Wärmepumpe in Waldachtal: Kostenlos Experten-Angebote anfordern!


Die besten Wärmepumpe-Anbieter in Waldachtal

icon

In nächster Nähe


Elektro-HaizmannIm Steig 2
72202 Nagold-Hochdorf
icon 10,0 km entfernt
Zum Experten-Profil

Nisch Elektrotechnik GmbH Auberlinstraße 17
72108 Rottenburg
icon 17,0 km entfernt
Zum Experten-Profil

Scheerer Elektrotechnik Fichtenwaldstraße
72189 Vöhringen
icon 18,0 km entfernt
Zum Experten-Profil
icon

Praxis-Erfahrung


Elektro-HaizmannIm Steig 2
72202 Nagold-Hochdorf
icon 0 Referenzen
Zum Experten-Profil

Nisch Elektrotechnik GmbH Auberlinstraße 17
72108 Rottenburg
icon 0 Referenzen
Zum Experten-Profil

Scheerer Elektrotechnik Fichtenwaldstraße
72189 Vöhringen
icon 0 Referenzen
Zum Experten-Profil
icon

Alles aus einer Hand


Solera GmbHFuhrmannstraße 7
72351 Geislingen-Binsdorf
icon 2 Leistungen
Zum Experten-Profil

Elektro-HaizmannIm Steig 2
72202 Nagold-Hochdorf
icon 0 Leistungen
Zum Experten-Profil

Nisch Elektrotechnik GmbH Auberlinstraße 17
72108 Rottenburg
icon 0 Leistungen
Zum Experten-Profil


Alle Experten anfragen

Anbieter und Projekte aus Waldachtal

Es wurden 15 Fachbetriebe und 49 Projekte in Waldachtal und Umgebung gefunden.

Experten
Projekte

Beim Anzeigen der Karte werden von Google Cookies gesetzt. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Ihr Fachbetrieb ist hier nicht vertreten? Melden Sie sich kostenlos hier an: >> Registrierung

Elektro-Haizmann

Im Steig 2, 72202 Nagold-Hochdorf

icon10,4 km von Waldachtal entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker
Je nach aktuellen Strompreisen wird die Wärmeerzeugung entweder durch Wärmepumpe oder Kraft-Wärme-Kopplung übernommen (Foto: Stadtwerke Altensteig)
Projekt-Nr.: 1528

Stadtwerke Altensteig integrieren Wärmepumpentechnologie

Die Stadtwerke Altensteig versorgen seit September 2017 drei Schulen, das Rathaus und 160 Wohn- und Gewerbeeinheiten in der Altstadt mit einem innovativen "Hybriden Heizkraftwerk". Das Konzept liefert einen Beitrag zur Energiewende und nutzt hocheffiziente Technologien.

  • Kraft-Wärme-Kopplung
  • Abluft-Wärmepumpe
  • hybrides Heizkraftwerk

72213 Altensteig

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1843

Boysen-Erweiterungsbau in Altensteig nutzt Erdwärme

Das Unternehmen Boysen in Altensteig hat in Jahr 2011 einen Erweiterungsbau fertigstellen können, welcher dank einer Erdwärme-Wärmepumpe und Betonkernaktivierung nachhaltig heizt und kühlt. Außerdem wurde eine 654 kWp starke PV-Anlage auf dem Dach installiert.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • 98 Erdsonden mit jeweils 130 Metern
  • 654 kWp starke PV-Anlage

72213 Altensteig

Mehr erfahren
Die Erweiterung des Firmensitzes der Aldinger Industries Airovation in Nagold ist mit moderner Wärmepumpen-Technik ausgestattet (Foto: waermepumpe-regional.de)
Projekt-Nr.: 2398

Aldinger in Nagold gewinnt Energie mittels Wärmepumpe aus Abluft

Die Aldinger Industries Airovation ist ein Hersteller für Komponenten der Luftfahrttechnik mit Sitz in Calw-Nagold. Der Firmensitz wurde unter Berücksichtigung der neusten Energietechnik erweitert: Eine Wärmepumpe nutzt die Außenluft sowie die Abluft der Lüftungsanlage zur Wärme- und Kälteversorgung.

  • Wärme- und Kälteversorgung
  • Nutzung von Abluft
  • Wärmepumpe Vitocal 300-G Pro

72202 Nagold

Mehr erfahren
Das neue Bürogebäude der SCHNEPF Planungsgruppe Energietechnik in Nagold ist mit einem unterirdischen Solar-Eis-Speichersystem und einer Wärmepumpe ausgestattet (Foto: waermepumpe-regional.de)
Projekt-Nr.: 2395

Eisspeicher und Wärmepumpe versorgen SCHNEPF in Nagold

Die SCHNEPF Planungsgruppe Energietechnik hat an ihrem Firmensitz in Nagold ein neues Bürogebäude errichten lassen. Das preisgekrönte, innovative Energiesystem des Neubaus besteht aus einer 320 m2 großen Photovoltaikanlage, einem 300 m3 großem Eisspeicher sowie einer Sole/Wasser-Wärmepumpe von Viessmann.

  • 300 m3 Eisspeicher
  • Viessmann Wärmepumpe Vitocal 300-G
  • solarbetriebene Wärmepumpe

72202 Nagold

Mehr erfahren

Nisch Elektrotechnik GmbH

Auberlinstraße 17, 72108 Rottenburg

icon16,6 km von Waldachtal entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWHolzheizungElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Scheerer Elektrotechnik

Fichtenwaldstraße, 72189 Vöhringen

icon17,7 km von Waldachtal entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Büro für Bauphysik

Waldstra, 72172 Sulz am Neckar

icon17,8 km von Waldachtal entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungPelletheizungHolzheizungElektroheizungHeizkörperFußbodenheizungPhotovoltaikDachFensterDämmungEnergieberaterArchitektBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Elektrohaus Brenner GmbH

Oberjesinger Straße 53, 71083 Herrenberg-Kuppingen

icon24,4 km von Waldachtal entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker
Souverän nicht nur in der Optik. Die neue Konstruktion mit Syspro-Fertigbauteilen und konventionellem Dachbau (Foto: Michael Mesick)
Projekt-Nr.: 3195

Installierte Luft-Wärmepumpe in Rottenburger Bauernhaus

In Rottenburg am Neckar ist aus einem maroden Bauernhaus ein, aus Syspro-Betonfertigteilen zusammengesetztes, Wohnhaus entstanden. Von Beginn an setzte der Bauherr auf nachhaltige Energietechnik: eine Wärmepumpe gewinnt Wärme aus der Luft und verbreitet diese über Fußbodenheizungen.

  • Luft-Wärmepumpe
  • 1.000 Liter Wassertank
  • 10 kW Solaranlage

72108 Rottenburg am Neckar

Mehr erfahren

Solera GmbH

Fuhrmannstraße 7, 72351 Geislingen-Binsdorf

icon25,1 km von Waldachtal entfernt.
WärmepumpeSolarthermiePelletheizungBHKWHolzheizungPhotovoltaikKamin / OfenElektrikerBrennstoffzelle

Kiesel Elektrotechnik

Weggentalstr. 10/1, 72108 Rottenburg

icon25,0 km von Waldachtal entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker

Elektro Walz

Finkenweg 3, 75392 Deckenpfronn

icon25,1 km von Waldachtal entfernt.
WärmepumpeSolarthermieElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker
Nach der Sanierung wurde aus dem gleichen Gebäude ein Zweifamilienhaus (Foto: Zukunft Altbau)
Projekt-Nr.: 1473

Zweifamilienhaus in Schenkenzell nutzt Luft-Wärmepumpe

Aus eins mach zwei. Das hat man sich bei dem Projekt in Schenkenzell gedacht. Aus einem sanierungsbedürftigem Einfamilienhaus hat man ein hochmodernes Zweifamilienhaus mit Wärmepumpe, Fußbodenheizung und hochdämmenden Eigenschaften geschaffen.

  • Luft-Wärmepumpe
  • Fußbodenheizung
  • 230 m2 Wohnfläche

77773 Schenkenzell

Mehr erfahren

Winfried Riegger GmbH Haustechnik

Dettinger Straße 15, 72108 Rottenburg

icon26,1 km von Waldachtal entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftung

Sie interessieren sich für
dieses Energie­konzept?

Fachbetrieb anfragen

Elektro Schäfer

Sperlingstra, 72108 Rottenburg

icon25,8 km von Waldachtal entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikElektriker

DWS Strobel GmbH

Im Hitzenried 13, 72414 Rangendingen

icon26,2 km von Waldachtal entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftung

Dirk Morof Elektrotechnik

Gottlob-Bauknecht-Strasse 33, 75365 Calw

icon27,6 km von Waldachtal entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker
Projekt-Nr.: 2595

Kita Wolfswiesen wird per Erdwärme beheizt

Der Kindergarten Wolfswiesen in Gechingen wurde im Jahr 2021 Neugebaut. Dabei hat man sich für Erdwärme als Wärmequelle entschieden. Diese soll mithilfe einer Wärmepumpe genutzt werden. Hierfür sind ca. acht Erdwärmesonden geplant.

  • Erdwärme
  • 8 Erdsonden geplant
  • 140 Meter Tiefe Erkundungsbohrung

75391 Gechingen

Angebot anfordern

Huonker Elektrotechnik GmbH

Brühlstraße 19, 72348 Rosenfeld

icon29,2 km von Waldachtal entfernt.
WärmepumpeSolarthermieBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelle

Elektro Dessecker Inhaber Matthias Dessecker

Zeppelinstr. 39, 72119 Ammerbuch-Entringen

icon28,9 km von Waldachtal entfernt.
WärmepumpeGasheizungSolarthermieÖlheizungBHKWElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektrikerBrennstoffzelleHeizungsoptimierung

Elektro Boschert

Renchtalstraße 16, 77740 Bad Peterstal-Griesbach

icon29,8 km von Waldachtal entfernt.
WärmepumpeElektroheizungPhotovoltaikWohnraumlüftungElektriker
Das BayWa r.e. Plus-Energie-Solarhaus besitzt eine 30 kWp PV-Anlage, einen 16 kWh-Speicher und eine Inverter-Luft/Wasser-Wärmepumpe (Foto: BayWa r.e. renewable energy GmbH)
Projekt-Nr.: 1411

Plus-Energie-Solarhaus der BayWa r.e. in Tübingen

In Tübingen wurde ein Plus-Energie-Solarhaus der BayWa r.e. erbaut. Der Neubau verfügt über ein intelligentes Steuersystem, welches die Solaranlage und die Wärmepumpe optimal aufeinander abstimmt und damit einen Autarkiegrad von 80 % erreicht.

  • Autarkiegrad von 80 %
  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Photovoltaikanlage auf dem Dach

72070 Tübingen

Stiebel Eltron
Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2588

Dotternhausen: Bürogebäude kühlt mit Erdwärmesonden

Das Unternehmen Schäfer aus Dotternhausen hat ein neues Bürogebäude nach dem KfW-55 Standard gebaut. Beheizt wird das Gebäude über das Firmeneigene Nahwärmenetz, Gekühlt wird es Über eine Erdwärmepumpe. Für Solarstrom sorgt eine PV-Dachanlage.

  • eigenes Nahwärme-Netz
  • Wärmepumpen zur Kühlung
  • PV-Anlage auf Dach

72359 Dotternhausen

Angebot anfordern
Die Geroldsauer Mühle setzt auf Wasser- und Solarenergie (Foto: Geroldsauer Mühle KG)
Projekt-Nr.: 2537

Baden-Baden: Wirtshaus setzt auf grüne Energie

In Baden-Baden setzt das Wirts- und Gasthaus Geroldsauer Mühle auf Wasserkraft und Photovoltaik um die Stromversorgung des Betriebs mit nachhaltig gewonnener Energie zu Unterstützen. Das Hauptgebäude wird zudem mittels Luftwärmepumpe beheizt.

  • Photovoltaikanlage auf dem Dach
  • Strom aus Wasserkraft
  • Wärmepumpe

76534 Baden-Baden

Angebot anfordern
Heizungsbauer Andreas Storz fand gemeinsam mit Bosch Berater Matteo Russo eine Lösung, die bestehenden Solarspeicher in die neue Anlage mit der Compress 7000i AW und den Bosch Energiemanager mit Photovoltaik zu integrieren (Foto: Bosch)
Projekt-Nr.: 3240

Kusterdingen: PV-Module liefern der Wärmepumpe Strom

Josef Göppert, Besitzer eines Einfamilienhauses in Kusterding, wurde von Bosch zum Klimahelden 2022 gekührt. Zusätzlich zur schon bestehenden Dämmung und der Solarthermieanlage ließ er im letzten Jahr eine effiziente Luft-Wasser-Wärmepumpe, verknüpft mit Photovoltaik, installieren.

  • Luftwärme
  • Compress 7000i AW
  • Photovoltaikanlage

72127 Kusterdingen

Mehr erfahren
Die neue Wärmezenttale in Dettenhausen soll den Landkreis künftig mit nachhaltiger Wärme versorgen (Foto: swt / Schermaul)
Projekt-Nr.: 2565

Wärmezentrale in Dettenhausen nutzt BHKW und Wärmepumpe

Die neu errichtete Wärmezentrale in Dettenhausen nutzt eine Kombination aus BHKW, Wärmepumpe, Spitzenlastkessel und Solarthermie um eine möglichst nachhaltige Wärmeversorgung der Gemeinde zu gewährleisten. Die Wärmepumpe nutzt dabei die Abwärme des BHKW.

  • Blockheizkraftwerk
  • Abwärme-Wärmepumpe
  • Solarthermie und Spitzenlastkessel

72135 Dettenhausen

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2197

Einfamilienhaus in Pforzheim heizt mit Erdwärme-Wärmepumpe

Ein im Jahr 2010 gebautes Einfamilienhaus in Pforzheim-Büchenbronn im Nordschwarzwald wird durch eine Erdwärme-Wärmepumpe beheizt. Auch dafür wurde das Gebäude von der Architektenkammer Baden-Württemberg mit dem Siegel „Beispielhaftes Bauen“ ausgezeichnet.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • Einfamilienhaus
  • Siegel „Beispielhaftes Bauen“

75180 Pforzheim-Büchenbronn

Mehr erfahren
Die Haustechnik lässt sich bequem via Tablet steuern (Foto: Stiebel Eltron)
Projekt-Nr.: 1531

Solaranlage und Lüftungsgerät mit Wärmepumpe versorgen Neubau

Im Frühling 2015 wurde in Durbach ein Einfamilienhaus fertiggestellt, welches neben klimafreundlichen Photovoltaikanlagen auch über ein Lüftungsintegralgerät mit Wärmepumpe verfügt, um einen möglichst hohen Autarkiegrad zu erreichen.

  • Lüftungsgerät mit Wärmepumpe
  • Photovoltaik auf dem Dach
  • 200 m2 Wohnfläche

77770 Durbach

Stiebel Eltron
Mehr erfahren
Im Jahr 2016 ließ die Gemeinde das neue Feuerwehrhaus bauen (Foto: dasch zürn + partner, Miguel Babo)
Projekt-Nr.: 2468

Wannweiler Feuerwehr heizt mit innovativer Wärmepumpe

Ein architektonisches Meisterwerk ist das neue Feuerwehrgebäude in der Gemeinde Wannweil. Im grauen Sichtton sticht der moderne Neubau aus dem Industriegebiet hervor - doch auch energetisch triumphiert das Funktionsgebäude mit einer modernen Luft-Wasser-Wärmepumpe.

  • modernes Feuerwehrgebäude
  • innovatives Energiekonzept
  • Klimaschutz in Wannweil

72827 Wannweil

Mehr erfahren
Wiedereröffnung des Kindergartens Ziegelhüttestraße am 25. Oktober 2019 nach einem Wasserschaden, Reutlings erstem Kindergarten, der mit Erdwärme beheizt wird (Foto: Stadt Reutlingen)
Projekt-Nr.: 2208

Umweltbewusstes Heizen: Erdsonden im Kindergarten Reutlingen

Der Kindergarten Ziegelhüttestraße in Reutlingen-Gönningen beeindruckt mit einer nachhaltigen Erdwärmesonden-Wärmepumpe, die jährlich rund 6,2 Tonnen CO2 einspart, indem sie etwa viermal so viel Energie aus dem Grundwasser gewinnt, wie sie verbraucht.

  • 27.000 kWh Wärme
  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • Erdwärmesonden

72770 Reutlingen-Gönningen

Mehr erfahren
Das neue Gebäude heizt durch nachhaltige Gebäudetechnik (Foto: Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg)
Projekt-Nr.: 1905

Bühl: Veith Gebäudetechnik setzt auf Wärmepumpe und Solar

Das Unternehmen Veith Gebäudetechnik geht selbst mit gutem Beispiel voran und nutzt neben Solarstrom und Windenergie auch eine Wärmepumpe in Verbindung mit einer Fußbodenheizung, um das Firmengebäude zu heizen und zu kühlen. Für Spitzenlasten wurde eine Holzpellet-Heizung installiert.

  • Wärmepumpe
  • Fußbodenheizung
  • Pellet-Ofen

77815 Bühl

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2705

Erdwärme im Effizienzhaus-Plus in Stuttgarter Vorort

Das Effizienzhaus-Plus im Stuttgarter Umfeld nutzt die Erdwärme zur vollständig regenerativen Wärme- und Kälteversorgung. Die Wasser/Wasser-Wärmepumpe heizt und kühlt eine Nettogrundfläche von 260 m2. Drei Erdwärmesonden ermöglichen zudem die Nutzung der Erdwärme.

  • Wasser/Wasser-Wärmepumpe
  • Wärmepumpe Erdwärme
  • Wärmepumpe Heizung

71229 Leonberg-Warmbronn

Mehr erfahren
Das Museum Ritter in Waldenbuch wird mit einer Kombination aus Aqua Solarwärme-Anlage, Holzpellets-Feuerungsanlage und Wärmepumpe beheizt (Foto: Paradigma Deutschland GmbH)
Projekt-Nr.: 1791

Regenerative Energien versorgen Ritter-Sport Museum in Waldenbuch

Das quadratische Ritter-Sport Museum im baden-württembergischen Waldenbuch vertraut vollständig auf regenerative Energiequellen: Solarenergie, Biomasse und Geothermie versorgen die 4.450 m2 große Grundfläche zukunftsorientiert und nachhaltig mit Energie.

  • Ritter-Sport Museum
  • Geothermie/Erdwärme
  • aktivierte Gründungspfähle

71111 Waldenbuch

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2210

Kita-Heizung in Reutlingen: Effiziente Erdwärmenutzung

Der Kindergarten "Am Wasserturm" in Reutlingen nutzt eine Erdwärmeheizung mit einer Wärmepumpe, um das Gebäude umweltfreundlich und kosteneffizient zu beheizen. Zwei Erdsonden entziehen dem Erdreich Wärme, die mit der Wärmepumpe in das Heizsystem eingespeist wird.

  • Erdsonden-Wärmepumpe
  • Niedertemperatur-Heizsystem
  • Fußbodenheizung

72768 Reutlingen-Degerschlacht

Mehr erfahren
Das Wohnprojekt "Wörthböschel" besteht aus insgesamt 78 Wohneinheiten in vier Gebäuden (Foto: Deutsche Poroton / Heinz Heister)
Projekt-Nr.: 1576

Wohnprojekt in Baden-Baden heizt mit Wärmepumpen

Das Wohnprojekt „Wörthböschel“ in Baden-Baden besteht aus vier Gebäuden mit insgesamt 78 Wohneinheiten. Beheizt werden diese durch Wärmepumpen, welche die Wohnungen über Fußbodenheizungen gleichmäßig beheizen. Auf dem Dach befindet sich außerdem eine PV-Anlage.

  • 78 Wohneinheiten in vier Gebäuden
  • Wärmepumpen
  • Fußbodenheizung

76532 Baden-Baden

Mehr erfahren
Dank der Wärmepumpe kann sowohl geheizt und gekühlt werden (Foto: Zooey Braun)
Projekt-Nr.: 1560

Heizenergie durch Luft/Luft-Wärmepumpe in Steinenbronn

Das neue Verwaltungsgebäude von Stahlcon ist in Steinenbronn südwestlich von Stuttgart errichtet worden. Mit modernster Energietechnik, wie Luft-Luft-Wärmepumpen und kontrollierter Lüftungsanlage liegt es 28 % unter den Anforderungen der EnEV 2014.

  • Luft-Luft-Wärmepumpe
  • Heizen & Kühlen
  • Bauteilaktivierung

71144 Steinenbronn

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2762

Kuppenheim: Veranstaltungshalle heizt mit Wärmepumpe

Der preisgekrönte Neubau einer Veranstaltungshalle im baden-württembergischen Kuppenheim erhielt als Teil des energetischen Gesamtkonzepts eine Grundwasser-Wärmepumpe von Buderus. Diese deckt bereits 80 % des Wärmebedarfs. Für die restlichen 20 % kommt ein Gas-Brennwertkessel auf.

  • Wärmepumpe von Buderus
  • Grundwasser-Wärmepumpe deckt 80 %
  • Wärmepumpe mit Gas-Brennwertkessel

76456 Kuppenheim

Buderus
Mehr erfahren
Die neue Fabrik von Bosch heizt zu 90% aus regenerativer Quelle (Foto: Robert Bosch GmbH)
Projekt-Nr.: 2207

Die im März 2010 eröffnete Halbleiter-Fabrik von Bosch in Reutlingen wird durch ein ausgeklügeltes System zu 90% mit regenerativ erzeugte Wärme statt mit fossilen Brennstoffen versorgt. Hierzu wurde ein Blockheizkraftwerk, eine Wärmepumpe sowie Solartherm

Die im März 2010 eröffnete Chip-Fabrik von Bosch in Reutlingen wird durch einen Mix aus Blockheizkraftwerk, Wärmepumpe, Solarthermie- und Photovoltaik-Anlagen und Abwärmenutzung aus Produktionsprozessen beheizt. So spart Bosch im Jahr 10.000 Tonnen CO2.

  • Wärmepumpe
  • BHKW
  • Solarthermie

72762 Reutlingen

Mehr erfahren
Umweltfreundlich und kostengünstig: Das von EnBW Nachhaltige Quartier und dem Bauherren Michael Kiefer entwickelte Konzept nutzt die Energie der vorbeifließenden Murg, um das Quartier in Kuppenheim mit Wärme und Kälte zu versorgen (Grafik: archis)
Projekt-Nr.: 3212

Flusswasser-Wärme versorgt Wohnquartier in Kuppenheim

In Kuppenheim wird das Wohnquartier „Alte Täschnerei“ gebaut, welches Flusswärme nutzt, um die 143 Wohneinheiten in insgesamt neun Gebäuden zu heizen und Warmwasser bereitzustellen. Im Winter kann über das System außerm passiv gekühlt werden. Die Auswirkungen auf den Fluss sind dabei so minimal, dass sie kaum messbar sind.

  • Flusswasser-Wärme für Wärmepumpe
  • 143 Wohneinheiten
  • Fluss-Temperatur kaum bis garnicht beeinflusst

76456 Kuppenheim

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1922

Kirche in Reutlingen wird Wohnhaus mit Erdwärme-Wärmepumpe

Die neuapostolische Kirche in Reutlingen-Altenburg wurde zu einem Einfamilienhaus umgebaut. Dieses heizt dank einer Sole-Wasser-Wärmepumpe und vier Bohrpfählen mit Geothermie. Eine PV-Anlage erzeugt den für die Wärmepumpe benötigten Strom, womit diese CO2-frei wird.

  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • Vier Bohrpfähle fördern Erdwärme
  • Fußbodenheizung

72768 Reutlingen-Altenburg

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1810

Wärmepumpe und Solar für Stuttgarter Seniorenwohnanlage

Zwei Brüder aus Stuttgart gründeten mit ihrer Stiftung das „Rohrer Höhe“ betreute Wohnheim, in dem rund 90 Senior:innen das selbstständige Leben genießen können. Im Zuge einer Sanierung wurde das Wohnheim mit einer Wärmepumpe und 28 Erdwärmebohrungen sowie einer Solarthermieanlage ausgestattet.

  • betreute Wohnanlage
  • Nutzung von Geothermie
  • 28 Erdwärmebohrungen

70565 Stuttgart-Vaihingen

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1852

DS-Hauptstiz und Stuttgart-Vaihingen heizt mit Erdwärme

Der Hauptsitz der Drees & Sommer (DS) Grundstücksgesellschaft in Stuttgart-Vaihingen ist das erste Gebäude überhaupt, was mit zwei Gütesiegeln der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen in Gold ausgezeichnet wurde. Hierzu trägt auch die Erdwärme-Wärmepumpe bei.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • 18 Erdsonden
  • Betonkernaktivierung und Heizdecken

70569 Stuttgart-Vaihingen

Mehr erfahren
20 PVT-Kollektoren und ein Eisspeicher reichen aus, um die Wärmepumpe in Undingen zu versorgen (Foto: Consolar)
Projekt-Nr.: 1779

Sparsame Wärmepumpe in Undinger Einfamilienhaus

In Undingen auf der Schwäbischen Alb steht ein Einfamilienhaus, in dem eine besonders sparsame Wärmepumpe installiert wurde. Um diese zu betreiben, reichen 20 SOLINK-Kollektoren auf einer Dachfläche von 40 m2 und ein Eisspeicher aus.

  • SOLINK-Kollektoren
  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • Eisspeicher

72820 Undingen

Angebot anfordern
Projekt-Nr.: 1876

Stuttgart: Hans-Rehn-Stifungs nutzt Luft- und Erdwärmepumpe

Im Jahr 2009 wurden die Sanierungsarbeiten an der Stuttgarter Hans-Rehn-Stiftung abgeschlossen. Seitdem wird das Gebäude durch eine Kombination aus Luft-Wärmepumpe, Erd-Wärmepumpe mit 20 Sonden, BHKW und Spitzenlast-Gaskessel beheizt.

  • Erdwärme durch 20 Sonden á 90 Metern
  • Luft-Wärmepumpe
  • BHKW

70565 Stuttgart

Mehr erfahren
Ein Viessmann-Eisspeicher mit zwei angeschlossenen Wärmepumpen Vitocal 300-G bildet das Herzstück des energetischen Konzepts im Hochhaus am Pforzheimer Hauptbahnhof (Foto: Viessmann)
Projekt-Nr.: 1363

Preis für Wohngebäude in Pforzheim mit Wärmepumpen-Ausstattung

Ein Wohngebäude in Pforzheim erhielt den Europäischen Architekturpreis „Energie + Architektur“, verliehen von dem Bund Deutscher Architekten (BDA) und dem Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) in Berlin. Herzstück des preisgekrönten Gebäudes bilden zwei Sole/Wasser-Wärmepumpen.

  • Energiepreis für Wohngebäude
  • Sole/Wasser-Wärmepumpen
  • modernes Gebäudekonzept

75175 Pforzheim

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2192

Offenburger HIWIN nutzt fünf Erdwärme-Wärmepumpen

Das Unternehmen HIWIN GmbH auf Offenburg heizt seine 5.600 m2</sup Büro- und Produktionsfläche durch fünf in Kaskade geschaltet Erdwärme-Wärmepumpen (Typ: TFF 66 von Tecalor). Diese kommen auf eine gemeinsame Heizleistung von 468 kW.

  • Fünf in Kaskade geschaltete Wärmepumpen
  • Heizleistung von 468 kW
  • Drei Pufferspeicher

77654 Offenburg

Mehr erfahren
Strom produziert die Hauseigene PV-Anlage (Foto: Rehau)
Projekt-Nr.: 1453

Leonberg: Einfamilienhaus nutzt Erd- und Solarwärme

Ein Einfamilienhaus in Leonberg bei Stuttgart wird seit Oktober 2010 nachhaltig dank Erdwärme beheizt. Drei Erdsonden á 95 Metern Tiefe befördern Wärme an die Wärmepumpe, welche wiederum das Gebäude über Flächenheizung heizt. Für Warmwasser sorgt eine Solarthermie-Anlage.

  • Erdwärme-Wärmepumpe mit drei Sonden
  • Solarthermie-Anlage mit 7 m2 Größe
  • Photovoltaik-Anlage mit 15 kWp

71229 Leonberg

Mehr erfahren
In den Mehrfamilienhäusern finden 13 barrierefreie Wohneinheiten platz (Foto: Johannes Vogt, Mannheim / Sto SE & Co. KGaA)
Projekt-Nr.: 2161

Mehrfamilienhaus in Pforzheim heizt mit Solar-Wärmepumpe

Das Mehrfamilienhaus in der Gerwigstraße in Pforzheim wird durch eine Solar-Wärmepumpe nachhaltig beheizt. Die Wärmepumpe nutzt Solar-Wärme, welche durch Feinkapillarmatten auf der Südseite und dem Dach des Gebäudes gewonnen wird.

  • Wärmepumpe
  • Feinkapillarmatten absorbieren Solarwärme
  • 13 barrierefreie Wohneinheiten

75177 Pforzheim

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 2354

Reutlingen: Wärmepumpe und Thermikschacht versorgen Architektenhaus

Das von den Walk und Walk Architekten konzipierte Wohnhaus am Stadtrand von Reutlingen überzeugt nicht nur in der Optik, sondern auch in der Energieversorgung. Über einen Thermikschacht gelangt die mit einer Wärmepumpe entzogene Erdwärme in die Wohnräume.

  • Nutzung von Erdwärme
  • Verteilung über Thermikschacht
  • 223 m2 Architektenhaus

72764 Reutlingen

Mehr erfahren
Die Lappkabel Europazentrale in Stuttgart heizt im Winter mit einer Sole-Wasser-Wärmepumpe (Foto: U.I. Lapp GmbH / IN-Press)
Projekt-Nr.: 2378

Lappkabel aus Stuttgart nutzt Erdreich als Wärmespeicher

Die Lappkabel GmbH heizt und kühlt ihre Europazentrale in Stuttgart mit einer Viessmann Sole/Wasser-Wärmepumpe. Die Wärmepumpe gewinnt die Wärme aus einem Sondenfeld und gibt überschüssige Wärme im Sommer an das Erdreich ab - so kann der Untergrund als saisonaler Wärmespeicher genutzt werden. 

  • Erdreich als Wärmespeicher
  • Viessmann Wärmepumpe
  • klimafreundliches Bürogebäude

70565 Stuttgart

Mehr erfahren
Beim neuen Innovationszentrum Energietechnik in Offenburg handelt es sich um ein Plusenergiehaus (Foto: Bernhard Strauss Photographie, Freiburg)
Projekt-Nr.: 2474

Hochschule Offenburg: RIZ als Plusenergiehaus errichtet

Das neue Innovationszentrum Energitechnik der Hochschule Offenburg wurde am 25.08.2020 in Betrieb genommen und als Plusenergiehaus errichtet. Beheizt wird dieses mit einer Grundwasser-Wärmepumpe. Der Strom für diese kommt von einer Aufdach-Photovoltaik-Anlage.

  • Plusenergiegebäude
  • Grundwasser-Wärmepumpe
  • Aufdach-Photovoltaik-Anlage

77652 Offenburg

Mehr erfahren
Hierzu wurden 32 Erdsonden in das Erdreich hinabgelassen (Foto: ZSW)
Projekt-Nr.: 1434

Institutsgebäude in Stuttgart heizt und kühlt mir Erdwärme

Das neue Institutsgebäude des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoffforschung Baden-Württemberg (ZSW) in Stuttgart wird seit Juli 2017 nachhaltig durch eine Erdwärme-Wärmepumpe mit 32 Erdsonden beheizt und gekühlt. Außerdem wird auf dem Dach und an der Fassade Solarstrom erzeugt.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • 32 Erdsonden
  • Solaranlage auf Dach und an Fassade

70563 Stuttgart-Vaihingen

Mehr erfahren
Das Stuttgarter Büro LIMA architekten entwarf einen gläsernen Kubus. Eine Hälfte der Glasfassade besteht aus geschlossenen Elementen (Foto: Lisa Bogner und Tobias Manzke PartGmbB)
Projekt-Nr.: 2543

Büroneubau in Leinfelden-Echterdingen nutzt Erdwärme

Das neue Büro- und Verwaltungsgebäude der Stadtwerke Leinfelden-Echterdingen vereint gleich mehrere klimafreundliche Technologien zur eigenen Energieversorgung: Vom Pelletkessel über eine effiziente Gebäudehülle bis hin zur Sole/Wasser-Wärmepumpe, die die Räumlichkeiten kühlt.

  • Erdwärme
  • Server-Abwärme
  • ökologische Wärmeversorgung

70771 Leinfelden-Echterdingen

Mehr erfahren
Das OKAL-Musterhaus in Offenburg wird durch eine Wärmepumpe beheizt (Foto: OKAL/Markus Burgdorf)
Projekt-Nr.: 1623

Offenburg: OKAL-Musterhaus mit Wärmepumpe und PV-Anlage

Das Musterhaus von OKAL in Offenburg bietet nicht nur ein elegantes Äußeres, sondern auch innere Werte: Mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach, einer eigenen Tankstelle für Elektroautos und einer Luft-Wasser-Wärmepumpe lebt es sich nachhaltig und effizient.

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Gebäudesteuerung
  • KfW-Effizienzhaus

77656 Offenburg

Mehr erfahren
Das neue Bildungszentrum der Gemeinde Wiernsheim nutzt eine Gas-Absorptionswärmepumpe (Foto: Gemeinde Wiernsheim)
Projekt-Nr.: 1393

Eisspeicher und Wärmepumpe für Bildungszentrum in Wiernsheim

Im Jahr 2013 wurde das Wiernsheimer Bildungszentrum fertiggestellt. Das Gebäude ist nach Passivhaus-Bauweise errichtet und nutzt eine Gas-Absortionswärmepumpe und einen ca. 100 m3 großen Eisspeicher, um nachhaltig beheizt zu werden.

  • 100 m3 großer Solar-Eisspeicher
  • Gas-Absorptionswärmepumpe
  • Passivhaus-Bauweise

75446 Wiernsheim

Mehr erfahren
Die Orangerie ist eine moderne Einrichtung mit einem umfassenden und zukunftsfähigen Energiekonzept (Foto: Perfect Living)
Projekt-Nr.: 2903

Fünf Wärmepumpen für Seniorenresidenz in Offenburg

Die "Orangerie" ist die neue Seniorenresidenz in Offenburg und punktet insbesondere mit ihrem klimafreundlichen Energiekonzept. Fünf Luft-Wasser-Wärmepumpen in Kaskadenschaltung werden von der hauseigenen Photovoltaikanlage mit Strom versorgt.

  • Wärmeerzeugung und Kühlung
  • je 14,7 kW Heizleistung
  • je 9,2 kW Kühlleistung

77656 Offenburg-Albersbösch

E3/DC GmbH
Mehr erfahren
Bio-Musterhaus in Villingen-Schwenningen mit Luft-Wasser-Wärmepumpe (Foto: Schwabenhaus GmbH & Co. KG)
Projekt-Nr.: 1667

Villingen-Schwenningen: Musterhaus stellt Luft-Wärmepumpe aus

In der Musterhaus-Ausstellung von Schwabenhaus in Villingen-Schwenningen wurde im April 2016 ein neues Bio-Musterhaus eröffnet. Da eine Erdwärmepumpe hier aus technischen Gründen nicht in Frage kam, nutzte Schwabenhaus eine weitere klimafreundliche Alternative - die Luft-Wasser-Wärmepumpe.

  • Musterhaus-Ausstellung
  • KfW Effizienzhaus 55
  • Luft-Wasser-Wärmepumpe

78056 Villingen-Schwenningen

Mehr erfahren
Die Villa in Stuttgart-Kaltental wird mittels zweier Wärmepumpen nachhaltig beheizt (Foto: BWP)
Projekt-Nr.: 1340

Stuttgart: Zwei Wärmepumpen beheizen historische Villa

Eine Sandstein-Villa im Stadtteil Kaltental wird seit 2010 mit zwei Sole-Wasser-Wärmepumpen beheizt. Diese stammen von Viessman (Typ: Vitocal 300-G), haben je 17,6 kW Leistung und sind als Master/Slave-Installation angebracht.

  • zwei Sole-Wasser-Wärmepumpen
  • Viessman Wärmepumpen mit je 17,6 kW
  • 400 m2 Wohnfläche beheizt

70569 Stuttgart-Kaltental

Mehr erfahren
Sie haben es zu modernen Wohnungen saniert (Foto: Wohnprojekt Stuttgart-Kaltental)
Projekt-Nr.: 2162

Mehrfamilienhaus in Stuttgart-Kaltental heizt mit Wärmepumpe

Nachdem vier Familien ein leerstehendes Gebäude in Stuttgart-Kaltental gekauft und zu einem Mehrfamilienhaus mit vier Wohneinheiten umgebaut haben, heizt dieses mit einer Erdwärme-Wärmepumpe in Verbindung mit einer Photovoltaik-Anlage emissionsfrei und nachhaltig.

  • Erdwärme-Wärmepumpe
  • Fußbodenheizung
  • Photovoltaik-Anlage auf Dach

70569 Stuttgart-Kaltental

Mehr erfahren
Das Mehrfamilienhaus in Stuttgart-Möhringen erzeugt dank Solaranlage mehr Energie, als seine Bewohner benötigen. (Foto: © Stadtwerke Stuttgart / Max Kovalenko)
Projekt-Nr.: 2975

Stuttgarter Mehrfamilienhaus nutzt Abwasser-Wärmepumpe mit OPV

Das Mehrfamilienhaus uptown green living in der Filderbahnstraße 59 in Stuttgart-Möhringen nutzt die Abwasserwärme des öffentlichen Kanalnetzes, um mit einer Wärmepumpe die rund 14 °C auf die Vorlauftemperatur des Heizkreislaufs anzuheben. Die Stromversorgung erfolgt durch Photovoltaik.

  • Abwasserwärme-Nutzung
  • Wärmepumpe für Mehrfamilienhaus
  • Solaranlage auf Dach und an Fassade

70567 Stuttgart-Möhringen

Mehr erfahren
Die Max Weishaupt GmbH nutzt eine Erdwärme-Wärmepumpe (Foto: BWP/Weishaupt)
Projekt-Nr.: 1338

Stuttgart: Wärmepumpen-Hersteller geht mit gutem Beispiel voran

Der Hersteller von Wärmepumpen Max Weishaupt GmbH hat sein Gebäude aus den 70er Jahren energetisch saniert und dabei ein bivalentes System aus Wärmepumpe und Ölheizung installiert, welches sowohl die Büros als auch die Lagerhalle mit Wärme versorgt. Außerdem kann das System im Sommer zur Kühlung verwendet werden.

  • Erdwärme-Wärmepumpe mit Heizleistung von 35 kW
  • In Kombination mit Ölheizung
  • 10 Erdsonden á 140 Metern Tiefe

70567 Stuttgart-Fasanenhof

Mehr erfahren
Projekt-Nr.: 1339

Stuttgart: EnBW Verwaltungsgebäude mit Erdwärme-Wärmepumpen

Das EnBW Verwaltungsgebäude in Stuttgart nutzt zwei Erdwärme-Wärmepumpen mit insgesamt 1.450 kW Heizleistung und 970 kW Kühlleistung. Hierfür wurden 96 Erdsonden mit einer Tiefe von jeweils 130 Metern in das Erdreich hinab gelassen. Damit ist die Erdsonden-Anlagen eine der größten in Deutschland.

  • Zwei Erdwärme-Wärmepumpen von Airwell
  • Heizleistung von insgesamt 1.450 kW
  • Kühlleistung von 970 kW

70567 Stuttgart-Fasanenhof

Mehr erfahren
Die Großwärmepumpe wird in Waldbronn angeliefert. Zukünftig wird sie die Abwärme des Unternehmens Agilent Technologies Deutschland GmbH dazu nutzen, um das neue Wohnquartier Rück 2 in Waldbronn mit Nahwärme zu versorgen. (Quelle: EnBW)
Projekt-Nr.: 3687

Waldbronn: Großwärmepumpe heizt Neubaugebiet

In Waldbronn wird mit einer Großwärmepumpe ein Energieverbund realisiert, der Abwärme von Agilent Technologies nutzt, um 280 Wohneinheiten nachhaltig zu heizen und jährlich 680 Tonnen CO2 zu sparen.

  • 1,5 MW Heizleistung
  • Hochtemperatur-Wärmepumpe
  • Abwärme-Nutzung

76337 Waldbronn

Mehr erfahren

Kostenlose Angebote anfordern:

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Heizung planen

    Mit unserem Heizungsplaner ermitteln Sie einfach online ein Heizungskonzept, das Ihre Heizwärmeanforderungen am Besten erfüllt. Dabei richtet sich die…

    Heizung planen
  • Solarrechner

    Mit unserem Online-Solarrechner können Sie sofort prüfen, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik-Anlage technisch eignet und finanziell lohnt. Mit nur wenigen…

    Solarrechner
  • Dämmung berechnen

    Mit unserer Online-App "Dämmkostenrechner" ermitteln Sie in wenigen Schritten einfach & unkompliziert, welche Dämmung in welcher Dicke wie viel kostet, was sie…

    Dämmung berechnen

Ihre Suchanfrage wird bearbeitet