Drohnenfoto vom Solarpark (Quelle: EnBW/ SMP)

Drohnenfoto vom Solarpark (Quelle: EnBW/ SMP)

28-MW-Solarpark in Maßbach versorgt 8800 Haushalte

Anzeige

Auf der Fahrt von Maßbach nach Rannungen sieht man rechterhand zwei Solarfelder. Diese gehören zum Solarpark Maßbach, nach Birkenfeld dem zweiten Solarprojekt der EnBW in Bayern. Der Photovoltaik-Park setzt sich aus insgesamt zehn nah aneinandergrenzenden Flächen zusammen. So kommt die Mega-Solaranlage auch auf insgesamt 28 Megawatt PV-Leistung.

Nach einem Jahr Bauzeit ist der Solarpark im September 2021 fertiggestellt und offiziell eingeweiht worden. Thorsten Jörß, Leiter Projektentwicklung Photovoltaik bei EnBW, erklärte, dass für das Photovoltaik-Projekt ein langer Atem notwendig war.

Schon vor elf Jahren sollte der Solarpark gebaut werden, damals unter der Federführung von 1A-Solar. Es gab sogar ein Aufstellungsbeschluss. Dann aber musste das Projekt wegen planungsrechtlicher Änderungen wieder auf Eis gelegt werden.

18,3 Megawatt Solarstrom ohne Förderung

Anfang 2020 bekam die EnBW den Förderzuschlag für eine 9,7 Megawatt große Solaranlage in Maßbach. Da der bewilligte Netzverknüpfungspunkt an eine Hochspannungsleitung (110.000 Volt) der Bayernwerk Netz GmbH sehr weit entfernt lag, nutzte die EnBW zusätzlich verfügbare Flächen und vergrößerte das Projekt um weitere 18,3 Megawatt – ohne Förderung.

Maßbacher Solar-Kraftwerk spart 21.500 Tonnen CO2 pro Jahr

Rund 8.800 Haushalte kann der Solarpark jährlich mit klimafreundlichem Strom versorgen. Damit lassen sich rund 21.500 Tonnen CO2 pro Jahr vermeiden. In die ehemals intensiv landwirtschaftlich genutzte Fläche – insgesamt 42 Hektar – säht die EnBW heimisches Saatgut ein. Hieraus entwickelt sich ein artenreiches Grünland, das Heimat und Nahrungshabitat vieler Tiere und Pflanzen werden soll.

EnBW bietet festverzinsliche Beteiligung an der Solaranlage

Die EnBW bietet Bürger*innen aus den Gemeinden Maßbach, Thundorf und Rannungen (PLZ 97711, 97517) an, sich finanziell zu beteiligen. Die festverzinsliche Anlage über eine Laufzeit von sieben Jahren wird mit jährlich drei Prozent verzinst. Schon ab 500 Euro kann man einsteigen.

Steckbrief
Projektnummer:
2772
Objekt:
Photovoltaik-Anlagen auf 10 Teilflächen
Ort:
Maßbach
Beteiligte Unternehmen:
EnBW
Elektrische Leistung:
28.000,00 kW
Eingesparte Tonnen CO2 pro Jahr:
21.500,00
Baujahr:
2021


Bilder

Weitere Projekte

Hier sehen Sie eine Solaranlage

Freiflächen-Solarpark in Markt Ebensfeld

IBC SOLAR hat mit den Abschnitten Süd und Südwest zwei von insgesamt vier Teilbereichen eines Solarparks im oberfränkischen Ebensfeld fertiggestellt. Das...

96250 Ebensfeld

Mehr erfahren
Hier sehen Sie einen Solarpark

Solarpark Hintersteinau versorgt 1.400 Haushalte

Am 15. Juli 2021 wurde der von der next energy GmbH errichtete Solarpark Hintersteinau erfogleich in Betrieb genommen. Rund 10.000 PV-Module produzieren von...

36396 Steinau an der Straße

Mehr erfahren
Hier sehen Sie Menschen

Hirschaid: Solar-Park Friesen offiziell eingeweiht

In Hirschaid wurde der Solarpark Friesen im Jahr 2019 feierlich eröffnet. Insgesamt 31.500 Solar-Kollektoren reihen sich auf dem 9,45 Hektar großen Areal...

96114 Hirschaid

Mehr erfahren
Photovoltaik-Anlage auf dem PREFA-Dach des Ausbildungszentrums von Königsee Implantate (Foto: Königsee Implantate GmbH)

Königsee: Photovoltaik-Anlage versorgt Ausbildung-Zentrum

Im schönen Königsee in Thüringen setzte Königsee Implantate auf ihrem Ausbildungszentrum im Ortsteil Unterschöbling auf eine 20,15 kWp starke Solaranlage. 62...

07426 Königsee

Mehr erfahren
Blick auf die Solaranlage neben dem Unternehmensstandort von Königsee Implantate in Allendorf (Foto: Königsee Implantate GmbH)

Allendorfer Unternehmen versorgt sich mit großer Photovoltaik-Anlage selbst

Mit einer eigenen PV-Anlage versorgt sich ein Allendorfer Unternehmen mit eigenem Solarstrom: Die Solaranlage ist dazu zu jeweils einem Drittel nach Osten,...

07426 Allendorf

Mehr erfahren

Hanau: Solarkraftwerk entsteht auf Lindenauschule

Die Lindenauschule in Hanau hat sich 2008 mit einer eigenen Solaranlage ausgestattet, die dank des großen Erfolgs in einer zweiten Bauphase erweitert wurde....

63457 Hanau

Mehr erfahren
Das neue Bürogebäude der UmweltBank in Nürnberg versorgt mit eigenem Solarstrom die Erdwärme-Wärmepumpe. (Grafik: Spengler Wiescholek)

Nürnberg: Dach und Fassade des UmweltHauses erzeugen Photovoltaik-Strom

Am Nürnberger Nordwestring baut die UmweltBank ihren neuen Hauptsitz, das UmweltHaus. Solarstrom spielt eine große Rolle. Weil aber die Dachflächen allein...

90425 Nürnberg

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
2772
Objekt:
Photovoltaik-Anlagen auf 10 Teilflächen
Ort:
Maßbach
Beteiligte Unternehmen:
EnBW
Elektrische Leistung:
28.000,00 kW
Eingesparte Tonnen CO2 pro Jahr:
21.500,00
Baujahr:
2021
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen