Aquapark Oberhausen nutzt Solarenergie

Anzeige

Der Aquapark in Oberhausen geht mit gutem Beispiel voran und setzt auf umweltschonende Energiekonzepte. Auf einer der Schwimmhallen findet sich eine Photovoltaikanlage, die grünen Strom erzeugt. Bereits im Jahre 2013 beschloss man im Erlebnisbad in Oberhausen mehr auf nachhaltige, umweltfreundliche und soziale Verantwortung zu setzen. Im Schnitt kommt das Erlebnisbad auf eine ausgeglichene Ökobilanz. Für die Zukunft plant man in Oberhausen verstärkt auf PV-Module zu setzten und die bestehende PV-Anlage auszubauen.

Die derzeitigen PV-Module bilden das Herzstück der Solaranlage und erstrecken sich auf einer Fläche von über 300 m2. Sie kommen auf eine Spitzenleistung von rund 30 kWp. Der auf dem Schwimmbad erzeugte Solarstrom wird in das öffentliche Stromnetz eingespeist. Geplant ist ein Ausbau der PV-Anlage von 30 auf 80 kWp, sodass der Solarstrom den eigenen Bedarf abdecken könnte. Um den Ausbau zu realisieren kooperiert der Aquapark Oberhausen mit der Klimaschutzberatung der EnergieAgentur.NRW.

In Schwimmbädern fällt nämlich ein hoher Strombedarf an. Zum Beispiel könnte das 25-Meter-Außenbecken des Aquaparks in Zukunft durch die Solaranlage beheizt werden. Die Wassertemperatur in dem Becken beträgt stets 31°C und verbraucht damit stetig Energie. Außerdem wird in dem Außenbecken Strom für die fünf Luftsprudelliegen, die Unterwasserdüsen sowie die Nackenduschen benötigt. Außerdem verfügt das Becken über eine LED-Beleuchtung. Der nachhaltige Solarstrom würde dann auch die Betriebskosten senken, da der eigene Strom günstiger ist, als der vom lokalen Anbieter.

Steckbrief
Projektnummer:
360
Objekt:
Solarmodule auf dem Dach eines Aquaparks
Ort:
Oberhausen
Beteiligte Unternehmen:
AQUApark Oberhausen, Stadt Oberhausen, Energie.Agentur NRW
Elektrische Leistung:
30,00 kW
Größe/ Fläche Photovoltaik-Anlage:
300,00 m2
Quelle:
Solarstrom im AQUApark Oberhausen

Weitere Projekte

Solarmodule auf Rathaus in Mülheim an der Ruhr

Auf dem technischen Rathaus in Mülheim an der Ruhr erzeugt eine Solaranlage klimafreundlichen Sonnenstrom. Um hohe Erträge zu erzielen, wurden die Paneele auf...

45468 Mülheim an der Ruhr

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solaanlage

Mieterstrom dank Solaranlage in Duisburg

In Duisburg wurden im Jahr 2019 Mieterstromanlagen auf Mehrfamilienhäusern installiert. Die Anlagen kommen auf einen Ertrag von 79 MWh und sparen somit 41...

47053 Duisburg

Mehr erfahren

EnQM Essen: Dachsteine produzieren Sonnenstrom

Kaum sichtbar sind die innovativen Dachsteine, die die historische Siedlung Margarethenhöhe mit Energie versorgen. Die auf ihnen angebrachten PV-Module setzen...

45149 Essen-West

Mehr erfahren
Hier sehen Sie eine Solarfassade

Galeria Messe Essen bekommt Solarfassade

Um das 110.000 m2 große Messe-Gelände in Essen zu beleuchten, entstand hier eine Solarfassade mit 731 Doppelglas-Modulen. Die imposante Anlage überzeugt mit...

45131 Essen

Mehr erfahren

Solarpark in Moers eingeweiht

Die nordrhein-westfälische Stadt Moers erhielt im Oktober 2019 einen großflächigen Solarpark. Seitdem produzieren 10.000 Module an der Autobahn 40 bis zu 3,7...

47447 Moers

Mehr erfahren
Hier sehen Sie zwei Geschäftsführer

Photovoltaik für Gelsenkirchener Produktionshalle

In Gelsenkirchen hat die Masterflex SE eine Solaranlage auf dem Dach ihrer Produktionshalle installieren lassen, welche einen jährlichen Stromertrag von...

45891 Gelsenkirchen

Mehr erfahren

Gelsenkirchen: Solaranlage im Waldquartier

Auf den Dächern der im Jahr 2020 entstandenen Gelsenkirchener Siedlung „Am Buerschen Waldbogen“ werden durch 180 PV-Paneele bis zu 45 Megawattstunden...

45892 Gelsenkirchen

Mehr erfahren

Autowerkstatt mit 74 Solarmodulen

In Bochum hat die Autowerkstatt Dittmar u. Stachowiak GmbH eine Solaranlage auf dem eigenen Dach installieren lassen. Der produzierte Strom dient den drei...

44795 Bochum

Mehr erfahren
Blick auf die Photovoltaikanlagen der Vonovia-Siedlung in der Bärendorfer Straße in Bochum-Weitmar. (Foto-Quelle: Simon Bierwald / Vonovia)

Wohnsiedlung Bochum: Wie PV-Strom zu Wasserstoff wird

Die installierten Photovoltaik-Module produzieren sauberen Sonnenstrom für die Siedlung in Bochum-Weitmar. Doch damit nicht genug: Dieser wird anschließend...

44795 Bochum-Weitmar

Mehr erfahren
Hier sehen Sie einen Tennisclub

Düsseldorf-Lohausen: Photovoltaik versorgt Tennisclub

Die TG Nord in Düsseldorf versorgt sich künftig mit sauberem Solarstrom. Genutzt wird dieser für die Hallenbeleuchtung, die Außenanlage, die Gastronomie und...

40474 Düsseldorf-Lohausen

Mehr erfahren

Solarstrom-Parkhaus in Bochum

Die Stadtwerke Bochum und die Entwicklungsgesellschaft Ruhr-Bochum mbH nahmen im März 2013 eine Photovoltaikanlage auf dem Parkhaus an der Jahrhunderthalle in...

44793 Bochum

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Gebäude für Kultur

Organisation für Kunst und Kultur installiert PV-Module

Seit März 2017 produzieren die Solarmodule auf dem Flachdach der Kultur Ruhr in Bochum klimafreundlichen Strom. Die Institution nutzt etwa 75 Prozent der...

44793 Bochum

Mehr erfahren

Mettmann: PV-Dachanlage sorgt für Mieterstrom

Die NATURSTROM AG versorgt die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Mettmann mit klimafreundlichem Mieterstrom. Produziert wird dieser von der Solaranlage auf...

40822 Mettmann

Mehr erfahren

Schreinerei in Bochum betreibt Photovoltaikanlage

Die Schreinerei Dickerhoff hat für die Dächer ihrer Werkstätten eine Solaranlage gepachtet. Der eigens produzierte Strom dient dem Energiebedarf der Sägen,...

44803 Bochum

Mehr erfahren

PV-Anlage auf Schuldach in Recklinghausen

Das Theodor-Heuss-Gymnasium in Recklinghausen hat seine bestehende Solaranlage im Jahr 2010 erweitert. Dank des Ausbaus beträgt die Leistung der Paneele nun...

45661 Recklinghausen

Mehr erfahren
Hier sehen Sie ein Haus

Marl-Huels: Strom für Mieter und Elektroauto kommt von Solaranlage

Die Wohnungsbau Gesellschaft neuma in der Stadt Marl hat ein nachhaltiges Wohnquartier mit neun Mehrfamilienhäusern errichtet. Für die Stromversorgung kommen...

45772 Marl-Hüls

Mehr erfahren

Solarpark Kornharpen entsteht auf einstiger Deponie

Im Jahr 2009 ging ein großflächiger Solarpark auf einer ehemaligen Hausmülldeponie im Bochumer Stadtteil Kornharpen ans Netz. Mit dem jährlichen Stromertrag...

44791 Bochum

Mehr erfahren

Solarenergie in der Mont-Cenis Akademie Herne

An der Akademie Mont-Cenis in Herne wurde eine eindrucksvolle Solaranlage errichtet. Die Solarzellen finden ihren Platz sowohl auf dem Gebäudedach als auch an...

44627 Herne

Mehr erfahren
Hier sehen Sie einen Bunker

Düsseldorf: Bunker wird dank PV zum nachhaltigen Wohnquartier

Ein ambitionierter Architekt hat einen alten Düsseldorfer Hochbunker zu einer spannenden Wohnanlage umgebaut. Bei seinem Energiekonzept setzte er mit...

40217 Düsseldorf

Mehr erfahren
Hier sehen Sie vier Personen

Handwerkskammer Düsseldorf betreibt Solaranlage

Die Handwerkskammer Düsseldorf hat ihr Lehrgebäude C umfassend sanieren lassen. Teil des Projekts ist auch die Installation einer 80 kWp Solaranlage, die...

40221 Düsseldorf

Mehr erfahren


Sie interessieren sich für dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Steckbrief
Projektnummer:
360
Objekt:
Solarmodule auf dem Dach eines Aquaparks
Ort:
Oberhausen
Beteiligte Unternehmen:
AQUApark Oberhausen, Stadt Oberhausen, Energie.Agentur NRW
Elektrische Leistung:
30,00 kW
Größe/ Fläche Photovoltaik-Anlage:
300,00 m2
Quelle:
Solarstrom im AQUApark Oberhausen
Anzeige

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen