamt

Anzeige

Im Landratsamt Ludwigsburg installierte ENGIE Refrigeration im März 2021 eine thermeco2-Hochtemperatur-Wärmepumpe vom Maschinentyp HHR 130 mit einer Heizleistung von 100 Kilowatt. Das Modell ist besonders umweltfreundlich, da es zum einen das natürliche Kältemittel CO2 nutzt und zum anderen gleichzeitig Kälte und Wärme bereitstellt.

Für einen zuverlässigen Betrieb des hausinternen Rechenzentrums auf dem Verwaltungscampus des Landratsamts Ludwigsburg spielt die Umgebungstemperatur eine zentrale Rolle: Da die Serverracks eine große Menge an Wärme erzeugen, muss die Kälteversorgung rund um die Uhr reibungslos funktionieren. Da die bisherige R22-Kälteanlage in die Jahre gekommen war, sollte sie vollständig modernisiert werden.

Da das Landratsamt Ludwigsburg großen Wert auf eine nachhaltige Kältelösung legt und ab 2025 klimaneutral agieren möchte, entschied es sich für die thermeco2-Hochtemperatur-Wärmepumpe von ENGIE Refrigeration. Zudem benötigt das Landratsamt Ludwigsburg eine Auskopplung der Heizwärme bei einer hohen Austrittstemperatur von bis zu 90 Grad Celsius und einer niedrigen Eintrittstemperatur von 38 Grad Celsius, was unter diesen Bedingungen besonders effizient von der thermeco2-Hochtemperatur-Wärmepumpe realisiert werden kann.

Neben der Grundlastkälte für die ganzjährige Serverkühlung im Landratsamt Ludwigsburg kühlt die Wärmepumpe auch das Amtsgebäude in den Sommermonaten und stellt dank Wärmerückgewinnungsfunktion gleichzeitig die Wärmeleistung für die Gebäudeheizung, für die Trinkwassererwärmung und für die Umluftkonditionierung der Serverräume bereit. Das macht die Kältelösung besonders nachhaltig und wird daher vom Staat gefördert. Für Spitzenlasten bei Wärme und Kälte stehen zusätzliche Kältemaschinen und Heizkessel bereit.

Als Kältemittel verwendet die thermeco2-Hochtemperatur-Wärmepumpe das natürliche Kältemittel CO2. Dieses ist sehr sicher (Sicherheitsklasse A1) und stellt folglich lediglich geringe sicherheitstechnische Anforderungen an den Aufstellraum. Zudem ist CO2 nicht brennbar, nicht giftig und trägt weder zur Zerstörung der Ozonschicht noch zum Treibhauseffekt bei. Insgesamt spart die thermeco2-Hochtemperatur-Wärmepumpe im Vergleich zur bisherigen Kälteanlage jährlich 38,4 Tonnen CO2 ein.

Darüber hinaus hat ENGIE Refrigeration grundsätzliche Weiterentwicklungen an der thermeco2-Hochtemperatur-Wärmepumpe vorgenommen, die nun erstmals bei der Maschine für das Landratsamt zum Tragen kommen. So kommen nun auch bei der thermeco2 die bewährten QUANTUM-Elektrokomponenten zum Einsatz. Zudem wird der Filtertrockner zum Standard: Er hält den Kältemittelkreislauf sauber und trocken und wirkt damit der Zersetzung des Kältemaschinenöls, Korrosion und weiterer Verschmutzung entgegen. Zudem spart die thermeco2-Hochtemperatur-Wärmepumpe dank optimierter Bauweise, kleinerem Schaltschrank und Löt- statt Flanschverbindungen im Vergleich zum bisherigen Modell rund zehn Prozent ihres Gewichts ein.

Nicht zuletzt bietet die gesamte Baureihe in Zukunft eine noch größere Auswahl bei den Regelungsoptionen: Beispielsweise wird der Strömungswächter für Kalt- und für Warmwasser analog zur QUANTUM-Kältemaschine ausgeführt und „Cool Care 3.0 DSL Gateway“ wird als Fernwartungstool eingesetzt. Dadurch können die ENGIE-Spezialisten per Remote Control auf das Touchpanel der Wärmepumpe zugreifen. Das vereinfacht die Inbetriebnahme, die Fehlersuche bei Störungen und das Aufspielen von Software-Updates – ein echter Vorteil für das Landratsamt Ludwigsburg und alle weiteren Kunden von ENGIE Refrigeration.

Steckbrief
Projektnummer:
2578
Objekt:
Verwaltungsgebäude / Serverkühlung
Ort:
Ludwigsburg
Beteiligte Unternehmen:
Planungsbüro Eser, Dittmann, Nehring & Partner
Hersteller:
ENGIE Refrigeration
Baujahr:
2021
Quelle:
www.engie-refrigeration.de


Bilder

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Ludwigsburger Altbau von 1975: Luftwärmepumpe ersetzt Blockspeicherheizung

Ein Zweifamilienhaus von 1975 in Ludwigsburg-Poppenweiler war bis 2009 noch mit einer alten Elektro-Blockspeicherheizung ausgestattet. Heute versorgt eine...

71642 Ludwigsburg-Poppenweiler

Mehr erfahren

Stuttgarter Schule mit effektiver Wärmepumpen-Technik

In der Uhland-Schule in Stuttgart wurde im Jahr 2017 eine Erdwärme-Wärmepumpe und eine Solaranlage installiert. Als Teil des Forschungsprojektes...

70437 Stuttgart-Rot

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Wärmepumpe des SSV Zuffenhausen in Stuttgart

Stuttgart: Sportverein bekommt Energie von Wärmepumpe

Der Stuttgarter Sportverein SSV Zuffenhausen hat im Herbst 2016 ein neues innovatives Heizkonzept in Betrieb genommen. Eine Wärmepumpe und ein BHKW...

Hirschsprungallee Stuttgart-Zuffenhausen

Mehr erfahren
Vorbesprechung auf dem Gelände des neuen Quartiers am Wiener Platz im Stuttgarter Stadtteil Feuerbach (Foto © Stadtwerke Stuttgart)

Stuttgart: Wärmepumpe und BHKW versorgen Quartier am Wiener Platz

Das neue Quartier am Wiener Platz im Stuttgarter Stadtteil Feuerbach wird mit einer Abwasser-Wärmepumpe und einem Biomethan-BHKW zentral über ein...

70469 Stuttgart-Feuerbach

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das derzeitige Kraftwerksgelände in Stuttgart-Münster (Foto: EnBW / COS Systemhaus)

Wärmepumpe nutzt Abwärme des Heizkraftwerks Stuttgart-Münster

Das Heizkraftwerk in Stuttgart-Münster soll bis 2025 umgebaut werden, in dem die vorhandenen Kohlekessel durch gasbefeuerte Turbinen ersetzt werden. Zudem...

70376 Stuttgart-Münster

Mehr erfahren

Eisspeicher-Wärmepumpe heizt und kühlt Quartier in Stuttgart

Im Stuttgarter Wohnquartier "Rosenstein" heizt und kühlt eine Eisspeicher-Wärmepumpe die Wohn- und Gewerbeeinheiten. Die Großwärmepumpe Vitocal 350-G Pro...

70191 Stuttgart-Nord

Mehr erfahren

Wärmepumpe und Eisspeicher versorgen John Cranko Schule in Stuttgart

Die John Crango Schule in Stuttgart ist eine der renommiertesten Balletschulen der Welt. Der imposante Neubau der Schule ist im Juni 2020 fertig gestellt...

70182 Stuttgart

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Haus

Stellwerk West: Luftwärmepumpe macht Events grüner

In dem denkmalgeschützen Stellwerk West wurde eine neue, umweltfreundliche Luft-Wasser-Wärmepumpe installiert, welche warme Events auch im Stuttgarter...

70197 Stuttgart

Mehr erfahren
Das Bild zeigt die Wärmepumpe.

Ilsfeld: Wärmepumpe nutzt Abwasser der Kläranlage

Das Nahwärmenetz in Ilsfeld wird durch zwei umweltfreundliche je 300 kW starke Combitherm-Wärmepumpen unterstützt. Die Wärmepumpen nutzen das ansonsten...

74360 Ilsfeld

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das Haus in Leonberg

Leonberg: Modernes Wohngebäude mit effizienter Haustechnik

Ein Einfamilienhaus in Leonberg bei Stuttgart wird seit Oktober 2010 nachhaltig dank Erdwärme beheizt. Drei Erdsonden á 95 Metern Tiefe befördern Wärme an...

71229 Leonberg

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Villa in Suttgart-Kaltental

Stuttgart: Alte Villa wird mit Wärmepumpen beheizt

Eine Sandstein-Villa im Stadtteil Kaltental wird seit 2010 mit zwei Sole-Wasser-Wärmepumpen beheizt. Diese stammen von Viessman (Typ: Vitocal 300-G),...

70569 Stuttgart-Kaltental

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Foto der Weinkellerei Eberbach-Schaefer in Lauffen am Neckar

Weinkellerei in Lauffen am Neckar nutzt Quellwasser-Wärmepumpe

In Lauffen am Neckar steht die Privatkellerei Eberbach-Schäfer. Der Weinkellerei ist neben guten Weinen vor allem auch der Umweltschutz besonders wichtig....

74348 Lauffen am Neckar

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Mehrfamilienhaus

Stuttgart: uptown green living nutzt Abwasser-Wärmepumpe

Das Mehrfamilienhaus uptown green living in der Filderbahnstraße 59 in Stuttgart-Möhringen nutzt die Abwasserwärme des öffentlichen Kanalnetzes, um mit...

70567 Stuttgart-Möhringen

Mehr erfahren

Erdwärme im Effizienzhaus-Plus in Stuttgarter Vorort

Das Effizienzhaus-Plus im Stuttgarter Umfeld nutzt die Erdwärme zur vollständig regenerativen Wärme- und Kälteversorgung. Die Wasser/Wasser-Wärmepumpe...

71229 Leonberg-Warmbronn

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das Bürogebäude der Max Weishaupt GmbH in Stuttgart

Hersteller geht in Stuttgart mit gutem Beispiel voran

Der Hersteller von Wärmepumpen Max Weishaupt GmbH hat sein Gebäude aus den 70er Jahren energetisch saniert und dabei ein bivalentes System aus Wärmepumpe...

70567 Stuttgart-Fasanenhof

Mehr erfahren

Energieversorger EnBW setzt auf Erdsondenanlage

Das EnBW Verwaltungsgebäude in Stuttgart nutzt zwei Erdwärme-Wärmepumpen mit insgesamt 1.450 kW Heizleistung und 970 kW Kühlleistung. Hierfür wurden 96...

70567 Stuttgart-Fasanenhof

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das neue Bildungszentrum in der Gemeinde Wiernsheim

Solar-Eisspeicher und Gas-Absorptions-Wärmepumpe versorgen Wiernsheimer Bildungszentrum

Im Jahr 2013 wurde das Wiernsheimer Bildungszentrum fertiggestellt. Das Gebäude ist nach Passivhaus-Bauweise errichtet und nutzt eine...

75446 Wiernsheim

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Neubau eines Büro- und Verwaltungsgebäudes

Verwaltungsneubau nutzt Erdwärme, Pellets und Server-Abwärme

Das neue Büro- und Verwaltungsgebäude der Stadtwerke Leinfelden-Echterdingen vereint gleich mehrere klimafreundliche Technologien zur eigenen...

70771 Leinfelden-Echterdingen

Mehr erfahren

Erdwärmepumpe heizt und kühlt Object Campus Denkendorf

Der Object-Campus in Denkendorf ist ein Büro- und Gewerbecampus mit individuell teilbarer Mietfläche in Denkendorf. Mit einer Erdwärme-Wärmepumpe in...

73770 Denkendorf

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das Passivhaus am Caecilienmarkt in Heilbronn

Heilbronn: Passivhaus am Cäcilienmarkt heizt mit Eisspeicher

Das „Passivhaus am Cäcilienmarkt“ in Heilbronn heizt dank einer Gas-Wärmepumpe in Kombination mit einem Eispeicher nachhaltig. Die Wärmepumpe hat eine...

74072 Heilbronn

Mehr erfahren

Heilbronn Neckarbogen: Wohn- und Geschäftshaus Apollo 19

Eine Baugemeinschaft aus 17 Mitgliedern - Apollo 19 - setzte sich zum Ziel gemeinschaftliches Bauen, Leben und Arbeiten in einem kooperativen Bauvorhaben...

74076 Heilbronn

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Neubau mit Wärmepumpe von außen.

Smarter Neubau in Plochingen nutzt Solarstrom für die Wärmepumpe

Die Familie Rock stattete Ihren Neubau in Plochingen mit einem intelligenten Energiemanagement-System aus. Das Programm von Bosch kombiniert die...

73779 Plochingen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das fertiggestellte Wohnquartier Parkside in Weinsberg

Weinsberger Wohnquartier Parkside setzt auf Ziegel und Wärmepumpe

Das Wohnquartier Parkside in Weinsberg besteht aus insgesamt 13 Mehrfamilien- und Reihenhäusern. Die Wärme beziehen diese aus einem gemeinsamen...

74189 Weinsberg

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Agrothermie-Anlage in Wuestenrot

Plusenergiegemeinde Wüstenrot nutzt Agrothermie-Kollektorfeld

Die Gemeinde Wüstenrot hat im Jahr 2007 beschlossen, dass sie bis 2020 eine Plusenergiegemeinde werden möchte. Damit dies gelingt, wurde eine...

71543 Wüstenrot

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
2578
Objekt:
Verwaltungsgebäude / Serverkühlung
Ort:
Ludwigsburg
Beteiligte Unternehmen:
Planungsbüro Eser, Dittmann, Nehring & Partner
Hersteller:
ENGIE Refrigeration
Baujahr:
2021
Quelle:
www.engie-refrigeration.de
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet