Finden Sie jetzt Ihren Energie-Experten! 2919 registrierte Profis direkt erreichen und kostenlos vergleichen!
Jetzt lesen: So funktioniert energie-experten.org

Energieeinsparverordnung EnEV 2009

Was schreibt die EnEV 2009 vor?

Finden Sie Ihren Experten zum Thema Energieberatung

Finden Sie jetzt Energie-Experten in Ihrer Nähe:
 

Gebäude müssen 30 Prozent sparsamer werden

Die Energieeinsparverordnung EnEV 2009 trat am 1. Oktober 2009 in Kraft und sieht vor, dass Gebäude gegenüber der vorherigen Energieeinsparverordnung EnEV 2007 um durchschnittlich 30 Prozent sparsamer im Energiebedarf sein müssen. Die Energieeinsparverordnung EnEV 2009 betrifft insbesondere

  • Regelungen zur Errichtung neuer Wohn- oder Nichtwohngebäude,
  • Anforderungen an die Modernisierung von Altbauten,
  • Nachrüstpflichten von Altbauten,
  • die Außerbetriebnahme von Nachtstromspeicherheizungen sowie
  • Regelungen zum besseren Vollzug der Energieeinsparverordnung EnEV 2009.

EnEV 2009 schreibt Regeln zur Wärmedämmung vor

Neben der Senkung des zulässigen Jahres-Primärenenergiebedarfs beim Neubau von Wohn- oder Nichtwohngebäuden sieht die Energieeinsparverordnung EnEV 2009 auch vor, dass die Wärmedämmung der Gebäudehülle durchschnittlich 15 Prozent mehr leisten muss.

Fordern Sie hier 5 kostenlose Angebote für Ihre individuelle Energieberatung an!

Finden Sie jetzt Energie-Experten in Ihrer Nähe:
 

Übersicht Energieeinsparverordnung EnEV

"Energieeinsparverordnung EnEV 2009" wurde am 14.03.2016 das letzte Mal aktualisiert.