Letzte Aktualisierung: 16.07.2021

Anzeige

Aktuelle News von energie-experten.org

Steinkohle-Kraftwerk Moorburg im Oktober 2018 (Foto: energie-experten.org)
| Strom

Die Bundesnetzagentur hat heute die erfolgreichen Gebote der ersten Ausschreibungsrunde nach dem KVBG bekanntgegeben. Bereits im kommenden Jahr könnten das Kraftwerk Moorburg von Vattenfall, das Kraftwerk Heyden von Uniper sowie die Kraftwerke Westfalen und Ibbenbüren von RWE abgeschaltet werden.

Weiterlesen
Manuel Schönfeld, Gründer von PowerX (Foto: PowerX)
| Elektroheizung

Mit den Geräten von PowerX lassen sich Heizthermen sowie die Strom- und Wasserversorgung in smarte Geräte verwandeln, unkompliziert per Nachrüstung. Das hilft, den Strom-, Gas- und Wasserverbrauch sowie den CO2-Ausstoß zu senken. Nutzer sparen dadurch Geld und tragen zur Bekämpfung des Klimawandels…

Weiterlesen
Das SunRoof-Dach ist eine Komplettlösung und kann ein ganzes normales Dach mit einer aufeinander abgestimmten Photovoltaik-Dach-Konstruktion ersetzen. (Foto: SunRoof)
| Photovoltaik

Wenn ein neues Gebäude oder ein zu renovierendes Dach sowieso eine Photovoltaikanlage bekommen soll, warum braucht es dann noch eine Schicht mit Dachziegeln? Braucht es jetzt nicht mehr. Denn das schwedische Unternehmen SunRoof bietet jetzt auch in Deutschland ein komplettes Moduldach als…

Weiterlesen
Mit der neuen CO2-Abgabe für fossile Brennstoffe wird das Heizen mit Gas- und Ölheizungen ab Januar 2021 teurer. Das Heizen mit Wärmepumpen wird günstiger. (Foto: obs/STIEBEL ELTRON/Stiebel Eltron)
| Wärmepumpe

Ab Januar 2021 werden Unternehmen aus den Bereichen Wärme und Verkehr verpflichtet, Verschmutzungsrechte für die von ihnen in Umlauf gebrachte Energie zu kaufen. Pro Tonne werden zunächst 25 Euro fällig. Damit verteuert sich ab Januar 2021 das Heizen mit fossilen Brennstoffen für private Haushalte.…

Weiterlesen
Der EUPD-Test 2020 zeigt, dass einige der getesteten Stromcloud Angebote preislich günstiger als die Vergleichstarife zum Reststrombezug mit einem üblichen Ökostromtarif ausfallen. (Foto: energie-experten.org)
| Photovoltaik

Wir werden immer wieder gefragt, ob sich eine Stromcloud lohnt und welche denn die beste sei. Da das aufgrund der sehr unterschiedlichen Vertragsbedingungen übergreifend sehr schwierig festzustellen ist, konnten wir meist nicht konkret weiterhelfen. Jetzt hat sich EUPD Research bereits zum dritten…

Weiterlesen
SALD konzentriert sich auf den Prozess zur Beschichtung. (Bildquelle: SALD B.V.)
| Elektroauto

Eine neuartige Akkutechnologie mit der Bezeichnung „Spatial Atom Layer Deposition“ (SALD) soll E-Autos künftig weit über 1.000 km und möglicherweise sogar über 2.000 km Reichweite ermöglichen. SALD-Akkus ermöglichen nicht nur dreimal mehr Reichweite für E-Autos als heutige Batteriezellen, sondern…

Weiterlesen
Das Himmelmoor im Kreis Pinneberg (Foto: energie-experten.org)
| Biomasse

Durch die kluge Nutzung von Moorflächen zur Produktion von Biogas lassen sich im Vergleich zu Erdgas jährlich 5,5 Millionen Tonnen CO2 einsparen. Das entspricht dem Ausstoß von 1,7 Millionen Diesel-PKW. Darauf weist eine neue Studie hin, die das Weimarer Institut für Biogas gemeinsam mit Duene e.V.…

Weiterlesen
| Wärmepumpe

Viele Stromversorger bieten auch günstigere Heizstromtarife für Wärmepumpen an. Ein Test der Anbieter zeigt nun: Die Unterschiede sind groß. Vor einem Anbieterwechsel sollte man neben den Preisen vor Allem auch die Vertragsbedingungen prüfen. So stellte der Test fest, dass es auch 2020 wie bei…

Weiterlesen
Das Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz, kurz GEIG, soll den Ausbau der Leitungs- und Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität im Gebäudebereich beschleunigen. (Foto: energie-experten.org)
| Elektroauto

Das Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz, kurz GEIG, soll den Ausbau der Leitungs- und Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität im Gebäudebereich beschleunigen. Auch das nun verabschiedete Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (WEMoG) soll die Ladesituation von E-Autos verbessern. Sowohl…

Weiterlesen
Schematische Darstellung der Methan-Plasmalyse im Hotel MOA Berlin (Foto: Graforce GmbH)
| Brennstoffzelle

Heizen und dabei der Atmosphäre CO2 entziehen – das ist das Ziel beim Projekt „MOA-H2eat”. Die Graforce GmbH hat für das Berliner Mercure Hotel „MOA Berlin” eine Wärmeversorgung mit negativer CO2-Bilanz entwickelt. Dazu wird mittels des Verfahrens der Methan-Plasmalyse Biomethan (CH4) in Wasserstoff…

Weiterlesen
Außenbauteil-Luftdurchlässe (ALD) für die freie Lüftung werden für den Blower-Door-Test zum öffentlich-rechtlichen Nachweis nach GEG nicht mehr abgedichtet. (Foto: FLiB e. V.)
| Energieberatung

Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) ändert die Messpraxis bei Blower-Door-Tests. So wird die Gebäude-Präparation, also die Vorbereitung des Messobjekts für den Test, deutlich einfacher. Gleichzeitig bildet sie Gebäudeöffnungen weitgehend im Nutzungszustand ab und liefert dadurch Ergebnisse, die…

Weiterlesen
Bohrplatz der Injektionsbohrung - hier werden Ende 2020 die Arbeiten für den Bohrplatzbau durchgeführt. (Foto: Stadtwerke Schwerin)
| Geothermie

Die Potenziale der Tiefengeothermie zur Wärme- und Stromgewinnung sind enorm. Doch ähnlich enorm ist auch das Risiko einer Fehlbohrung. Außer in den gut erkundeten Gebieten des Molassebeckens Bayerns war es für Investoren schwierig, die nötige Finanzierung als auch politische Rückendeckung für die…

Weiterlesen
Der „Blaue Engel“ kennzeichnet besonders saubere Kaminöfen. Im Fokus stehen dabei Abscheidetechniken zur Minderung gesundheitsschädlicher Luftschadstoffe und automatisierte Luftregelungen. (Bild: Droof)
| Kamin & Ofen

Kaminöfen stoßen viel gesundheitsschädlichen Feinstaub aus. Jetzt wurde erstmals ein Kaminofen mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“ ausgezeichnet. Der APRICA 2 von DROOFF emittiert durch eine elektronische Steuerung der Luftzufuhr, einen Katalysator und einen Staubabscheider deutlich weniger…

Weiterlesen
Im Gebäudeenergiegesetz (GEG) wird ein verbindliches und kostenfreies Energieberatungsgespräch eingeführt. Dies soll Hauskäufer und Sanierer auf energetische Schwachstellen hinweisen und zu weiterführenden Maßnahmen anregen. (Foto: energie-experten.org)
| Energieberatung

Zum 1. November tritt das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) in Kraft. Es führt die verschiedenen Vorschriften für den Gebäudeenergiebereich zusammen und sieht neue Pflichten für Hausbesitzer vor: Wer ein Ein- oder Zweifamilienhaus kauft oder umfangreich saniert, muss einen Energieberater hinzuziehen.…

Weiterlesen
Projektmitarbeiter László Eifert untersucht am TZE der Hochschule Landshut eine Iron-Redox-Flow Batteriezelle (Foto: Hochschule Landshut)
| Photovoltaik

Die Hochschule Landshut will die Energiewende mit kostengünstigen und umweltfreundlichen Iron-Redox-Flow-Energiespeichern voranbringen. Die Eisen-Redox-Flow-Batterie ist im Vergleich zur weitverbreiteten Lithium-Ionen-Technologie wesentlich umweltfreundlicher und preisgünstiger und damit unter…

Weiterlesen
Elektrolumineszenz-Messung im Solarpark Hontheim: Durch eine Rückwärtsbestromung des Modulstrangs entsteht elektromagnetische Strahlung, die sich mit einer speziellen Kamera im Dunkeln aufnehmen lässt. (Foto: WI Energy GmbH)
| Photovoltaik

Funktionierende Solarmodule sind die Voraussetzung für hohe Erträge einer PV-Anlage. Doch die Folgen physischer Einflüsse, dazu gehören beispielsweise schwere Unwetter, mindern die Leistung erheblich. Werden im Anlagen-Monitoring Ertragsverluste registriert, so gibt es u.a. die Möglichkeit der…

Weiterlesen
Das Projekt BioBatSys kombiniert Biogasanlagen mit Batteriespeichern: Ziel ist es, mit der Kombination der Speichereigenschaften einerseits neue Vermarktungswege zu erschließen und andererseits den Eigenverbrauch zu optimieren. (Grafik: Fraunhofer IEE - U. Werner)
| Biomasse

Im Jahr 2000 wurde das EEG eingeführt. Seither bekommen Betreiberinnen und Betreiber einer Biogasanlage 20 Jahre lang eine finanzielle Unterstützung durch das Erneuerbare-Energie-Gesetz (EEG). Mit Beginn des Jahres 2021 ist für die ersten Biogasanlagen das Ende der Förderperiode erreicht. Doch wie…

Weiterlesen
30 Prozent der Direktzahlungen sollen nur ausgezahlt werden, wenn die Landwirte sich an Umweltprogrammen, sogenannten Eco-Schemes, beteiligen. Die Einigung der Agrarminister sieht hier 20 Prozent vor. (Foto: energie-experten.org)
| Biomasse

Das Europäische Parlament hat sich auf eine gemeinsame Position zur zukünftigen EU-Agrarpolitik geeinigt. 20 Prozent der Direktzahlungen sollen in verpflichtende Öko-Regelungen (Eco Schemes) fließen. Die Direktzahlungen sollen vor allem flächenabhängig an landwirtschaftliche Betriebe gezahlt werden.…

Weiterlesen
Mit dem Luftreiniger PuriClean werden auch Corona- und Grippeviren sicher aus der Atemluft gefiltert und abgetötet. (Abbildung: Aiolos)
| Lüftung

Mobile Luftreiniger werden in vielen Bereichen wie z.B. in Schulklassen, in der Gastronomie, in Arztpraxen, Ladengeschäften und Büroräumen uvm. als ideale Ergänzung zu vorhandenen Lüftungssystemen genannt, weil sie mit HEPA-Filtern Corona-Viren aus der Luft filtern und somit das Infektionsrisiko…

Weiterlesen
Jalousie-Lamellen mit Perowskit-Photovoltaikzellen: Je nach Wetterlage ändern sie automatisch ihre Position im Verhältnis zum Sonnenstand, ohne dass die Photovoltaikzellen an Leistung einbüßen. (Foto: Saule Technologies)
| Photovoltaik

Saule Technologies, ein polnischer Anbieter von Photovoltaikzellen auf Basis von Perowskit, bietet jetzt automatische Jalousien an, die nicht nur vor intensiver Sonneneinstrahlung schützen, sondern gleichzeitig die Solarenergie zur Stromerzeugung nutzen. Die Perowskit-PV-Jalousien sind im Vergleich…

Weiterlesen

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen