Wärmepumpe in Leverkusen: Kostenlos Experten-Angebote anfordern!


Fußball-Stadt Leverkusen setzt auf Energiewende mit Wärmepumpen-Technologie

Leverkusen ist eine Stadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen in Deutschland und liegt an der Rhein-Weser-Grenze im Rhein-Kreis Neuss. Die Stadt hat etwa 160.000 Einwohner:innen (Stand: Dezember 2021). Leverkusen ist vor allem in der Bundesliga mit dem Fußballverein Bayer 04 Leverkusen bekannt. Darüber hinaus ist die Stadt auch für ihr industrielles Erbe, darunter die Bayer AG, ein weltweit führender Hersteller von Pharmazeutika und Chemikalien, bekannt.

Leverkusen ist zudem auch ein beliebtes Ziel für Tourist:innen, die die Sehenswürdigkeiten der Region erkunden möchten. Einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten sind die Burg Leverkusen, das Schloss Morsbroich und das Bismarck-Museum.

Wärmepumpen nutzen ressourcenschonende Wärmequellen

Das weltweite Klima verändert sich, Wetterextreme nehmen zu. Das betrifft auch hiesige Breiten und damit auch Leverkusen. Stichwort: Klimaanpassung. Die Stadt hat dazu ein Klimaschutzkonzept, ein Bündel von Maßnahmen, im Jahr 2021 entwickelt und beschlossen.

Eines der Themenfelder umfasst das „Bauen und Wohnen“, welches die umfassende Sanierung und Modernisierung bestehender Gebäude umfasst. Bei der Wahl des Heizsystems kann eine einfache Wahl auf eine klimafreundliche Alternative fallen - beispielsweise eine Wärmepumpe.

Es gibt verschiedene Arten von Wärmepumpen: Luftwärme-, Erdwärme-, oder auch Wasserwärmepumpen. Jeder dieser Geräte nutzt eine andere Wärmequelle, doch eines haben alle gemeinsam: Die Wärmequelle ist eine frei zur Verfügung stehende, ressourcenschonende Quelle wie beispielsweise die Außenluft. Eine Wärmepumpe schadet in keiner Weise der Umwelt.

Autarkes Wohnen mit Kombination aus Wärmepumpe und Photovoltaik

Darüber hinaus ist auch der Betrieb einer Wärmepumpe vergleichsweise günstig. Da die Wärmequelle praktisch „umsonst“ ist, fallen nur für den Betrieb der Wärmepumpe, die im Übrigen mit Strom betrieben wird, Kosten an. Stromanbieter bieten häufig entsprechende „Wärmepumpen-Tarife“ an, die günstiger sind als der herkömmliche Stromtarif.

In Kombination mit einer eigenen Solaranlage können die Kosten für den Betrieb sogar weiter reduziert werden. Die Kombination aus Wärmepumpe und Photovoltaik bietet die Möglichkeit des autarken Wohnens - ein Traum vieler bewusster Klimaschützer:innen!

Möchten Sie Ihren Traum einer Wärmepumpe verwirklichen? Dann fragen Sie jetzt bei unseren Energie-Expertinnen nach einem kostenlosen und individuellen Angebot!

Anbieter und Projekte aus Leverkusen

Es wurden 20 Fachbetriebe und 22 Projekte in Leverkusen und Umgebung gefunden.

Experten
Projekte

Erlauben Sie "Externe Medien" in den Cookie-Einstellungen um die Googlekarte zu sehen.

Cookie-Einstellungen

Ihr Fachbetrieb ist hier nicht vertreten? Melden Sie sich kostenlos hier an: >> Registrierung

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Projekt-Nr.: 1614

Gas-Hybrid-Wärmepumpe heizt Zweifamilienhaus in Leverkusen

Das Haus der Familie Kolberg aus Leverkusen-Rheindorf wird nachhaltig durch eine Gas-Hybrid-Wärmepumpe beheizt. Die Anlage kombiniert eine Luft-Wasser-Wärmepumpe mit energiesparender Gas-Brennwerttechnik. So kann das 280 m2 große Haus jederzeit ausreichend beheizt werden.

  • Gas-Hybrid-Wärmepumpe von ROTEX
  • 280 m2 Wohnfläche
  • Als Austausch für alten Heizkessel

51371 Leverkusen-Rheindorf

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1566

Kita in Monheim am Rhein nutzt Geo- und Solarthermie

Die Kita „Die Sprösslinge“ in Monheim am Rhein wird durch eine Kombination aus Geo- und Solarthermie nachhaltig beheizt. Die Kindertagesstätte befindet sich auf dem Firmengelände der Bayer Crop Science und in im Passivhaus-Standard errichtet worden.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • Solarthermie-Kollektoren
  • Photovoltaik-Anlage

40789 Monheim am Rhein

Mehr erfahren
Für Heiz-Energie in der Kölner GRoßküche sorgt eine Niedrigtemperatur-Wärmepumpe (Foto: Rotex)
Projekt-Nr.: 1332

Kölner Großküche heizt nachhaltig mit Luft-Wasser-Wärmepumpe

Die Kölner Großküche Kruck heizt nachhaltig mit einer Rotex Luft-Wasser-Wärmepumpe. Auch das benötigte Warmwasser der Küche, welche täglich 2.500 Mahlzeiten für Kinder und Jugendliche aus dem Großraum Köln kocht, wird durch eine Wärmepumpe bereitgestellt.

  • Niedrigtemperatur Wärmepumpe für Heizung
  • Hochtemperatur -Wärmepumpe für Warmwasser
  • Vier Wärmespeicher mit je 500 Litern

50769 Köln-Merkenich

Mehr erfahren

Sieberts & Subklew GmbH

Erlenweg 16, 51373 Leverkusen

icon4,5 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDämmungBadezimmerEnergieberaterArchitektWohnraumlüftung

Elektrotechnik Schieffer GmbH

Römerstraße, 41539 Dormagen

icon8,3 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Grünheid GmbH

Dünnwalder Grenzweg 16, 51375 Leverkusen

icon8,2 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermiePelletheizungBHKWHolzheizungFußbodenheizungPhotovoltaikKamin / OfenBadezimmerEnergieberaterArchitektWohnraumlüftungFertighausBrennstoffzelle

SMS Solar & Dachtechnik

Helmholtzstraße 1, 40764 Langenfeld

icon8,1 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpePhotovoltaikArchitektElektrikerKlimaanlage
Projekt-Nr.: 1532

Wohnprojekt „Die 5 Stadthäuser“ in Köln heizt mit Wärmepumpe

Das Wohnprojekt „Die 5 Stadthäuser“ in Köln-Longerich wurde im September 2016 fertiggestellt. Beheizt werden die Gebäude durch eine Wärmepumpe in Verbindung mit einem Solar-Eisspeicher. Abgegeben wird die Wärme über Fußbodenheizung.

  • Wärmepumpe
  • Solar-Eisspeicher
  • Fußbodenheizung

50737 Köln-Longerich

Mehr erfahren
Das Mehrfamilienhaus in Köln-Wiedenpesch nutzt eine Grundwasser-Wärmepumpe (Foto: BoschKöln)
Projekt-Nr.: 1325

Wärmepumpe versorgt Mehrfamilienhaus in Köln-Weidenpesch

In Köln-Weidenpesch wurde eine Kombination aus Grundwasser-Wärmepumpe und Gas-Brennwertheizung installiert. Die Wärmepumpe soll die Grundversorgung an Wärme und Warmwasser abdecken, die Gasheizung ist lediglich zur Spitzenlastabdeckung gedacht.

  • Grundwasser-Wärmepumpe für Grundversorgung
  • Gas-Brennwertheizung zur Spitzenlastabdeckung
  • Insgesamt 14 Wohnungen mit Wärme und Warmwasser beliefert

50737 Köln-Weidenpesch

Mehr erfahren

Elektro Paeper GmbH

Robert-Perthel-Straße 79, 50739 Köln

icon9,1 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWElektroheizungPhotovoltaikBadezimmerWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Das erste CO2-neutrale ICE-Instandhaltungswerk der Deutsche Bahn AG in Köln-Nippes wird mittels Wärmepumpe und Photovoltaik klimafreundlich mit Wärme und Strom versorgt. (Foto: Deutsche Bahn AG)
Projekt-Nr.: 2623

DB erbaut CO2-neutrales ICE-Instandhaltungswerk in Köln

In Köln befindet sich das erste grüne ICE-Instandhaltungswerk der Deutschen Bahn, welches zu 100 Prozent CO2 neutral betrieben wird. Eine Solarthermieanlage und Wasser-Wärmepumpen im Zusammenspiel mit einer 2.100 mgroßen Photovoltaikanlage machen’s möglich!

  • ICE-Instandhaltungswerk
  • 1000 t CO2-Einsparung
  • Deutsche Bahn

50739 Köln

Mehr erfahren
Ochsner Großwärmepumpen beheizen das IKEA-Haus in Köln (Foto: IKEA Deutschland GmbH & Co. KG)
Projekt-Nr.: 1436

IKEA in Köln-Butzweilerhof nutzt Grundwasser-Wärmepumpen

Das IKEA Möbel- & Einrichtungshaus in Köln-Butzweilerhof wird nachhaltig dank Ochsner Großwärmepumpen beheizt und gekühlt. Diese nutzen die Wärme des Grundwassers und wandeln sie in Heizenergie um. Abgegeben wird die Wärme über Fußbodenheizung und Deckenstrahlplatten.

  • Großwärmepumpen
  • Grundwasser als externe Wärmequelle
  • Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

50829 Köln-Am Butzweilerhof

Mehr erfahren
Das Neubauprojekt „Niehler WohnArt" der Kölner Immobiliengesellschaft GAG hat in der Endstufe 400 Wohnungen und Einfamilienhäuser. (Foto: GAG)
Projekt-Nr.: 1326

Kölner Mehrgenerationen heizt und kühlt mit Grundwasser-Wärmepumpe

In Köln Niehl entstand ein neues Quartier aus Miet- und Eigentumswohnungen. Im Zentrum der Niehler WohnArt findet sich ein Mehrgenerationenwohnhaus. Alle Gebäude werden mit Grundwasser-Wärmepumpen beheizt und gekühlt und ermöglichen den Mietern günstigste Heizkosten.

  • Grundwasser als Energiequelle
  • Jahresarbeitszahl > 4,6
  • KfW 60-Standard

50735 Köln Niehl

Mehr erfahren

CES Cyclone Energy Systems GmbH

Melessen 13, 51491 Overath

icon10,8 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDämmungEnergieberaterFördermittelberatungKlimaanlageBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
In Köln wird ein bivalentes System bestehend aus Wärmepumpe und Gas-Brennwertkessel verwendet (Foto: Viessmann)
Projekt-Nr.: 1324

Köln: Mehrfamilienhäuser mit Kombination aus Gas und Erdwärme

Im Jahr 2009 wurden in Köln drei Mehrfamilienhäuser mit je einem bivalenten System aus Wärmepumpe und Gas-Brennwertkessel fertiggestellt. Im Sommer erreicht die Wärmepumpe aus, im Winter werden 90 % der Heizenergie und 60 % des Warmwassers durch diese bereitgestellt.

  • bivalentes System aus Wärmepumpe und Gas-Brennwertkessel
  • Wärmepumpe mit 75 kW
  • Gas-Brennwertkessel mit 115 kW

51065 Köln-Buchheim

Mehr erfahren

Energiegewinner eG

Lichtstraße 43b, 50825 Köln

icon12,9 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpePelletheizungBHKWPhotovoltaikElektriker
Projekt-Nr.: 1588

Kölner GWG Wohnanlage nutzt Eisspeicher-Wärmepumpe

Die Gemeinnützige Wohnungsgenossenschaft 1897 Köln rrh eG (GWG) beheizt eine Wohnanlage in Köln-Dellbrück nachhaltig mit Eisspeicher-Wärmepumpe. Unterstützt wird die Wärmepumpe von einer Solarthermie-Anlage. Der benötigte Strom wird von einer Photovoltaik-Anlage erzeugt.

  • Eisspeicher-Wärmepumpe
  • Solarthermie-Anlage
  • Photovoltaik-Anlage

51069 Köln-Dellbrück

Mehr erfahren

Energieberatung Lutz Hagmann-Thomas

Gotenring 4, 50679 Köln

icon14,2 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungHolzheizungHeizkörperFußbodenheizungDachFensterDämmungEnergieberaterFördermittelberatungHeizungsoptimierung

Elektro Scheer

Mühlenbuschweg 21, 41542 Dormagen

icon13,7 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle

BEA Technische Dienstleistungen GmbH & Co. KG

Am Trippelsberg 45, 40589 Düsseldorf

icon13,7 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftung
Das eindrucksvolle Stadthaus in Köln-Müngersdorf punktet zudem mit einem nachhaltigen Energie-Management (Foto: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena))
Projekt-Nr.: 1663

Köln: Energetische Sanierung eines Reihenhauses von 1913

Ein Stadthaus aus dem Baujahr 1913 in dem Kölner Stadtteil Müngersdorf wurde im Jahr 2013 von der Deutschen Energie-Agentur umfassend energetisch saniert - dabei wurde vernünftig gedämmt, neue Fenster verbaut und auch eine Erdwärmepumpe für das klimafreundliche Heizen installiert.

  • energetische Sanierung
  • Erdwärmepumpe
  • Photovoltaikanlage

50933 Köln-Müngersdorf

Mehr erfahren
Beheizt wird es durch eine Sole-Wasser-Wärmepumpe (Foto: PBS)
Projekt-Nr.: 1443

Altes Pumpwerk Haan wird modernes Büro mit Wärmepumpe

Das alte Pumpwerk in Haan wurde im Jahr 2010 zu Büros mit einer Gesamtfläche von 1.000 m2 umgebaut. Dabei kam eine moderne Eisspeicher-Wärmepumpe zum Einsatz. Der Eisspeicher wird durch Solarthermie gespeist und hat eine Größe von 110 m3.

  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • Solarthermie
  • Eisspeicher

42781 Haan

Mehr erfahren
Mit jeweils 21,5 Kilowatt Heizleistung beheizen die beiden Wärmepumpen die zwischen 85 und 110 m2 großen Wohnungen über Fußbodenheizungen (Foto: Stiebel Eltron)
Projekt-Nr.: 2143

Bismarck-Palais in Solingen mit Erdwärmepumpen beheizt

Bei dem Bismarck-Palais in Solingen handelt es sich um zwei Zwillingshäuser, erbaut von dem Beamten-Wohnungsbauverein Solingen, welcher bereits bei vielen weiteren Projekten auf den Einsatz von Erdwärme als Wärmequelle für Wärmepumpen setzte.

  • Erdwärme als Wärmequelle
  • Erdsondenbohrungen
  • Mehrfamilienhäuser beheizen

42659 Solingen

Stiebel Eltron
Mehr erfahren

Elektro Birkel

Rathausstrasse, 42659 Solingen

icon15,1 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker
Projekt-Nr.: 2451

Wärmepumpe beheizt Europas modernstes Archiv in Köln

Am Eifelwall in Köln befindet sich Europas modernstes kommunales Archiv, in dem das Historische Archiv und das Rheinische Bildarchiv Platz finden. Die rund 22.000 m2 große Fläche wird mit einem umfassenden Klimakonzept versorgt - dazu gehören Wärmepumpe, Solaranlage, Klimaanlage (RLT) und ein Eisspeicher.

  • Kölner (Bild-)Archiv
  • 22.000 m2 Raumfläche
  • Wärmepumpe und Eisspeicher

50674 Köln

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 3302

Wärmepumpe

Luft-Wasser Wärmepumpe von Buderus WLW196i.2-4 AR T S für Warmwasser und Heizung. Einbau Oktober 2022. EFH, 115 qm, Baujahr 1962, Fußbodenheizung und WDVS 14 cm. JAZ 4,2 (20.02.2023)

  • Hightech Wärmepumpe
  • Geringe Energiekosten
  • Bafa förderfähig

40589 Düsseldorf

Profil aufrufen

EnBeK - Energieberatung Krings

Zum Eschengrund 2, 50259 Pulheim

icon15,5 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpePhotovoltaikEnergieberaterFördermittelberatungElektriker

Grubert Haustechnik

Lärchenweg 2, 41470 Neuss

icon16,4 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWHeizkörperFußbodenheizungBadezimmerWohnraumlüftungKlimaanlageBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Elektro Picard GmbH

Diamantweg 6 c-d, 42659 Solingen

icon16,2 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePelletheizungElektroheizungWohnraumlüftungElektriker
Ø 5,00 Sterne

von total 1 Bewertungen

Profil aufrufen

Kenzbock Elektrotechnik

Wildbahn 24, 42651 Solingen

icon15,8 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Enthalpie Wärmepumpenservice

Florastr. 10, 42651 Solingen

icon15,7 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeGasheizungÖlheizungElektroheizungKlimaanlageHeizungsoptimierung
Neben der Wärmepumpe wurde auch eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung installiert (Foto: HEUER FAUST ARCHITEKTEN)
Projekt-Nr.: 1687

Düsseldorf: Lore-Lorentz-Schule in Passivhaus-Bauweise

Die Lore-Lorentz-Schule in Düsseldorf ist die erste Passivhaus-Schule der Landeshauptstadt. Gut dämmende Gebäudehülle und eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung sorgen für einen minimalen Energiebedarf. Der Restbedarf wird über eine Erdwärme-Wärmepumpe nachhaltig gedeckt.

  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • Schule in Passivhaus-Bauweise

40229 Düsseldorf

Mehr erfahren
Das Haus in Düsseldorf-Eller heizt mit Erdwärme (Foto: Stadt-Düsseldorf / Wilfried Meyer)
Projekt-Nr.: 1343

Wärmepumpe beheizt Einfamilienhaus in Düsseldorf-Eller

In Düsseldorf-Eller wurde ein Einfamilienhaus energetisch saniert. Dabei haben sich die Eigentümer für eine Erdwärme-Wärmepumpe und eine Solarthermie-Anlage entschieden. Für die Wärmepumpe wurden zwei Erdbohrungen mit einer Tiefe von jeweils 70 Metern vorgenommen.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • Solarthermie-Anlage für Warmwasserbereitung
  • Zwei Erdbohrungen á 70 Metern Tiefe

40299 Düsseldorf-Eller

Mehr erfahren
Immer angenehme Temperaturen - auch in den Innenräumen (Foto: Stiebel Eltron)
Projekt-Nr.: 1352

Neusser Doppelhaushälfte wird geheizt und gekühlt

In Neuss wurde im Jahr 2018 eine Doppelhaushälfte mit einer modernen Sole-Wasser-Wärmepumpe, einem 400 Liter Pufferspeicher und einem 300 Liter Warmwasserspeicher ausgestattet. Verteilt wird die Energie über eine Fußbodenheizung.

  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • 400 Liter Pufferspeicher
  • Fußbodenheizung

41470 Neuss

Stiebel Eltron
Mehr erfahren

Golbach Elektrische Anlagen e. K.

Gothaer Weg 62, 40627 Düsseldorf

icon16,6 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftung

Sie haben noch keinen passenden Fachbetrieb gefunden? Hier gelangen Sie zur Übersicht über alle von uns vermittelten Leistungen und Gewerke. >> zur Übersicht

Projekt-Nr.: 2335

Historische Waagenhalle in Düsseldorf nutzt Luftwärmepumpe

In einer historischen Waagenhalle in Düsseldorf-Eller entstand im Jahr 2012 der Firmensitz der Elektro Kai Hoffmann GmbH, erbaut nach dem Haus-im-Haus-Prinzip. Das zweistöckige Büro inklusive Showroom wird klimafreundlich mit einer NIBE Luftwärmepumpe beheizt.

  • NIBE Luftwärmepumpe
  • Haus-im-Haus-Prinzip
  • Sanierung alter Waagenhalle

40229 Düsseldorf-Eller

Mehr erfahren

Elektro L. Demir

Kamper Weg 65, 40627 Düsseldorf

icon17,7 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle

Dipl.-Ing. Olof E. Matthaei - Energieberatung

Petersilienstraße 17, 38640 Goslar

icon17,9 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungBadezimmerEnergieberaterArchitektWohnraumlüftung
Projekt-Nr.: 2425

Neuss-Norf: Luft-Wärmepumpen versorgen Anadolu Camii Moschee

Die Anadolu Camii Moschee in Neuss-Norf wird mit zwei Luft-Wasser-Wärmepumpen mit umweltfreundlicher Wärme versorgt. Die 350 Vereins-Mitglieder profitieren seit dem von einer erheblichen Kosteneinsparung - eine jährliche Einsparung von rund 6.700€ kommt dabei zusammen!

  • zwei Luft-Wasser-Wärmepumpen
  • 6.700€ Kosteneinsparung/Jahr
  • Wärmeversorgung Moschee

41469 Neuss

Mehr erfahren

Elektro Peter Schulz Inh: Andreas Zander

Kölner Straße, 51149 Köln

icon18,7 km von Leverkusen entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker
Der Solinger Lichtturm wird mit einer Erdwärme-Wärmepumpe beheizt (Foto: Vaillant)
Projekt-Nr.: 1680

Solinger Lichtturm mit Geothermie-Wärmepumpe beheizt

Der Solinger Lichtturm war früher einmal der Wasserturm der Stadt, heute ist er Veranstaltungs- und Tagungsort. Beheizt wird er durch eine Erdwärme-Wärmepumpe von Vaillant (Typ: geoTHERM) mit 14 kW Leistung. Abgegeben wird die Wärme über Flächenheizungen.

  • Erdwärme-Wärmepumpe mit 14 kW
  • Flächenheizungen
  • Gebäude aus 1904

42653 Solingen-Gräfrath

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1345

Wohnanlage in Düsseldorf-Friedrichstadt nutzt Geothermie

Schon seit 2006 nutzt eine Wohnanlage in Düsseldorf-Friedrichstadt Erdwärme zum Heizen und Kühlen. Hierfür wurden 1800 Meter Erdsonde verlegt und eine Wärmepumpe von Waterkotte (Typ DS5194.3) verwendet. Außerdem wurden sechs Wärmespeicher mit jeweils 950 Litern installiert.

  • 50 Wohneinheiten mit Wärme und Warmwasser versorgt
  • Geothermie-Wärmepumpe
  • Sechs Warmwasserspeicher a 950 Liter

40227 Düsseldorf-Friedrichstadt

Mehr erfahren

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet