Potsdamer Boardinghouse setzt auf Hybrid-Wärmepumpen

Anzeige

An der Potsdamer Schiffbauergasse am Ufer des Tiefen Sees wurde 2013 das Waveboard Boardinghouse eröffnet. Das Ferienhotel, das vom Potsdamer Architekten Moritz Klock konzipiert wurde, wird mit einer Wärmepumpen-Kaskadenanlage und einem ausgefeilten Regelungssystem vollständig mit Wärme versorgt.

Das viergeschossige hotelähnliche Apartmenthaus mit 37 Wohnungen und einem Gastronomiebetrieb, das auch für Pendler gedacht wurde, wurde als Skelettbau realisiert und sollte zunächst mit Erdwärme beheizt werden. Da sich der Untergrund jedoch als kontaminiert erwies, wurde ein neues Energiekonzept entwickelt. Statt der geplanten Energiegewinnung mittels Erdwärmesonden wurde eine hybride Wärmepumpenanlage mit Eisspeicher und Absorbereinheit entwickelt.

Im "Boardinghouse", das heute Waveboard heißt, wurden für rund 3.250 Quadratmeter Heizfläche drei Wärmepumpen von ThermSelect mit einer Leistung von je 37,7 kW in Verbindung mit einer "cuprotherm"-Flächentemperierung installiert.

Dazu wurden zwei Eisspeicher mit 50.000 Liter Fassungsvermögen eingesetzt. Ein Eisspeicher besteht aus einem großen Wassertank, in den zwei Wärmetauscher integriert sind. Über den ersten Wärmetauscher entzieht die Wärmepumpe dem Wasser Wärme und kühlt es dabei zunächst bis auf den Gefrierpunkt ab. Der zweite Wärmetauscher ist mit dem Außenluftabsorber verbunden, der auf dem Dach des Boardinghouse installiert ist. Sobald die Außentemperatur über dem Gefrierpunkt liegt oder die Sonne ausreichend scheint, kann über den Außenluftabsorber Umgebungswärme genutzt werden, um das Eis wieder zu schmelzen.

Sollte der Wärmeabsorber auf dem Dach des Gebäudes über einen längeren Zeitraum hinweg kein Warmwasser für den Eisspeicher generieren können, schaltet ein automatischer Schutzmechanismus die Eisspeicher ab und verhindert so die Sprengung der Speicher. Für die weitere Wärmeerzeugung schaltet die hybride Wärmepumpen-Kaskadenanlage auf ihre Luft/Wasser-Funktion zur Wärmeerzeugung um und versorgt so auch bei länger andauernden Kältephasen unter Einbeziehung der Außeneinheiten das Wohnungsobjekt weiterhin zuverlässig mit Wärmeenergie.

Steckbrief
Projektnummer:
2089
Objekt:
Freizeithotel
Ort:
Potsdam
Beteiligte Unternehmen:
Architekt Moritz Kock (Potsdam), HS-Architekten (Hamburg), Energie-Haus-Halt (Oldenburg), Brandenburger Baugrundingenieure und Geotechniker (Potsdam), Göbler Ingenieure (Falkensee), Martin Böcker Heizung Lüftung Sanitär (Hintersee)
Hersteller:
ThermSelect
Thermisch Heizleistung:
113,00 kW
Baujahr:
2013

Finden Sie jetzt gezielt die besten
Projekt-Beispiele in Deutschland.


Weitere Projekte

Wärmepumpen-Kaskade heizt Kubox-Quartier in Potsdam

Das KUBOX-Quartier in Potsdam heizt seit Fertigstellung im Jahr 2012 mit drei in Kaskade geschalteten Wärmepumpen. Zwei der Wärmepumpen nutzten Erdwärme...

14469 Potsdam

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Stadtvilla in Potsdam-Bornstedt

Potsdam-Bornstedt: Bauherrenfamilie setzen mit Wärmepumpen ihre Vorstellungen um

Die Stadtvilla „Lugana“ von Roth-Massivhaus, welche im November 2013 in Potsdam-Bornstedt errichtet wurde, heizt dank einer Sole-Wasser-Wärmepumpe in...

14469 Potsdam-Bornstedt

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Stadtvilla in Berlin-Gatow

Berlin-Gatow: Familie setzt auf Luft-Wasser-Wärmepumpe

In Berlin-Gatow wurde eine Stadtvilla „Lugana“ von Roth-Massivhaus errichtet. Das 160 m2 große, zweigeschossige Wohngebäude wird dank einer...

14089 Berlin-Gatow

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Roth-Stadtvilla in Potsdam Groß-Glienicke

Potsdam-Groß Glienicke: Stadtvilla wird mit Wärmepumpe beheizt

Die Stadtvilla Lugana von Roth-Massivhaus in Potsdam-Groß Glienicke wird mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt. Auch das Warmwasser wird mit der...

14476 Potsdam-Groß Glienicke

Mehr erfahren

Schwielowsee: Blütenviertel mit Nahwärme beheizt und gekühlt

In Schwielowsee wird seit 2021 das Blütenviertel - bestehend aus Reihenhäusern, Mehrfamilienhäusern und barrierefreien Wohnungen - errichtet. Die...

14548 Schwielowsee

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Stadtvilla in Kleinmachnow

Kleinmanchow: Bauherrenfamilie setzt auf Sole-Wasser-Wärmepumpe

Die 250 m2 Wohnfläche der Stadtvilla „Lugana“ von Roth-Masisvhaus in Kleinmanchow wird dank einer Sole-Wasser-Wärmepumpe emissionsfrei beheizt. Außerdem...

14532 Kleinmanchow

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Kita Freundschaft in Kleinmachnower

Erdwärmepumpe versorgt Niedrigenergie-Kita-Anbau

Der im Jahr 2010 fertiggestellt Anbau der Kita „Freundschaft“ in Kleinmachnower wurde als Niedrigenergie-Haus mit einer Erdwärme-Wärmepumpe ausgestattet....

14532 Kleinmachnow

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das OKAL-Musterhaus in Werder

Werder: OKAL Musterhaus nutzt Abwärme für Heißwasser

Das OKAL-Musterhaus im UNGER-Park in Werder (Havel) bei Berlin ist ein modernes Einfamilienhaus, das den Trend zum Home Office aufgreift und eine...

14542 Werder/Havel

Mehr erfahren
Das Bild zeigt das Schwimmerbecken in dem Freibad Kiebitzberge.

Kleinmachnow: Freibad Kiebitzberge nutzt Solar, Eisspeicher und Wärmepumpe

Im Rahmen eines Sanierungsprojekts wurde das Freibad Kiebitzberge in Kleinmachnow auf Erneuerbare Energien umgerüstet: 240 HelioPool-Schwimmbadabsorber...

14532 Kleinmachnow

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das Roth-Massivhaus in Michendorf

Michendorf-Wildenbruch: Wohnhaus setzt bei Haustechnik auf Sole-Wasser-Wärmepumpe

In Michendorf-Wildenbruch wurde ein 160 m2 großes Roth-Massivhaus errichtet, welches durch eine Sole-Wasser-Wärmepumpe in Kombination mit einer...

14552 Michendorf-Wildenbruch

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das Roth-Massivhaus in Teltow

Massivhaus in Teltow wird mit Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt

Ein im Mai 2017 fertiggestelltes Einfamilienhaus in Teltow bei Berlin wird mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe emissionsfrei beheizt. Verteilt wird die Wärme...

14513 Teltow

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Stadtvilla in Dallgow-Doeberitz

Dallgow-Döberitz: Stadtvilla wird mit Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt

In Dallow-Döberitz wurde eine Stadtvilla „Verona“ von Roth-Massivhaus errichtet, welche nicht nur mediterranes Flair nach Deutschland bringt, sondern auch...

14624 Dallgow-Döberitz

Mehr erfahren

Berlin-Lichterfelde: Märkische Scholle heizt mit offenem Erdwärme-Speicher

Das aus den 1930-Jahren stammende Berliner Wohnquartier Märkische Scholle mit insgesamt 18 Mehrfamilienhäusern wird seit der Sanierung zwischen 2014 und...

12207 Berlin-Lichterfelde

Mehr erfahren

Luft-Wärmepumpen heizen saniertes Hochhaus in Ludwigsfelde

Das über 40 Jahre alte, unschöne Hochhaus in Ludwigsfelde hätte einfach abgerissen werden können. Stattdessen entstanden 66 barrierefreie Wohnungen mit...

14974 Ludwigsfelde

Mehr erfahren

Solarkollektoren und Wärmepumpe versorgen Berliner Gewächshaus

In Berlin-Dahlem steht ein Niedrigenergie-Gewächshaus der Zukunftsinititative Niedrigenergie-Gewächshaus (ZINEG). Überschüssige Solarwärme wird hier in...

14167 Berlin-Dahlem

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Grafik des Wohnquartiers Berlin-Neulichterfelde

Berliner Stadtteil Neulichterfelde wird zum Wärmepumpen-Quartier

Die NATURSTROM konnte sich durchsetzen. Ihr Konzept, eine Kombination aus Wärmepumpen und einem kalten Nahwärmentz bekam den Zuschlag für das Wohnquartier...

12207 Berlin-Steglitz-Zehlendorf

Mehr erfahren

Berliner Stadtvilla Vilano nutzt Wärmepumpen-Kaskade

Das anmutige Stadtvilla-Ensemble „Vilano“ in Berlin-Grunewald glänzt mit einem nachhaltigen Energiekonzept auf Basis einer Luft-Wärmepumpen-Kaskade. Mit...

14193 Berlin-Grunewald

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das Badezimmer der Reihenhäuser der "Märkischen Heimat"

Märkische Heimat mit Wärmepumpe und Durchlauferhitzer

In Ludwigsfelde wurde ein Reihenhauskomplex neu gebaut, bei dem dank Luft-Wasser-Wärmepumpen Nachhaltigkeit großgeschrieben wird. Die Wärmeverteilung der...

14974 Ludwigsfelde

Mehr erfahren

Berlin: Wärmepumpe nach Sanierung eingebaut

Im Jahr 2015 wurde eine Gründerzelt-Villa im Berliner Stadtteil Lichterfelde saniert. Im Zuge der Sanierungsarbeiten wurde neben einer Fußbodenheizung...

12207 Berlin-Lichterfelde

Mehr erfahren
Hier sehen Sie das Wohnhochhaus am Steglitzer-Kreisel in Berlin

Steglitzer Kreisel: Neues ÜBERLIN wird mit Luftwärmepumpen temperiert

In Berlin-Steglitz soll das „ÜBERLIN“, ein 29 Etagen hohes Hochhaus mit 330 Eigentumswohnungen, entstehen. Hierzu wird das alte Bürohochhaus im Steglitzer...

12165 Berlin-Steglitz

Mehr erfahren
Hier sehen Sie einen Wohnblock

degewo-Zukunftshaus: Erdtanks speisen Großwärmepumpen

In Berlin-Lankwitz wurde ein Mehrfamilienhaus zum degewo-Zukunftshaus umgebaut. Dabei kommen nun neben Photovoltaik- und PV-Solarthermie-Anlagen auch zwei...

12249 Berlin-Lankwitz

Mehr erfahren
Hier sehen Sie die Stadtvilla in Ludwigsfelde

Ludwigsfelde: Wärmepumpe ressourcenschonend im Einsatz

In Ludwigsfelde hat sich eine Familie den Traum vom Eigenheim erfüllt. Zusammen mit Roth-Massivhaus hat sich die Familie eine 150 m2 große Stadtvilla...

14974 Ludwigsfelde

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
2089
Objekt:
Freizeithotel
Ort:
Potsdam
Beteiligte Unternehmen:
Architekt Moritz Kock (Potsdam), HS-Architekten (Hamburg), Energie-Haus-Halt (Oldenburg), Brandenburger Baugrundingenieure und Geotechniker (Potsdam), Göbler Ingenieure (Falkensee), Martin Böcker Heizung Lüftung Sanitär (Hintersee)
Hersteller:
ThermSelect
Thermisch Heizleistung:
113,00 kW
Baujahr:
2013
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet