Wärmepumpe in Bad Soden am Taunus: Kostenlos Experten-Angebote anfordern!


Anbieter und Projekte aus Bad Soden am Taunus

Es wurden 21 Fachbetriebe und 27 Projekte in Bad Soden am Taunus und Umgebung gefunden.

Experten
Projekte

Erlauben Sie "Externe Medien" in den Cookie-Einstellungen um die Googlekarte zu sehen.

Cookie-Einstellungen

Ihr Fachbetrieb ist hier nicht vertreten? Melden Sie sich kostenlos hier an: >> Registrierung

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen
Projekt-Nr.: 1816

Schwalbach setzt seit 1980 auf Erdwärme

In Schwalbach, südlich von Wetzlar, wurde bereits 1980 eine Erdwärmesondenanlage in einem gewerblichen Gebäude errichtet. Acht koaxiale Erdwärmesonden in je 50 Metern Tiefe dienen einer 22 kW Wärmepumpe als klimafreundliche Energiequelle.

  • Erdwärmesondenanlage
  • koaxiale Erdwärmesonden
  • elektrische Glassschmelzöfen

65824 Schwalbach

Angebot anfordern

Elektro Alter GmbH

Kirchstraße 7, 61462 Königstein

icon3,8 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeSolarthermieElektroheizungPhotovoltaikEnergieberaterWohnraumlüftungElektriker

Hildmann Bad & Heizung e.K.

Sodener Straße 21a, 61476 Kronberg

icon5,0 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungHeizkörperBadezimmer
Die Siedlung wird mittels einer Sole-Wasser-Wärmepumpe beheizt (Foto: Markus Buck Fotodesign i.A. B&O Wohnungswirtschaft GmbH)
Projekt-Nr.: 1333

Plus-Energie-Haus dank Eisspeicher, Wärmepumpe und PV in FFM

In Frankfurt am Main wurde im Juli 2015 ein Mehrfamilienhaus fertiggestellt. Dank Solaranlagen, Wärmepumpen und einem Eisspeicher erreicht das Haus den Plus-Energie-Standard. Heißt es erzeugt mehr Energie, als es selbst benötigt.

  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • Eisspeicher
  • Solar-Anlagen

65929 Frankfurt-Höchst

Mehr erfahren
Die verwendet Wärmepumpe im Gebäude der Süwag Energie AG in Frankfurt-Höchst hat eine Heizleistung von 200 kW (Foto: Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.)
Projekt-Nr.: 1336

Firmenzentrale der Süwag Energie AG in Frankfurt nutzt Erdwärme

Die Firmenzentrale der Süwag Energie AG soll ein Vorzeige-Objekt in Sachen Klimafreundlichkeit sein. Aus diesen Grund wurde neben vielen weiteren Maßnahmen beispielsweise eine Erdwärme-Wärmepumpe und eine Solarthermie-Anlage installiert.

  • Wärmepumpe mit Heizleistung von 200 kW und Kühlleistung von 120 kW
  • 72 Erdsonden mit Tiefe von jeweils 50 Metern
  • Solarthermie-Anlage deckt Wärmebedarf der Küche

65929 Frankfurt-Höchst

Mehr erfahren
Das von Rundungen und sphärischen Krümmungen der Wände und Decken bestimmte Architektenhaus wird mit einer Sole/Wasser-Wärmepumpe beheizt. (Quelle: Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e. V. / NIBE Systemtechnik GmbH)
Projekt-Nr.: 2973

Erdwärmepumpe heizt und kühlt Oberurseler Rundhaus

In Oberursel baute Stuckrestaurator Markus Aumüller sein Traumhaus. Die NIBE Sole/Wasser-Wärmepumpe mit Pufferspeicher und Erdwärme-Kompakt-Absorber sorgt für hohe Heizeffizienz und niedrige Betriebskosten. Ein Soledefroster temperiert zudem die Außenluft.

  • NIBE Matten-Absorber
  • Soledefroster
  • 500 Liter Pufferspeicher

61440 Oberursel (Taunus)

Mehr erfahren
Visualisierung der Sparkasse (Foto: luxfeld digital art)
Projekt-Nr.: 2616

Hofheim: Wärmepumpen heizen und kühlen städtische Gebäude

Die Hofheimer Wohnungsbau GmbH baute die neue Stadtbücherei in Hofheim modern und energieeffizient: Eine Wärmepumpe und die hauseigene Photovoltaikanlage produzieren die benötigte Heizluft für den gesamten Neubau. Eingeweiht wurde der neue Komplex im März 2021.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Hofheimer Wohnungsbau GmbH
  • Wärmepumpe beheizt Bücherei

65719 Hofheim am Taunus

Mehr erfahren

Gebäudeenergieberatung Stork

Hauptstr. 76, 65817 Eppstein-Taunus

icon7,7 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungFensterDämmungBadezimmerEnergieberaterWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Monsun E-Technologie GmbH

Eschborner Landstraße 137, 60489 Frankfurt

icon8,3 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWElektroheizungWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Erdwärme-Bohrung am Rebstockbad in Frankfurt-Bockenheim (Fotocredit: LEA Hessen / Theresa Rundel)
Projekt-Nr.: 2870

Frankfurt: Erdwärme als Wärmequelle für das Rebstockbad

Das Rebstockbad in Bockenheim könnte zukünftig mit Erdwärme beheizt werden. Dazu wurde Ende 2021 eine Sondenbohrung niedergebracht. So wird gemessen, ob genügend Erdwärme für eine Wärmepumpenheizung zur Verfügung steht. Neben der Geothermie kommen u.a. auch eine Photovoltaik-Anlage infrage.

  • Erdwärme-Probebohrung
  • Thermal-Response-Test
  • Wärmepumpe für Schwimmbad

60486 Frankfurt am Main - Bockenheim

Mehr erfahren

Herbert Müller GmbH & Co.KG

Schmidtstraße, 60326 Frankfurt

icon10,7 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWElektroheizungPhotovoltaikBadezimmerWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Vorstellung des Abwärmekonzepts mit Groß-Wärmepumpen im Wohnquartier „Westville“ in Frankfurt (Bild: Mainova AG)
Projekt-Nr.: 109

Frankfurter Wohnquartier Westville: Wärmepumpen nutzen IT-Abwärme

1.300 Neubauwohnungen des Frankfurter Wohnquartiers „Westville“ werden zu mindestens 60 Prozent aus der Abwärme des benachbarten Rechenzentrums versorgt. 2 Großwärmepumpen mit je 320 kWth heben die Abwärme von 30 Grad Celsius auf ca. 70 Grad Celsius an.

  • Großwärmepumpen
  • Abwärme-Nutzung
  • Nahwärmenetz

60326 Frankfurt am Main

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1334

Wohnhochhaus in Frankfurt heizt und kühlt mit Wärmepumpe

Im Mai 2016 konnte das Wohnhochhaus AXIS in Frankfurt am Main fertiggestellt werden. Das Gebäude wird zu 100% durch eine Wärmepumpe beheizt, welche wiederum als externe Wärmequelle das Abwasser nutzt. Dieses wird über einen Abwasser-Wärmetauscher nutzbar gemacht.

  • Wärmepumpe erzeugt 100% der benötigte Wärme
  • Abwasser-Wärmetauscher
  • Heizleistung von 440 kW

60486 Frankfurt

Mehr erfahren
Das Gebäude des Ordnungsamts wird mit einer reversiblen Sole-Wasser-Wärmepumpe beheizt (Foto: Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.)
Projekt-Nr.: 1335

Ordnungsamt Frankfurt heizt und kühlt mit Erdwärme-Wärmepumpe

Das neue Verwaltungsgebäude des Ordnungsamts in Frankfurt wird dank einer 600 kW starken Sole-Wasser-Wärmepumpe nachhaltig mit Wärme versorgt. Im Sommer kann die Anlage auch zum kühlen eingesetzt werden. Lediglich für Spitzenlasten wurde ein Brennwertkessel installiert.

  • Reversible Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • Spitzenlast durch Brennwertkessel
  • 18.000 m2 Fläche

60326 Frankfurt

Mehr erfahren

Hedrich GmbH - Erneuerbare Energien und Haustechnik

Franziusstr. 31, 60314 Frankfurt am Main

icon11,6 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungMalerarbeitenPutzarbeitenDachFensterDämmungBadezimmerEnergieberaterTürenWohnraumlüftungBrennstoffzelle
Ø 3,00 Sterne

von total 1 Bewertungen

Profil aufrufen

Wir versenden kostenlos & anonym Ihre Anfrage an die hier aufgeführten Fachbetriebe. Füllen Sie kurz unser Anfrageformular aus. >> Anfrage aufgeben

Auf dem Dach der neuen Feuerwache (Foto: Martin G. Hohm / Beckenhaub + Hohm Architekten BDA)
Projekt-Nr.: 1851

Feuerwehr Hofheim-Wallau heizt mit moderner Wärmepumpe

Die freiwillige Feuerwehr in Hofheim-Wallau hat ihr Gebäude neu errichtet. Dabei wurden unter anderem eine Wärmepumpe, eine Photovoltaikanlage und LED-Lichttechnik verbaut. Gefördert wurde das Projekt durch das Land Hessen und die KfW.

  • Wärmepumpe für Hauptgebäude
  • PV-Anlage auf Dach
  • KfW 55-Standard

65719 Hofheim am Taunus

Buderus
Mehr erfahren
Durch Austauschen der Fenster konnte die Hälfte des Energiebedarfs eingespart werden (Foto: Schüco International KG)
Projekt-Nr.: 1517

Grundwasserwärmepumpe in Frankfurter Bürogebäude

Das ehemalige IBM-Bürogebäude in Frankfurt wurde durch Modernisierungsmaßnahmen und einen Umbau energieeffizient gemacht und spart nun rund die Hälfte der Wärmemenge durch neue Schüco-Fenster und eine Grundwasser-Wärmepumpe ein.

  • Grundwasser-Wärmepumpe
  • energetische Sanierung
  • Energieeinsparung

60528 Frankfurt-Niederrad

Mehr erfahren
Foto: Zum Erschließungsbeginn präsentierten ABG-Geschäftsführer Frank Junker und Frankfurts Planungsdezernent Mike Josef gemeinsam mit den Mainova-Vorständen Dr. Constantin H. Alsheimer und Diana Rauhut das nachhaltige Energiekonzept für das Klimaschutzquartier Hilgenfeld (v.l.n.r.) (Foto: ABG/Jean-Luc-Valentin)
Projekt-Nr.: 3228

Frankfurt: Klimaschutzquartier Hilgenfeld nutzt Wärmepumpen

Im Frankfurter Norden entsteht das Wohnquartier Hilgenfeld, welche mittels Erdwärme-Wärmepumpen, BHKW und Gasbrennwertkessel beheizt werden soll. Außerdem kommt eine Photovotaik-Anlage zum Einsatz. So kann 100% des Stroms und 65% der Wärme vor Ort erzeugt werden.

  • 160 Erdwärme-Sonden á 120 Meter
  • Erdwärme-Wärmepumpe & BHKW
  • Gasbrennwert-Kessel für Spitzenlasten

60433 Frankfurt am Main

Mehr erfahren
Das Plusenergiegebäude soll mehr Energie produzieren als verbrauchen (Foto: myGEKKO / Ekon GmbH / Thomas Ott)
Projekt-Nr.: 1440

Frankfurt am Main: CUBITY setzt Wärmepumpen-Technik ein

In Frankfurt am Main wurde ein modernes Studentenwohnheim namens CUBITY errichtet, welches dank Photovoltaik, Luft-Wasser-Wärmepumpe und einer modernen Hausautomationslösung mehr klimafreundliche Energie erzeugt, als es selbst verbraucht.

  • Photovoltaik auf Dach
  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Gesamtfläche von 250 m2

60528 Frankfurt am Main

Stiebel Eltron
Mehr erfahren
Beheizt wird es durch eine Abwasser-Wärmepumpe (Foto: ABG FRANKFURT HOLDING)
Projekt-Nr.: 1595

Frankfurter Aktiv-Stadthaus nutzt Abwasser-Wärmepumpe

Das erste Aktiv-Stadthaus weltweit wurde im Frankfurter Gutleutviertel realisiert. Beheizt wird es durch eine Abwasser-Wärmepumpe mit 120 kW Leistung. Darüber hinaus produziert das Gebäude Strom aus zwei Solaranlagen, eine auf dem Dach, eine an der Fassade.

  • Abwasser-Wärmepumpe mit 120 kW
  • Solarfassade mit 55 MWh Ertrag pro Jahr
  • Aufdach-Anlage mit 250 MWh Ertrag pro Jah

60327 Frankfurt am Main

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1555

Einfamilienhaus in Bad Homburg mit Wärmepumpe beheizt

Das Einfamilienhaus des Architekten Javier Palacares in Bad Homburg wird nachhaltig mit einer Wärmepumpe beheizt. Die Wärme wird über Fußbodenheizung abgegeben. Unterstützt wird die Anlage durch eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung.

  • Wärmepumpe
  • Fußbodenheizung
  • Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

61352 Bad Homburg

Mehr erfahren
Der Erweiterungsbau des Städel Museum heizt mit Erdwärme-Wärmepumpe (Foto: KarinKarin / pixabay.com)
Projekt-Nr.: 1593

Frankfurt am Main: Städel Museum mit Erdwärme-Wärmepumpe

Der unterirdische Erweiterungsbau des Städel-Museums in Frankfurt am Main wird nachhaltig durch eine Erdwärme-Wärmepumpe beheizt und gekühlt. Dafür wurden 35 Erdsonden mit einer Tiefe von jeweils 90 Metern in das Erdreich hinabgelassen. Außerdem wurde eine Lüftungsanlage installiert.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • 35 Erdsonden á 90 Metern Tiefe
  • Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

60596 Frankfurt am Main

Mehr erfahren
Die installierten Wärmepumpen gewährleisten die Wärme- und Kälteerzeugung im ProfiCamp (Foto: Mainova AG)
Projekt-Nr.: 2847

Sieben Wärmepumpen für Eintracht Frankfurts ProfiCamp

Der Energieversorger Mainova hat das neue ProfiCamp der Eintracht Frankfurt mit vier Sole-Wasserwärmepumpen sowie drei Luft-Wasser-Wärmepumpen ausgestattet. Das moderne Konzept sorgt für eine jährliche Kohlendioxid-Reduktion von bis zu 700 Tonnen.

  • Erdsolespeicher für Langzeitspeicherung
  • Mess-, Steuer- und Regelungstechnik
  • Wärmepumpen und Solarthermie

60528 Frankfurt am Main

Mehr erfahren
Das Wohnhaus am Frankfurter Dom wird durch eine Erdwärme-Wärmepumpe beheizt (Foto: Thomas Eicken)
Projekt-Nr.: 1596

Frankfurt: Neubau in Innenstadt nutzt Erdwärme

Ein Neubau aus dem Jahr 2011 zwischen Main und Dom in der Frankfurter Innenstadt heizt mit Erdwärme. Eine Wärmepumpe nutzt diese um sowohl Heiz- als auch Brauchwasserwärme bereitzustellen. Zusätzlich erzeugt eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach Solarstrom.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • Photovoltaik-Anlage auf Dach

60311 Frankfurt am Main

Mehr erfahren
Die Europäische Zentralbank (links) heizt dank Geothermie nachhaltig (Foto: mailgk1 / wikipedia)
Projekt-Nr.: 1594

Geothermie: Der unsichtbare Held im Frankfurter EZB Neubau

Der Neubau der Europäischen Zentralbank in Frankfurt, entworfen von Coop Himmelb(l)au, ist ein nachhaltiges Gebäude, welches an das Frankfurter Fernwärmenetz angeschlossen ist und Abwärme aus dem hauseigenen Rechenzentrum sowie Geothermie für Heizung und Kühlung nutzt.

  • Fernwärme
  • Abwärme
  • Erdwärme

60314 Frankfurt-Ostend

Mehr erfahren
Zwei Erdwärme-Wärmepumpen beheizen das Kinderhilfswerk World Vision in Friedrichsdorf (Foto World Vision Deutschland e.V.)
Projekt-Nr.: 1464

Kinderhilfswerk im hessischen Friedrichsdorf nutzt Erdwärme

Das Kinderhilfswerk World Vision e.V. nutzt im hessischen Friedrichsdorf bodennahe Erdwärme, um das viergeschossige 4.200 m2 große Gebäude nachhaltig zu heizen und zu kühlen. Zwei Erdwärme-Wärmepumpen wurden dafür installiert. Diese senken die Heizkosten um 45 %.

  • Zwei Erdwärme-Wärmepumpen
  • 115 kW Heizleistung
  • 200 kW Kühlleistung

61381 Friedrichsdorf

Mehr erfahren
Das Fingerhut Musterhaus in Bad Vilbel (Foto: Fingerhut Haus GmbH & Co. KG)
Projekt-Nr.: 2524

Effizienzhaus-40PLUS in Bad Vilbel

In Bad Vilbel eröffnete FingerHaus am 19. September 2020 ein modernes Musterhaus im KfW-Effizienzhaus-40PLUS-Standard. Das Gebäude überzeugt mit intelligenter Smart Home-Technologie sowie dem Einsatz einer klimafreundlichen Wärmepumpe.

  • Effizienzhaus-40PLUS
  • Smart Home
  • Wärmepumpe

61118 Bad Vilbel

Angebot anfordern
Neben der Wärmepumpe wurde auch eine Solaranlage auf dem OKAL-Musterhaus installiert (Foto: Hans-Rudolf Schulz)
Projekt-Nr.: 1621

Bad Vilbel: Wärmepumpen-Effizienz im OKAL-Musterhaus

Das OKAL AktivPlus-Musterhaus in Bad Vilbel eröffnete im April 2016 und hat eine PV-Anlage, einen E3/DC-Solarstromspeicher und eine Luft-Wärmepumpe. Durch die Kombination dieser Technologien ist das Haus weitgehend unabhängig von Strompreisentwicklungen.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • AktivPlus-Musterhaus
  • Gebäudesteuerung

61118 Bad Vilbel

Mehr erfahren
Die neue Zentrale der R+V Versicherung in Wiesbaden wird mittels Erdwärme beheizt (Foto: Pressebild der R+V Versicherung)
Projekt-Nr.: 1392

R+V Versicherung in Wiesbaden mit Erdwärme-Wärmepumpe

Die Wiesbadener R+V Versicherung setzt beim Neubau ihrer Zentrale auf Erdwärme. Hierfür wurde insgesamt 46 Bohrungen mit einer Tiefe von jeweils 130 Metern vorgenommen. Die Wärme wird durch eine Wärmepumpe umgewandelt und dann über Fußbodenheizung und Bauteilaktivierung abgegeben.

  • 46 Bohrungen á 130 Metern Tiefe
  • Fußbodenheizung, Bauteilaktivierung und Kühldecken
  • „Direct Cooling“ zur Kühlung verwendet

65189 Wiesbaden

Mehr erfahren
Diese Häuserzeilen aus den 50er Jahren wurden energetisch saniert (Foto: Ralf Pelkmann)
Projekt-Nr.: 1337

Wärmepumpen für sanierte Häuser in Frankfurt-Riederwald

In Frankfurt-Riederwald wurden Ende 2017 zwei Häuserzeilen aus den 50er Jahren energetisch saniert. Zum Einsatz kamen Erdwärme-Wärmepumpen, die ihre Wärme aus insgesamt sieben Sonden mit einer Tiefe von jeweils 99 Metern beziehen.

  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • Sieben Erdsonden á 99 Metern
  • Außerdem Photovoltaik-Anlage

60386 Frankfurt-Riederwald

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 68

Wärmepumpen unterstützen Passivhäuser in Wiesbaden

In den beiden Passivhäusern im Quartiersabschnitt F eines Wiesbadener Wohnviertels werden Wärmepumpen in Kombination mit einem Erdwärmespeicher eingesetzt, um die Außenluft vorzuwärmen. Auf diese Weise soll das Potenzial der Energieeinsparung bestmöglich umgesetzt werden.

  • Passivhaus-Konzept
  • Wärmerückgewinnung
  • Mehrfamilienhäuser

65189 Wiesbaden-Weidenborn

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2322

Familienzentrum Neu-Isenburg mit Wärmepumpe ausgestattet

Bei der Sanierung des Familienzentrums in Neu-Isenburg wurde eine Sole-Wasser-Wärmepumpe, ein Gas-Brennwertkessel, eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung und eine hervorragende Dämmung der Gebäudehülle verbaut und das Gebäude damit auf den neusten Stand der Technik gebracht.

  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • Dämmung der Gebäudehülle

63263 Neu-Isenburg

Mehr erfahren
Das Kongresszentrum in Wiesbaden wird durch eine Abwasser-Wärmepumpe beheizt (Foto: RMCC_Peter Krausgrill / Stadtleben)
Projekt-Nr.: 1356

RheinMain ConcressCenter in Wiesbaden nutzt Wärmepumpe

Das RheinMain CongressCenter in Wiesbaden nutzt eine Abwasser-Wärmepumpe, welche mittels Fußbodenheizung das Kongresszentrum nachhaltig beheizt. Auch der dafür benötigte Strom wird direkt vor Ort durch 768 Solarmodule auf dem Hallendach Nord erzeugt.

  • Abwasser-Wärmepumpe
  • Fußbodenheizung
  • Photovoltaik-Anlage

65185 Wiesbaden

Mehr erfahren

Elsner Elektroanlagen

Senefelderstr. 180, 63069 Offenbach

icon20,8 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeSolarthermieElektroheizungPhotovoltaikElektriker

Elektrotechnik Neis Gesellschaft für Haustechnik mbH

Gelnhäuser Str. 91, 63589 Offenbach

icon20,8 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungElektroheizungPhotovoltaikBadezimmerWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Sie haben noch keinen passenden Fachbetrieb gefunden? Hier gelangen Sie zur Übersicht über alle von uns vermittelten Leistungen und Gewerke. >> zur Übersicht

Sonnenkönig Spezialist für Solar & Energiespartechnik EK

Am Giener 9, 55268 Nieder-Olm

icon20,7 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieBHKWHolzheizungElektroheizungPhotovoltaikKamin / OfenEnergieberaterWohnraumlüftungFördermittelberatung

nixmehr

g, 65205 g

icon22,2 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungBadezimmerEnergieberaterArchitektWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Subnova GmbH

Ludwigsstraße 6, 55116 Mainz

icon23,1 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePhotovoltaikDämmungEnergieberaterTürenWohnraumlüftungFördermittelberatungKlimaanlageHeizungsoptimierung

CRM-Energie

Berger Str.4, 63477 Maintal

icon23,0 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
Wärmepumpe

J.Korp Energieberatung

Am Flurgraben 12, 65428 Rüsselsheim

icon22,9 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieHolzheizungDämmungEnergieberaterBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Jürgen Speck Elektrobau GmbH

Obergasse 16, 63477 Maintal

icon22,7 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle

TGA-effizient.de

Im Johannesberg 11, 55130 Mainz

icon25,2 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpePelletheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDämmungEnergieberaterArchitektFördermittelberatungHeizungsoptimierung

ag/energie

Herrnweg 34 B, 55122 Mainz

icon25,2 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungPhotovoltaikDämmungBadezimmerEnergieberaterArchitekt

Wissensportal Hydraulischer Abgleich

Oberwiese 9, 63165 Mühlheim

icon27,1 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeGasheizungÖlheizungHeizkörperFußbodenheizungDämmungWohnraumlüftung

ELEKTROKOMPETENZ WeFe LICHT - WÄRME - BEWEGUNG

Limburger Strasse 23, 65618 Niederselters

icon27,8 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeSolarthermieElektroheizungFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungKamin / OfenEnergieberaterWohnraumlüftungElektrikerHeizungsoptimierung

Elektro Herbert

Maybachstraße 10, 63456 Hanau

icon29,5 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

IG Energieeffizienz & Healthcare GmbH

Elbestraße 1, 63322 Rödermark

icon29,7 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikFensterDämmungEnergieberaterArchitektFördermittelberatungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung
Ø 5,00 Sterne

von total 2 Bewertungen

Profil aufrufen

IG Energieeffizienz und Wohngesundheit GmbH

Kursdorfer Straße 3, 07607 Eisenberg

icon29,7 km von Bad Soden am Taunus entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungBHKWHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungBadezimmerEnergieberaterArchitektWohnraumlüftungBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet